Werbung

Pressemitteilung vom 05.08.2022    

Verbandsgemeinden Montabaur und Wirges: Der Bürgermeister-Podcast mit Alex und Uli

In der neuesten Folge ihres Bürgermeister-Podcasts sprechen die Bürgermeister der Verbandsgemeinden Wirges und Montabaur, Alexandra Marzi und Ulrich Richter Hopprich, über die vielfältigen Aufgaben des Ordnungsamtes. Der Podcast ist ab sofort auf den bekannten Plattformen Spotify und iTunes abrufbar.

Der Bürgermeisterpodcast und die 7. Folge: "Ordnungsamt" (Foto: Christina Weiß)

Westerwaldkreis. "Die schreiben doch nur Knöllchen" - so ein gängiges Vorurteil über die Arbeit der kommunalen Ordnungsbehörden. Dabei ist der örtliche Verkehr nur eine von vielen Aufgaben. Das Spektrum reicht von Gaststätten, Glücksspiel, Jugendschutz, Schulpflicht, Gefahrenabwehr, Schädlingsbekämpfung, Natur- und Umweltschutz bis hin zur Fürsorge für Obdachlose. "Es soll mit rechten Dingen zugehen - zum Wohle aller. Dafür sorgen unsere Ordnungskräfte", sagt Ulrich Richter-Hopprich. Und die sind keine "Möchtegern-Polizisten", wie Alexandra Marzi betont.

Es kommt vor allen Dingen auf das richtige Fingerspitzengefühl an, um die oftmals kniffligen Probleme zu lösen. Dafür brauchen die Mitarbeitenden breite Rechtskenntnisse, Geduld und gute Umgangsformen. Und wie funktioniert die Zusammenarbeit mit der Polizei und anderen Behörden? All das erklären Marzi und Richter-Hopprich in Folge sieben ihres Bürgermeister-Podcasts "Ordnungsamt". (PM)


Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Familienführungen im Wildpark Bad Marienberg

Bad Marienberg. Die geführten Erlebnistouren mit Ranger Ralf Scherm durch den Wildpark Bad Marienberg sind bei kleinen und ...

Bürgermeisterwahl Selters: Kandidat Oliver Götsch setzt auf Familie

Hausbesuch bei Bürgermeisterkandidat Oliver Götsch: Wie tickt der parteilose Kandidat politisch und privat? Auf der großen ...

In Rennerod ist Ende September wieder Blutspende-Termin

Rennerod. Am 27. September gibt es wieder einen Termin zur Blutspende in Rennerod. Bitte zur Spende unbedingt den Personalausweis ...

Tolle Wanderungen und eine E-Bike-Tour im September in der VG Rennerod

Rennerod. Los geht das Freizeitprogramm am 11. September mit einer zehn Kilometer langen Wanderung mit Eseln, Schafen und ...

Endlich wieder Oktoberfest in Seck

Seck. Vom 30. September bis zum 2. Oktober findet in Seck das beliebte Oktoberfest statt. Nach zweijähriger “Zwangs-Corona-Pause" ...

Seniorenkaffee in der Westerwaldhalle Rennerod

Rennerod. Im September findet erneut einer der beliebten Seniorenkaffees in der Westerwaldhalle in Rennerod statt. Das Seniorenteam ...

Weitere Artikel


88. Wäller Vollmondnacht im Wildpark Hotel Bad Marienberg

Bad Marienberg. Unter dem Titel "Mein Kind, wir waren Kinder - Vergnügliches quer durch die Weltliteratur" sorgen verschiedene ...

Endlich wieder Schwimmbadfest im Erlebnisbad Herschbach

Herschbach. Das Fest war bei sonnigem Wetter von rund 200 Kindern und Jugendlichen sowie deren begleitenden Erwachsenen bestens ...

Ehrungen und Glückwünsche beim Staffeltag im Fußballkreis Westerwald/Sieg

Westernohe. Die Spielklassenreform, die ab der Saison 2023/24 in Kraft tritt, sieht einen überkreislichen Spielbetrieb und ...

Die Band mit der Harfe: "Gute Laune Tour" hält auf dem KulturGut Hirtscheid

Bad Marienberg. Die Antwort lautet: Es sind alles Projekte und Regionen, die der Lions Club unterstützt und unterstützt hat. ...

12. Fußballcamp mit dem SV Gehlert: Mehr als nur Sport

Hachenburg. Die kleinen Fußballer des SV Gehlert und umliegender Vereine freuten sich über die Einladung zum Fußball-Feriencamp. ...

REWE und ALDI feiern Richtfest in Montabaur

Montabaur. Jürgen Dräger, Geschäftsführer der Schoofs Immobilien GmbH, die als Bauherrin das Projekt entwickelt hat, begrüßte ...

Werbung