Werbung

Pressemitteilung vom 07.07.2022    

Dornburg-Langendernbach: Eisbären treffen auf Bundesligateams aus Frankfurt und Köln

Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der SG Nord findet auf dem Sportplatz in Dornburg-Langendernbach in der Marktstraße der erste "Stephan Schmidt Group"-Cup statt. Mit dabei sind neben Oberligist Sportfreunde Eisbachtal auch die beiden U19-Bundesligamannschaften vom 1. FC Köln und von Eintracht Frankfurt. Los geht es um 13 Uhr.

Symbolfoto: Pixabay

Dornburg-Langendernbach. Am Samstag, 9. Juli, dürfen sich Fußball-Fans in der Region auf einen fußballerischen Leckerbissen unmittelbar an der Kreisgrenze freuen. Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der SG Nord findet auf dem Sportplatz in Dornburg-Langendernbach in der Marktstraße der erste "Stephan Schmidt Group"-Cup statt. Mit dabei sind neben Oberligist Sportfreunde Eisbachtal auch die beiden U19-Bundesligamannschaften vom 1. FC Köln und von Eintracht Frankfurt. Los geht es um 13 Uhr.

Die Spiele beginnen um 13.30 Uhr mit der Partie Eintracht Frankfurt gegen die Sportfreunde Eisbachtal. Um 14.30 Uhr trifft dann der Nachwuchs des 1. FC Köln auf die Eisbären. Zum Abschluss des Tages kommt es ab 16 Uhr zum Vergleich der U19 Teams von Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Köln. Eintrittskarten zum Preis von fünf Euro können am Turniertag selbst am Sportplatz in Langendernbach gekauft werden und sind im Vorverkauf bei
Intersport Koch in Westerburg, bei Schuh Gerz in Rennerod, beim I & M Bauzentrum Retagne Langendernbach sowie in der Gaststätte Kiki Diehl in Langendernbach erhältlich. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


F-Junioren starteten mit neuem Spielsystem in die Saison 2022/23

Guckheim. Auf gleich sechs Spielfeldern traten zeitversetzt insgesamt 70 Teams an. Kreisjugendleiter Sven Hering und auch ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg bietet Lehrgang für Kindertrainer-Zertifikat an

Weyerbusch. Das neue Kindertrainer-Zertifikat umfasst 20 Lerneinheiten, zwei Präsenztage und drei Onlinephasen und wird mit ...

Startschuss der Tischtennis-Minimeisterschaften: Wirgeserin ist Aushängeschild

Kirchberg/Wirges. Kürzlich fand in Kirchberg (Hunsrück) der Startschuss zur 40. Auflage der Turnierserie statt. Und das ist ...

350 Jahre Schloss Oranienstein und ein Sieg für die Rockets

Diez-Limburg. Auch am Sonntag (18. September) sollte es wieder ein torreiches Spiel geben, auch wenn es zunächst danach aussah, ...

Klarer 6:0 Sieg für JSG Wisserland bei Wällerland

Region. "Frigyes Tanczos kam zu seinem ersten Treffer für das JSG-Team. Nach einem Freistoß in den Strafraum reagierte er ...

Jörg Müller, Fußballkreis Westerwald/Sieg vom DFB in die Kommission "Qualifizierung" berufen

Bruchertseifen/Region. Die Qualifizierung der Vereinstrainer- und Trainerinnen ist ein grundlegender Baustein der erfolgreichen ...

Weitere Artikel


Riesenprogramm beim Schützenfest Marenbach

Marenbach. Freitagabend beginnen die Festtage mit der über die Grenzen bekannten "80er&90er Kultparty". So wird DJ Christian ...

Westerwaldwetter: Nach kühlem Wochenende baut sich Hitzewelle auf

Region. Am heutigen Freitag, dem 8. Juli ist es im Westerwald noch wechselnd bis stark bewölkt. Es bleibt meist niederschlagsfrei. ...

Vermieterbefragung im Westerwaldkreis: Wie hoch sind die Wohnungsmieten?

Westerwaldkreis. Ziel des Kreishauses ist es, mit dem „Schlüssigen Konzept“ das Mietpreisniveau im Kreisgebiet zuverlässig ...

VG Montabaur: Ehrung für über 100 Feuerwehrangehörige

Region. Die Ehrenveranstaltung der Verbandsgemeinde Montabaur zählt für die Freiwilligen Feuerwehren zu den Höhepunkten des ...

Greensill-Bank-Anlage des AWB: Kreisbeigeordneter Dittmann erklärt Rücktritt

Altenkirchen. Die Sitzung des Altenkirchener Kreistages am 27. Juni hatte es erneut gezeigt: Der Graben, der sich zwischen ...

Andreas Jandl mit "Die Gurke" in Montabaur

Montabaur. Als Verb ist sie sogar im deutschen Wortschatz vertreten! Die Gäste dieser kulinarischen Lesung erfahren vieles ...

Werbung