Werbung

Nachricht vom 03.07.2022    

Jobmesse für Frauen: Women's Wednesday in der Arbeitsagentur

Interessante Betriebe, attraktive Stellenangebote, Tipps fürs wirkungsvolle Selbstmarketing und ein breites Spektrum an Informationen: All dies erwartet die Besucherinnen beim Women's Wednesday am Mittwoch, 13. Juli, von 9:30 Uhr bis 13 Uhr im Foyer und auf dem Freigelände der Agentur für Arbeit Montabaur.

Archiv: Symbolfoto

Montabaur. Gemeinsame Veranstalter sind die Arbeitsagentur und die beiden Jobcenter Westerwald und Rhein-Lahn. Sie freuen sich, dass Dr. Tanja Machalet (MdB) als Schirmherrin gewonnen werden konnte.

Die Jobmesse für Frauen bietet Orientierung und praktischen Rat rund um Bewerbung, Beruf, Weiterbildung, Familie und Kinderbetreuung bis hin zum Thema Rente. Zahlreiche Betriebe aus der Region Westerwald und Rhein-Lahn, die auf der Suche nach Beschäftigten sind, stellen sich vor. So lassen sich unkompliziert Kontakte knüpfen, und bestenfalls findet frau ihren Arbeitgeber von morgen.

Wer unsicher ist, ob eine bereits verfasste Bewerbung professionell und überzeugend ist, bringt diese Unterlagen einfach zum Check durch Expert*innen mit. Ein weiterer Service: Während der Messe können die Teilnehmerinnen kostenlos Bewerbungsfotos machen lassen.



Und so sieht das Rahmenprogramm aus:

10 Uhr: Begrüßung und offizielle Eröffnung - Dr. Tanja Machalet (MdB)
10:30 Uhr: Mut für Neues! Frauen und Beruf heute - Prof. Nicole Hoffmann (Universität Koblenz-Landau)
11 Uhr: Frauen und Beruf aus Arbeitgeberperspektive - Eva Reiter (ITEX Gaebler GmbH & Co.KG)
11:30 Uhr: Zeit- und Selbstmanagement - Melanie Oehl (GKV)

Eine Anmeldung für die Messe ist nicht erforderlich. Interessentinnen kommen einfach in die Agentur für Arbeit Montabaur, Tonnerrestraße 1. Fragen vorab beantwortet Kristin Walter, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Telefon: 02602 123750, Mail: montabaur.bca@arbeitsagentur.de.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ärger bei Ärzten und Patienten – KV stoppt ambulante Radiologie in Selters

Selters. Nachdem im April nach wochenlanger Vorbereitung der Zulassungsausschuss der neuen ambulanten radiologischen Versorgung ...

Serie der Flächenbrände geht weiter - Feuerwehr Hamm war in Niederirsen

Niederirsen. Als die alarmierte Feuerwehr Hamm vor Ort eintraf, brannte die Fläche in voller Ausdehnung. Es handelte sich ...

Betrieb in Bad Marienberg: Unbekannte stehlen 33 Kupferplatten

Bad Marienberg. Einbruchsdiebstahl in einen metallverarbeitenden Betrieb! Durch unbekannte Täter wurde zunächst eine Schließkette ...

Polizei Montabaur: Mehrere Verkehrsdelikte unter Alkohol und Drogen

Region. Um 12.50 Uhr kontrollierte eine Streife in der Bergstraße von Nordhofen einen 26-jährigen Auto-Fahrer. Da dieser ...

Update II: Großer Herrgott Montabaur - Schwerer Verkehrsunfall auf B 49

Region. Die Unfallursache konnte bisher noch nicht benannt werden. Die Bundesstraße blieb mehrere Stunden voll gesperrt. ...

Spendenwanderung in Limbach - mitwandern und Gutes tun

Limbach. Für jeden erwanderten Kilometer spendet die Sparkasse 2 Euro an ein Projekt auf ihrer digitalen Spendenplattform ...

Weitere Artikel


Autokorso in Selters: Hochzeitsgäste schießen mit Schreckschusswaffe

Region. Am Sonntag, dem 3. Juli, meldeten gegen 13.25 Uhr mehrere Anrufer aus der Ortslage Selters, dass dort Schussabgaben ...

Kirmes in Höhn: 24-Jähriger wütet - 20-Jähriger beleidigt Sicherheitskräfte

Höhn. Ein 24-jähriger Gast aus der Verbandsgemeinde Hachenburg wurde durch den Beschuldigten zuerst mit einem Kopfstoß, dann ...

Feuerwehr Hartenfels feierte gelungenen Auftakt zum 100- jährigen Jubiläum

Region. In der sehr gut gefüllten neuen Burghalle, die übrigens nach eingehender Renovierung noch eingeweiht werden muss, ...

Schnell noch in die Ausbildung starten: Gemeinsame Aktion für junge Menschen im Outlet Montabaur

Montabaur. Angebot und Nachfrage finden zusammen beim nächsten Azubi-Spot am Freitag, 8. Juli, von 12 bis 16 Uhr im Outlet ...

Traditionelles Schützenfest in Montabaur am 17. Juli

Montabaur. Ab 12 Uhr wartet die Mittagsküche auf die ersten hungrigen Gäste. Dann haben Familien und Freunde des Vereins ...

Verbandsgemeindewerke testen Inliner-Verfahren für Wasserleitung

Montabaur. Die Verbandsgemeindewerke Montabaur haben in Niederelbert erstmals eine Hauptwasserleitung mit dem so genannten ...

Werbung