Werbung

Pressemitteilung vom 10.05.2022    

Musikkirche: Kinderkonzert mit Jörg Sollbach und Handpuppe Fridolin

Die Musikkirche veranstaltet nun auch ein Konzert für Kinder. So sorgt die Kirchengemeinde Ransbach-Baumbach-Hilgert am 25. Mai mit Künstler Jörg Sollbach und der Handpuppe Fridolin für gute Laune bei den kleinen Gästen. Ziel ist es, Kindern über die Musik Themen wie Gott und Glauben näher zu bringen.

Evangelische Kirche in Hilgert. (Foto: Jens Schawaller)

Hilgert. Gemeinsam mit der Handpuppe Fridolin gibt Jörg Sollbach am 25. Mai, dem Mittwoch vor Himmelfahrt, um 16 Uhr in der Evangelischen Kirche Hilgert, Gartenstraße 18 in 56206 Hilgert, ein Kinderkonzert.

Dabei geht es darum, auf kindgerechte Art und Weise durch Songs und Unterhaltung von Gott und dem Glauben zu berichten. Ob die Veranstaltung in oder vor der Kirche oder auf der Wiese stattfindet, hängt vom Wetter ab und entscheidet sich kurzfristig.

Der Eintritt ist frei, das Konzert wird von der Kirchengemeinde Ransbach-Baumbach-Hilgert und dem Förderverein der Kita finanziert. Mit diesem Konzert wendet sich die Musikkirche erstmals auch an Kinder. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Kirche & Religion   Kinder & Jugend  
Lokales: Höhr-Grenzhausen & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Andreas Jandl mit "Die Gurke" in Montabaur

Montabaur. Als Verb ist sie sogar im deutschen Wortschatz vertreten! Die Gäste dieser kulinarischen Lesung erfahren vieles ...

Die Band mit der Harfe: Gute Laune Tour hält auf dem Kulturgut Hirtscheid

Alpenrod-Hirtscheid. Fangen die beiden zu spielen an, hat diese Energie den Hörer längst erreicht und bringt ihn in eine ...

Bad Marienberger Sommerfestival 2022

Bad Marienberg. So bildet auch in diesem Jahr wieder der Marktplatz die Kulisse für besondere Open-Air-Konzerte. Das Hotel ...

Musik und Barbecue mit "2inJoy"

Rennerod. Für das leibliche Wohl wird mit einem Grill-Buffet und sommerlichen Getränken gesorgt. Sollte das Wetter an diesem ...

Annegret Held liest im Ratssaal Westerburg

Westerburg. „Es ist nun über dreißig Jahre her. Alle sind froh, dass Gras darüber gewachsen ist. Da komme ich daher und grabe ...

"Androiden": Eine etwas andere Kunstausstellung im Stöffel-Park in Enspel

Enspel. Der Stöffel-Park ist laut Selbstangabe dafür bekannt, dass dort junge aufstrebende Künstler in allen Bereichen gefördert ...

Weitere Artikel


Musikkirche: D-Prüfung der Organistin Katharina Schneider

Steinen. Mit einem fröhlichen Lächeln auf den Lippen beendet die Organistin Katharina Schneider aus Mähren ihre D-Prüfung ...

Veilchendienstagszug Heimbach-Weis findet am 28. Mai statt

Neuwied. „Et hätt‘ och annerschd komme könne“, ist das vielsagende Motto des Veilchendienstagszuges in Heimbach-Weis. Pandemiebedingt ...

Westerwälder Rezepte: Cremiger Reisbrei mit marinierten Erdbeeren

Region. Zutaten für 4 Personen:
1000 Gramm Erdbeeren (2 Schälchen)
50 Gramm Zucker
2 Esslöffel Zitronensaft
2 Esslöffel ...

Assistenzhunde im Alltag - wenn Tiere ihrem Menschen helfen, zu leben

Westerwald. Generell wurden Hunde, und das unterscheidet sie vom Wolf, domestiziert (aus Wildformen gebändigt) und für die ...

Hauskauf: Energieschleuder oder Schnäppchen?

Region. Hausverkäufer sind verpflichtet, spätestens bei der Besichtigung einen Energieausweis vorzulegen. Kaufinteressenten ...

Bedrohte Wasservögel an der Westerwälder Seenplatte bekommen Hilfe beim Nestbau

Region. Die etwa einen Quadratmeter großen Brutflöße liegen fest verankert und vom Ufer entfernt, sodass die Vögel ungestört ...

Werbung