Werbung

Nachricht vom 09.06.2022    

Loriots beliebteste Sketche

Frühstücksei, Kosakenzipfel, Jodelschule; wer kennt nicht die Sketche des Meisters alltäglicher Geschichten, Victor von Bülow alias Loriot. „Die Findlinge“ aus Bendorf, werden am 21. Juni im Historica-Gewölbekeller, auf die Reise durch die bekanntesten und schönsten Sketche des Altmeisters des Humors einladen.

Findlinge. Foto: Privat

Montabaur. Es erwartet den Besucher ein lustiger, humorvoller, doch auch nachdenklicher Theaterabend. Denn jeder wird ein Stück seines eigenen Lebens wieder finden. Vom zu hart gekochten Ei bis Müller-Lüdenscheid der die Gummiente in der Badewanne schwimmen lässt ist viel Lustiges dabei. Lachen ist in ernsten Zeiten eine gute Medizin.

Beginn ist 19:30 Uhr im historischen Gewölbe an der Stadtmauer in Montabaur. Der Eingang ist Ecke Kolpingstraße / Hospitalstraße zu finden. Karten erhalten Sie an allen Vorverkaufsstellen oder direkt über Ticket Regional, www.ticket-regional.de/kultur-im-keller und natürlich an der Abendkasse zum Preis von 13 Euro. Die frisch sanierte Tiefgarage Süd und der Parkplatz „Kalbswiese“ stehen allen Besuchern ab 17 Uhr kostenfrei zur Verfügung.





Mehr dazu:   Veranstaltungsrückblicke   Kultur & Freizeit   Veranstaltungstipps  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Kirmes Montabaur ist in ein langes Wochenende gestartet

Montabaur. Open-Air-Veranstaltungen sind immer vom Wetter abhängig, darum gingen die Blicke der Organisatoren der diesjährigen ...

A-capella-Ensemble "Mehr als 4" hat mehr als überrascht

Horbach. Der Gastgeber eröffnete das Konzert mit seiner "kleinen Runde", eine Formation die sich mehr unregelmäßig trifft, ...

Die Band mit der Harfe: "Gute Laune Tour" hält auf dem KulturGut Hirtscheid

Bad Marienberg. Die Antwort lautet: Es sind alles Projekte und Regionen, die der Lions Club unterstützt und unterstützt hat. ...

"JAZZ-tival" bringt drei Formationen auf die Open-Air-Bühne im Stöffel-Park

Enspel. Zum Auftakt am Freitag sind Joscho Stephan und Freunde, darunter Matthias Strucken (Vibrafon) zu hören. Beginn ist ...

Kultur lohnt sich im Westerwald

Westerwaldkreis. Die Entscheidung über die Verleihung des Kulturpreises und der Anerkennungen trifft eine Jury, die sich ...

Retrospektive "hautnah" zeigt Werke von Marlen Seubert

Enspel. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Westerburg, Markus Hof, sprach einige Wort zur Begrüßung. "Ich freue mich, ...

Weitere Artikel


3. Woche der Medienkompetenz Rheinland-Pfalz vom 4. bis 10. Juli

Montabaur. Mit dabei sind Digitalbotschafterinnen und - botschafter der Verbandsgemeinde Montabaur. Mit ihrem Projekt Digital ...

Stadtradeln - Westerburg ist dabei!

Westerburg. Zu diesen Anlässen gibt es dort verschiedenen Aktionen, wie beispielsweise Kaffee und Kuchen in der TiWi und ...

Das 4. Italo Treffen Westerwald am 17. Juli

Enspel. Und die Stimmung war „azzurro“: der Himmel war hellblau, kein Wölkchen zu sehen, einige Besucher und Teilnehmer funktionierten ...

15. Bad Marienberger Weinfest mit edlen Tropfen

Bad Marienberg. Folgende Weingüter freuen sich, am Samstag, den 18. Juni ab 18 Uhr und am Sonntag, den 19. Juni ab 11 Uhr ...

Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer im Juni

Montabaur. Dazu bietet das Starterzentrum der IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur Einzelgespräche mit einem Steuerberater, ...

Lulo Reinhardt Accoustic Lounge "Lyrik und Musik" feat. Nedjo Osman

Höhr-Grenzhausen. Am Nationaltheater in Subotica übernahm er Hauptrollen in Inszenierungen von der Klassik bis zur Moderne. ...

Werbung