Werbung

Nachricht vom 05.07.2022    

Hachenburg: Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Die Polizei Hachenburg sucht aktuell nach Zeugenhinweisen zu drei Vorfällen, die sich am Montag (4. Juli) und am Samstag (2. Juli) ereignet haben: Es geht um ein gestohlenes Fahrrad, eine Verkehrsunfallflucht und ein von Unbekannten beschädigtes Auto in einem Parkhaus.

Symbolfoto: Archiv

Hachenburg. Wer hat am Montag ein Fahrrad gestohlen, das vor einer Arztpraxis in der Saynstraße abgestellt war? Wer kann der Polizei Informationen liefern zu einem roten Auto, das am gleichen Tag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts gegen ein anderes Fahrzeug stieß? Und konnte jemand am Samstag im Parkhaus am Johann-August-Ring beobachten, wer einen grauen Pkw mit einem Gegenstand beschädigte? Die Polizei Hachenburg bittet um Mithilfe von entsprechenden Zeugen (Tel.: 02662 95580 oder per E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de). Das ist jeweils konkret passiert:

Fahrraddiebstahl
Der Geschädigte hatte sein schwarzes Fahrrad am Montagnachmittag, gegen 15 Uhr, vor dem Gebäude einer Arztpraxis in der Saynstraße abgestellt. Als er nur wenige Minuten später zu seinem Fahrrad zurückkehrte, war dieses verschwunden. Ein bislang unbekannter Täter hatte das Fahrrad entwendet.



Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes
Am Montagnachmittag, kurz vor 14 Uhr, parkte die Geschädigte Unfallbeteiligte ihren dunklen Audi-SUV auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Koblenzer Straße, Hachenburg. Ein rotes Auto stieß beim Einparken gegen ihren Pkw und entfernte sich von der Unfallstelle – ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Sachbeschädigung an Auto in Parkhaus
Der Geschädigte hatte seinen grauen Pkw am Samstagnachmittag ins untere Parkdeck des Parkhauses Johann-August-Ring abgestellt. Am Montag stellte er eine Beschädigung im Bereich der Fahrertür fest. Bislang unbekannte/r Täter hatten das Fahrzeug vermutlich mit einem Gegenstand beschädigt. (PM/ddp)


Mehr dazu:   Blaulicht   Auto & Verkehr  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Familienführungen im Wildpark Bad Marienberg

Bad Marienberg. Die geführten Erlebnistouren mit Ranger Ralf Scherm durch den Wildpark Bad Marienberg sind bei kleinen und ...

Bürgermeisterwahl Selters: Kandidat Oliver Götsch setzt auf Familie

Hausbesuch bei Bürgermeisterkandidat Oliver Götsch: Wie tickt der parteilose Kandidat politisch und privat? Auf der großen ...

In Rennerod ist Ende September wieder Blutspende-Termin

Rennerod. Am 27. September gibt es wieder einen Termin zur Blutspende in Rennerod. Bitte zur Spende unbedingt den Personalausweis ...

Tolle Wanderungen und eine E-Bike-Tour im September in der VG Rennerod

Rennerod. Los geht das Freizeitprogramm am 11. September mit einer zehn Kilometer langen Wanderung mit Eseln, Schafen und ...

Endlich wieder Oktoberfest in Seck

Seck. Vom 30. September bis zum 2. Oktober findet in Seck das beliebte Oktoberfest statt. Nach zweijähriger “Zwangs-Corona-Pause" ...

Seniorenkaffee in der Westerwaldhalle Rennerod

Rennerod. Im September findet erneut einer der beliebten Seniorenkaffees in der Westerwaldhalle in Rennerod statt. Das Seniorenteam ...

Weitere Artikel


Spiegelzelt-Organisator Nöllgen: Ruf eines anderen ist schnell beschädigt

Altenkirchen. Ein Budget von über 300.000 Euro, das von vielen Finanziers getragen wird, ist auch ein Markenzeichen des Veranstaltungsreigens ...

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 49 bei Koblenz

Koblenz. Am Dienstag (5. Juli) kam es gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 49 zwischen Moselweiß und Lay. Aus bislang ...

Smart durch den digitalen Alltag - Woche der Medienkompetenz in RLP

Region. "Medienkompetenz ist für Erwachsene wichtig, im Beruf wie im Alltag. Und sie wird im Zuge der gesellschaftlichen ...

Anja Pfeil-Stickel als neue Schulleiterin der "Schellenberg-Schule" willkommen geheißen

Hellenhahn-Schellenberg. „Wir feiern heute ein zweites freudiges Ereignis“, sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde ...

Neugestaltete Schulsportanlage der "Schellenberg-Grundschule" offiziell eingeweiht

Hellenhahn-Schellenberg. In leuchtendem Rot präsentiert sich die Sportfläche und ersetzt die bisherige Sport- und Freizeitfläche, ...

"Androiden" - eine etwas andere Kunstausstellung im Stöffel-Park in Enspel

Enspel. Bei Martin Rudolph, dem Geschäftsführer des Stöffel-Parks und seinem Team, findet man immer ein offenes Ohr, wenn ...

Werbung