Werbung

Nachricht vom 10.05.2022    

Gewerbeschau Ransbach-Baumbach: Ausstellung und Feier in einem

Am kommenden Wochenende, dem 14. und 15. Mai öffnen die Stadt und Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach endlich wieder die Tore ihrer Stadthalle für die 4. Gewerbeschau.

Archivfoto: Wolfgang Tischler

Ransbach-Baumbach. Ein interessanter Mix an Ausstellern zeigt Neues und Informatives aus den Bereichen Haus und Inneneinrichtung, EDV und Sicherheit, Reise und Automobiles, Klima und Versicherung – flankiert durch Vorträge zum Thema Energie und Umwelt. Der Eintritt ist frei.

Ein neues Rahmenprogramm macht aus dieser Ausstellung auch ein kleines Stadtfest: mit Messeparty für Jedermann am Samstag-Abend (Deep House, Jazz House und Disco House) und einem musikalischen Frühschoppen am Sonntag ab 12 Uhr auf dem Parkplatz der Philipps Kochtöpferei oberhalb der Stadthalle Ransbach-Baumbach. Für die Kleinen stehen eine Hüpfburg und ein Kinder-Karussell bereit.

Weitere Informationen auf moog-freisberg.de.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


evm unterstützt Menschen, die Helfen in Hachenburg

Hachenburg. Vor Kurzem übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der evm, den Spendenbetrag gemeinsam mit Gabriele Greis, ...

"Hoganext" macht’s möglich: Azubis lernen Braukunst

Hachenburg. Geschäftsführer und IHK-Vizepräsident Jens Geimer sowie IHK-Regionalgeschäftsführer Richard Hover begrüßten Azubis ...

Verbandsgemeindewerke testen Inliner-Verfahren für Wasserleitung

Montabaur. Die Verbandsgemeindewerke Montabaur haben in Niederelbert erstmals eine Hauptwasserleitung mit dem so genannten ...

evm unterstützt Menschen aus der Region Westerburg

Westerburg. Vor Kurzem übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der evm, gemeinsam mit Markus Hof, Bürgermeister der ...

Impulsforum in Horhausen: ABBA soll helfen, Innenstädte attraktiver zu machen

Horhausen. Die Schlagworte sind allgegenwärtig: die Corona-Pandemie, die Digitalisierung, ein geändertes Konsumverhalten ...

Mittelgebirgsallianz: Das fordern die Bauern aus Westerwald, Siegerland und Olpe

Region. Den Auftakt zur neuen „Mittelgebirgsallianz“ präsentierten Vertreter der Bauernverbände nun bei einem gemeinsamen ...

Weitere Artikel


Dreister Diebstahl einer Damenhandtasche einer Rollstuhlfahrerin

Montabaur. Am Montag, dem 9. Mai, gegen 14.10 Uhr, entwendeten in der Bahnhofstraße in Montabaur vermutlich zwei männliche ...

Neues Klettergerüst der Wolfsteinschule lockt Schüler zum Spielen in der Pause an

Bad Marienberg. Bürgermeister Andreas Heidrich durfte sich bei der Anschaffung über eine Zuwendung in Höhe von 33.650 Euro ...

Arbeiten am Stromnetz sorgen für Stromausfall am 22. Mai

Hahn am See. Am Sonntag, dem 22. Mai, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Nisterberg, Bölsberg, Kirburg, ...

Jungwildtiere bei der Wiesenmahd schützen: Landwirte und Jäger arbeiten Hand in Hand

Stockhausen-Illfurth. Der Zeitraum, in dem die Wiesenmahd vollzogen wird, fällt mit den Brut- und Setzzeiten der Rehe zusammen. ...

Neuer Rhythmologe: Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach erweitert kardiologisches Angebot

Dernbach. Herzrhythmusstörungen sind eine häufige und in ihrem Auftreten zunehmende Erkrankung des Herzens. Obwohl Herzrhythmusstörungen ...

Der Hotelpark "Der Westerwald Treff" in Oberlahr ist jetzt Partner von "HOGANEXT"

Region. "Ziel ist es, die Betriebe bei guter Ausbildung zu unterstützen und ihnen gleichzeitig eine Möglichkeit zur Erhöhung ...

Werbung