Werbung

Nachricht vom 27.06.2022    

Feder, Bass und Klimperkasten: Gedicht-Konzert in Montabaur

Jetzt ist nicht länger Zeit zum Rasten: Mit Feder, Bass und Klimperkasten nimmt Kultur an Fahrt wieder auf, ein jeder hat jetzt Lust darauf. Am Samstag, dem 2. Juli wird es ab 19.30 Uhr interessant, denn musikalisch wortgewandt wird’s, wenn Yvonne Machado singt, wie sie's sonst tut bei "Strictly Mint".

Foto: Privat

Montabaur. Am Samstag, dem 2. Juli, sind Besucher herzlich zum "Hutkonzert" ins B-05 nach Montabaur eingeladen. Die auftretenden Künstler können ihr Vorhaben am besten beschreiben und tun dies in Form eines kurzen Gedichts:

"Wenn Conny Blank Euch literarisch entführt, mal eben in Euren Gedanken rührt.
Das kann sie gut, sie ist "Schreibgeschütz(t)"
von Thomas Böhme am Kontrabass unterstützt
und Reiner Heils am Klimperkasten,
der haut echt so schön in die Tasten!
Also, nicht lange nachgedacht,
sondern sich auf den Weg gemacht
zum Hutkonzert ins B-05 nach Montabaur sei dabei, sei auch Zuschauer.
Es wird besinnlich, es wird heiter
Eure Sommernacht-Begleiter."

Mit einer gelungenen Mischung aus Musik und Text erwartet Besucher ein kurzweiliger Abend unter freiem Himmel. Bei Regenwetter wird unters Zeltdach ausgewichen (Einlass 18.30 Uhr).



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen   Kultur & Freizeit  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Christmas revisited: Das Weihnachtsfest einmal anders betrachtet

Montabaur. Prof. Dr. Franziskus von Heereman lehrt seit 2016 am Stiftungslehrstuhl für Philosophie sozial-caritativen Handelns ...

Heinz Becker mit Kommunionsuhr, kurzen Unterhosen und wiederkehrenden Nikoläusen

Ransbach-Baumbach. Mit Corona und dem Durcheinander mit Impfen und Impfpflicht eröffnete der ewige Besserwisser sein Programm: ...

Dierdorf feiert Advent am Schlosspark

Dierdorf. Viele Vereine aus der Stadt und den Stadtteilen beteiligen sich an dem Markt. Die Landfrauen, der DRK-Ortsverein, ...

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 10. Dezember, findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. "In Zeiten des Ukrainekrieges ...

Stimmungsvoller mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Emmerichenhain

Emmerichenhain. Das Ambiente könnte nicht besser gewählt sein. Ein attraktiv gestalteter öffentlicher Platz, der „Laurentiusplatz“ ...

Kuno Wagner jazzt im b-05 pop-up Café in Montabaur

Montabaur. Das Trio spielt in der Besetzung Gitarre (Kuno Wagner), Bass (Patrik Leuschner) und Schlagzeug (Timothy James ...

Weitere Artikel


Bigfoot Classic Rock: Live in der Lasterbachhalle

Lasterbach. Hier präsentieren die vier bekannten Musiker Armin Fiedler (Vocals), Arne Schuppner (Guitar), Markus Müller (Bass) ...

Sachbeschädigung an geparktem PKW in Hachenburg

Hachenburg. Durch bislang unbekannte Täter wurde die gesamte Beifahrerseite sowie die Motorhaube des PKW mit roter Sprühfarbe ...

Herschbach - Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Zeugenaufruf

Herschbach (OWW). Im Bereich der Hauptstraße und Westerwaldstraße hatten die zunächst unbekannten Täter an mehreren Stellen ...

Cinexx in Hachenburg: 20 Jahre großes Kino im Westerwald

Hachenburg. 20 Jahre Cinexx Hachenburg müssen gefeiert werden. Am Sonntag, den 3. Juli, beträgt der Eintritt für alle Filme, ...

Social Media Kampagne der Polizei in Rheinland-Pfalz: "Polizisten am Handy"

Region. Gerade bei der Aufnahme von Verkehrsunfällen sind die handlichen Helfer praktisch: Statt wie sonst die Digitalkamera ...

Mit Nägeln präpariert: Wer hat "Auto-Falle" in Moschheim ausgelegt?

Moschheim. Am Sonntag (26. Juni) meldete der Polizei um 17 Uhr ein Zeuge, dass ihm auf einem viel genutzten Feldweg mehrere ...

Werbung