Werbung

Nachricht vom 27.06.2022    

Eine Woche Ferienangebote für Jugendliche: Wasserski bis Bowling mit "Ferien2go"

Schon im dritten Jahr in Folge präsentieren der CVJM und die Evangelische Kirchengemeinde Bad Marienberg zusammen mit dem Evangelischen Dekanat Westerwald „Ferien2go“. Vom 22. bis 29. Juli gibt es sieben tolle Tagesangebote für Jugendliche im Westerwald unter Leitung von Gemeindepädagoge Moritz Hollmann.

Foto: Privat

Westerburg. Los geht’s am Freitag, den 22. Juli mit einem Besuch im Trampolin-Park in Koblenz. Am 24. Juli geht’s weiter mit einer Lahn-Kanu-Tour von Odersbach bis Villmar. Als weiteres Highlight ist Wakeboarding oder Wasserskifahren am 27. Juli im Wassersportpark Niederweimar geplant.
Die einzelnen Angebote im Überblick:

„Ferien2go“ (sieben Termine) mit Moritz Hollmann:
Freitag 22. Juli, 17 bis 21 Uhr, Salto- der Trampolin-Park in Koblenz, Anzahl: 5 bis 10 Teilnehmer. 15 Euro (Fahrt ab Ev. Gemeindehaus Bad Marienberg, Eintritt, Sprungsocken)
Sonntag 24. Juli, ab 10 bis circa 18 Uhr, Lahn-Kanu-Tour Von Odersbach bis Villmar, Anzahl: 7 bis 17 Teilnehmer. 15 Euro (Leihgebühr und Fahrt ab Ev. Gemeindehaus)
Montag 25. Juli, 18 bis 22:15 Uhr, Bowlen & Pizza im Brexx in Grenzau, Anzahl: 10 bis 15 Teilnehmer. 30 Euro (Fahrt ab Ev. Gemeindehaus, Gebühr, Pizza, Getränke)
Dienstag 26. Juli, 17 bis 20 Uhr, Let’s go Lasertag: In der Arena im Laser-Abyss Altenkirchen abtauchen in eine futuristische Welt, Anzahl: 7 bis 14 Teilnehmer. 13 Euro (Fahrt und Eintritt), Achtung: Besondere Nachweise benötigt!
Mittwoch 27. Juli, 9:30 bis 17:30 Uhr, Wakeboarding oder Wasserski im Wassersportpark Niederweimar, Anzahl: 7 bis 22 Teilnehmer. 30 Euro (Fahrt, Eintritt, Schutzkleidung)
Donnerstag 28. Juli 16:30 bis circa 19 Uhr, Funsportarten in der Bad Marienberger Dreifachhalle: Smolball, Jugger, Intercrosse, Kinball, Flingo, Florball, Tamborello und Street-Racket, Anzahl: 8 bis 30 Teilnehmer, Kostenlos!
Freitag 29. Juli, ab 18 Uhr bis open end, Abschluss der Ferien2Go mit Outdoor-Spielen (Wikingerschach, Mölkky) und Stockbrot. Anzahl: 2 bis 20 Teilnehmer, Kostenlos!



Für die „Ferien2go“ gibt es bei Anmeldung bis 15. Juli ein „All Inclusive Angebot“ von 90 Euro (regulär sind es sonst 102 Euro). Es gibt einen Geschwisterrabatt von 20 Prozent für Schüler. Die Aktionen können auch einzeln gebucht werden. Treffpunkt ist am Evangelischen Gemeindehaus Bad Marienberg, Heynstraße 1, außer am 28. Juli, wo die Teilnehmer sofort zur Dreifachhalle kommen sollten.

Alle Ferienangebote eignen sich (besondere Vorgaben bei Lasertag bei Moritz Hollmann nachfragen!) für Teilnehmer ab 13 Jahre. Bei den Aktionen gibt es die Mindest- und Höchstanzahl für Teilnehmer zu beachten. Eine Mund-Nasen-Maske sollten Teilnehmer im Gepäck haben.

Weitere Informationen zu den „Ferien2go2 gibt es bei Gemeindepädagoge Moritz Hollmann, E-Mail: moritz.hollmann@gmx.de, WhatsApp oder Telefonnummer 01522 / 6181394 oder Telefonnummer 02661/5832.


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Veranstaltungstipps   Kinder & Jugend  
Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ärger bei Ärzten und Patienten – KV stoppt ambulante Radiologie in Selters

Selters. Nachdem im April nach wochenlanger Vorbereitung der Zulassungsausschuss der neuen ambulanten radiologischen Versorgung ...

Serie der Flächenbrände geht weiter - Feuerwehr Hamm war in Niederirsen

Niederirsen. Als die alarmierte Feuerwehr Hamm vor Ort eintraf, brannte die Fläche in voller Ausdehnung. Es handelte sich ...

Betrieb in Bad Marienberg: Unbekannte stehlen 33 Kupferplatten

Bad Marienberg. Einbruchsdiebstahl in einen metallverarbeitenden Betrieb! Durch unbekannte Täter wurde zunächst eine Schließkette ...

Polizei Montabaur: Mehrere Verkehrsdelikte unter Alkohol und Drogen

Region. Um 12.50 Uhr kontrollierte eine Streife in der Bergstraße von Nordhofen einen 26-jährigen Auto-Fahrer. Da dieser ...

Update II: Großer Herrgott Montabaur - Schwerer Verkehrsunfall auf B 49

Region. Die Unfallursache konnte bisher noch nicht benannt werden. Die Bundesstraße blieb mehrere Stunden voll gesperrt. ...

Spendenwanderung in Limbach - mitwandern und Gutes tun

Limbach. Für jeden erwanderten Kilometer spendet die Sparkasse 2 Euro an ein Projekt auf ihrer digitalen Spendenplattform ...

Weitere Artikel


Mit Nägeln präpariert: Wer hat "Auto-Falle" in Moschheim ausgelegt?

Moschheim. Am Sonntag (26. Juni) meldete der Polizei um 17 Uhr ein Zeuge, dass ihm auf einem viel genutzten Feldweg mehrere ...

Social Media Kampagne der Polizei in Rheinland-Pfalz: "Polizisten am Handy"

Region. Gerade bei der Aufnahme von Verkehrsunfällen sind die handlichen Helfer praktisch: Statt wie sonst die Digitalkamera ...

Cinexx in Hachenburg: 20 Jahre großes Kino im Westerwald

Hachenburg. 20 Jahre Cinexx Hachenburg müssen gefeiert werden. Am Sonntag, den 3. Juli, beträgt der Eintritt für alle Filme, ...

"Siegtal pur 2022": Sonderzüge zum Radler-Sonntag - Vorarbeiten laufen planmäßig

Region. Die planmäßigen Zugverbindungen von Regionalexpress, Regionalbahn und S-Bahn im Siegtal werden am Sonntag durch den ...

Stahlhofen am Wiesensee feiert 800. Geburtstag: von Ausstellung bis zur Party im Juli

Stahlhofen a.W. Die rund 400 Einwohner, Bekannte und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, im und um das Bürgerhaus ...

Stöffel-Park: Daniel Greiner stellt Bilder zum Thema "Androiden" aus

Enspel. Nach dem Schulabschluss 2005 im Bereich Druck und Medientechnik am Fritz-Henßler Berufskolleg in Dortmund ist er ...

Werbung