Werbung

Kultur | Oberirsen | Anzeige


Veranstaltungen

Nachricht vom 07.07.2022    

Riesenprogramm beim Schützenfest Marenbach

ANZEIGE | Vom 22. bis 25. Juli feiert der Schützenverein SV "Im Grunde" Marenbach sein diesjähriges Schützenfest mit vielen Highlights. Diese Tage sollte man sich fett im Kalender markieren. Denn es wird den Besuchern wieder viel geboten, musikalisch, visuell und kulinarisch.

So gute Stimmung wie zum Beispiel 2019 wird auch nun wieder herrschen in Marenbach. (Foto: Archiv/kkö)

Marenbach. Freitagabend beginnen die Festtage mit der über die Grenzen bekannten "80er&90er Kultparty". So wird DJ Christian Schall einmal mehr ab 21 Uhr Hits der 80er- und 90er und dem Besten von heute auflegen und durch die Boxen jagen.

Der Samstag steht traditionell im Zeichen der Königskrönung und des Königsballs. In diesem Jahr sorgt nach der Krönung um 20 Uhr erstmals die über die Grenzen bekannte Partyband "FOHRFIVE" mit ihrem einzigartigen Mix aus brandaktuellen Hits, Disco und Partysongs, Rock und Pop für ein abwechslungsreiches Programm, was für jeden Festbesucher etwas bieten wird.

Der Sonntag beginnt mit dem Festzug um 14 Uhr mit musikalischer Begleitung von zwei Musikkapellen. Anschließend Festkommers mit einem Platzkonzert des Musikverein Westerwaldklänge Asbacher Land. Der Sonntag findet dann mit Auslauf des Festnachmittags seinen Abschluss.



Am Montag ist wieder traditioneller Familientag, der um 11.30 Uhr mit dem Frühschoppen und dem Mittagessen durch die Firma Born um 12.30 Uhr beginnt.

Für die musikalische Umrahmung am Montag sorgt mit Livemusik ab 13 Uhr Christoph Diels. Ab 14 Uhr dürfen sich die Kinder dann auch wieder auf jede Menge Spaß und Unterhaltung freuen. Verschiedene Spiele, Luftballonwettbewerb, Schminken und vieles mehr werden geboten. Am Montag findet das Fest mit dem Ausklang des Frühschoppens sein Ende. (PR)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Christmas revisited: Das Weihnachtsfest einmal anders betrachtet

Montabaur. Prof. Dr. Franziskus von Heereman lehrt seit 2016 am Stiftungslehrstuhl für Philosophie sozial-caritativen Handelns ...

Heinz Becker mit Kommunionsuhr, kurzen Unterhosen und wiederkehrenden Nikoläusen

Ransbach-Baumbach. Mit Corona und dem Durcheinander mit Impfen und Impfpflicht eröffnete der ewige Besserwisser sein Programm: ...

Dierdorf feiert Advent am Schlosspark

Dierdorf. Viele Vereine aus der Stadt und den Stadtteilen beteiligen sich an dem Markt. Die Landfrauen, der DRK-Ortsverein, ...

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 10. Dezember, findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. "In Zeiten des Ukrainekrieges ...

Stimmungsvoller mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Emmerichenhain

Emmerichenhain. Das Ambiente könnte nicht besser gewählt sein. Ein attraktiv gestalteter öffentlicher Platz, der „Laurentiusplatz“ ...

Kuno Wagner jazzt im b-05 pop-up Café in Montabaur

Montabaur. Das Trio spielt in der Besetzung Gitarre (Kuno Wagner), Bass (Patrik Leuschner) und Schlagzeug (Timothy James ...

Weitere Artikel


Westerwaldwetter: Nach kühlem Wochenende baut sich Hitzewelle auf

Region. Am heutigen Freitag, dem 8. Juli ist es im Westerwald noch wechselnd bis stark bewölkt. Es bleibt meist niederschlagsfrei. ...

Vermieterbefragung im Westerwaldkreis: Wie hoch sind die Wohnungsmieten?

Westerwaldkreis. Ziel des Kreishauses ist es, mit dem „Schlüssigen Konzept“ das Mietpreisniveau im Kreisgebiet zuverlässig ...

Aus Übergang wird Dauerlösung: Wohnraumknappheit verhindert Auszug aus Schutzeinrichtungen

Westerwald. Der extrem angespannte Wohnungsmarkt trifft auch die Hilfestruktur für Opfer von Partnergewalt, betonten die ...

Dornburg-Langendernbach: Eisbären treffen auf Bundesligateams aus Frankfurt und Köln

Dornburg-Langendernbach. Am Samstag, 9. Juli, dürfen sich Fußball-Fans in der Region auf einen fußballerischen Leckerbissen ...

VG Montabaur: Ehrung für über 100 Feuerwehrangehörige

Region. Die Ehrenveranstaltung der Verbandsgemeinde Montabaur zählt für die Freiwilligen Feuerwehren zu den Höhepunkten des ...

Greensill-Bank-Anlage des AWB: Kreisbeigeordneter Dittmann erklärt Rücktritt

Altenkirchen. Die Sitzung des Altenkirchener Kreistages am 27. Juni hatte es erneut gezeigt: Der Graben, der sich zwischen ...

Werbung