Werbung

Pressemitteilung vom 30.07.2022    

Mahlzeit! Heute gibts Igel… Hachenburger Historienstück auf dem Alten Markt

Da essen die Hachenburger doch tatsächlich Igel! Iiiih(gel)… denkt man sich jetzt vielleicht, doch es ist wirklich wahr. Seit dem Mittelalter hat sich in Hachenburg eine Tradition etabliert, die bis heute Gourmets von nah und fern die Hachenburger Restaurants stürmen lässt - alljährlich am Kirmesmontag. Denn nur an diesem einen besonderen Tag gibt es den traditionellen "Ischel".

Aufführung auf dem Alten Markt. (Foto: Fandler)

Hachenburg. Heute wird der Ischel zwar nicht mehr aus Igeln gemacht, doch lecker ist er "allemol". Aber es soll nicht zu viel verraten werden. Auf Initiative der Hachenburger KulturZeit wurde dieses Historienstück in Zusammenarbeit mit Autor Thomas Sonnenschein und den theatermachern Hachenburg e. V. entwickelt. Gestartet 2021 mit einer Welturaufführung auf den KulturZeit-PICKNICKs im Burggarten, ging es danach auf dem Alten Markt in Serie, im Rahmen der Hachenburger Stadtführung.

Wer sich also schon immer gefragt hat, was es mit "Ischel-Essen" auf sich hat, die theatermacher enthüllen die Geschichte des stacheligen Vergnügens auch diesen Sommer wieder amüsant und kurzweilig auf dem Alten Markt. Zum Beispiel am Kirmessonntag, dem 14. August um 14.30 Uhr.

Weitere Termine: 18. September, 12 Uhr auf dem Alten Markt. Mehr Informationen unter: hachenburger-kulturzeit.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Kultur & Freizeit  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Veranstaltungskalender


Neues Kulturformat startet im Buchfinkenland

Hübingen. Schon seit 35 Jahren belebt die Kleinkunstbühne mit erfolgreichen Formaten wie der "Westerwälder Kabarettnacht" ...

Konzerte und Bewirtung beim diesjährigen Bad Marienberger Sommerfestival

Bad Marienberg. Nach drei tollen Konzerten von Kazoo, Acoustic Lights und Doug Adkins geht es am Dienstag, dem 9. August ...

88. Wäller Vollmondnacht im Wildpark Hotel Bad Marienberg

Bad Marienberg. Unter dem Titel "Mein Kind, wir waren Kinder - Vergnügliches quer durch die Weltliteratur" sorgen verschiedene ...

Kirmes in Dernbach: Musikprogramm, Umzug und Festgottesdienst

Dernbach. Auch alte Traditionen werden gepflegt: Nach dem Festgottesdienst am Sonntag wartet mit dem Kirmesumzug ein großer ...

Treffpunkt Heimat mit "Blues in the Neighbourhood" in Hachenburg

Hachenburg. "Blues in the Neighbourhood" ist, wie der Name bereits vermuten lässt, eine Nachbarschaftsband. Die beiden Nachbarn ...

After-Work-Kneipp: Den Alltag hinter sich lassen

Bad Marienberg. Interessierte Menschen lernen nach und nach die fünf Säulen von Kneipp kennen:

Bewegung
Ernährung
...

Weitere Artikel


Schon bestellt? Schulbuchausleihe hat in den Sommerferien Hochsaison

Montabaur. Per LKW brachte das Team der Schulbuchausleihe bereits in den letzten Wochen vor den Sommerferien die gesammelten ...

Jugendfeuerwehr Heilberscheid siegt und fährt zum Bundeswettbewerb

Montabaur. Mit zwei Punkten hatten die Heilberscheider in Montabaur die Nase vorn und qualifizieren sich somit als Landesmeister ...

Erweiterung wird gefördert: Rund 370.000 Euro für die Grundschule Roßbach

Roßbach / Mainz. „Gute Rahmenbedingungen sind die Grundlage, um ein gutes Bildungsangebot anbieten zu können. Bund, Land ...

Flohmarkt für Mädchen und Frauen auf dem Rathausplatz in Westerburg

Westerburg. Verkäuferinnen müssen keine Standgebühr bezahlen. Lediglich eigene Tische für den Stand müssen mitgebracht werden, ...

Für bessere Bedingungen im Radverkehr: Erster Wäller Fahrradkongress (WFK)

Höhr-Grenzhausen. Dass die Bedingungen im Alltags-Radverkehr künftig von Jahr zu Jahr im Norden von Rheinland-Pfalz besser ...

Mehrmonatige Verkehrsbeeinträchtigung durch Vollsperrungen bei Dreisbach

Dreisbach. Im ersten Bauabschnitt wird unter Vollsperrung der Kreuzung Landesstraße 294 (L 294) / Kreisstraße 65 (K 65) aus ...

Werbung