Werbung

Nachricht vom 09.05.2022    

Ausgelaufener Kraftstoff auf A 3 führte zu Einsatz der Feuerwehr

Für die Kameraden der Feuerwehr Montabaur begann die neue Woche mit einem Einsatz auf der A 3. Nach einem Tank-Stopp an der Raststätte Heiligenroth war einem Lastzug der Tank eingerissen und der frisch getankte Diesel lief aus.

Einsatz auf der A 3. (Foto: Willi Willig)

Montabaur. Am Montag, dem 9. Mai, musste die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Montabaur zu einem Einsatz auf die A 3. “Ausgelaufene Betriebsstoffe in größerer Menge“ lautete die Einsatzmeldung um 7.30 Uhr, welche die Kameraden der Feuerwehr unter anderem mit einem Gefahrstoffzug zur A 3 führte. Nach einem Tankvorgang an der Raststätte Heiligenroh war bei einem mit Ethanol beladenen niederländischen Lkw der Diesel-Tank beschädigt worden. Glücklicherweise bemerkte der Fahrer des Lastwagens das Auslaufen bereits nach wenigen hundert Metern und versuchte, den defekten Tank abzudichten. Die Feuerwehr rückte an, um die Dieselspur abzustreuen und die notwendigen Brandschutzmaßnahmen zu ergreifen. Außerdem wurde der restliche Kraftstoff der zwei verbundenen 700 Liter Tanks abgepumpt. Eine Schädigung der Umwelt durch eindringenden Kraftstoff ins Erdreich oder die Kanalisation entstand laut Aussagen der Feuerwehr nicht.


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Großflächiger Geländebrand bei Selters: 2000 Quadratmeter Wiese verbrannt

Montabaur. Um ein unkontrolliertes Ausbreiten des Feuers zu verhindern, musste sogar aus einem nahegelegenen Fischweiher ...

Limbacher Kultur- und Verkehrsverein: Die Mühlen der Nister mit dem Rad erkunden

Limbach. Los geht es wie immer um 9.30 Uhr am Haus des Gastes (Hardtweg 3) im Wanderdorf Limbach, dessen Mühle bereits vor ...

Kostenfrei und unbürokratisch: Kreis-VHS Westerwald bietet Deutschkurse an

Montabaur. Das Sprechen der deutschen Sprache ist der Grundstein für eine gelungene Integration in Deutschland. Wer die deutsche ...

Klosterdorf Marienthal abgehängt? Schienenersatzverkehr fährt Haltestelle nicht an

Marienthal. Die Betreiber der Gastronomiebetriebe im Klosterdorf Marienthal sind frustriert. Nachdem sich für ihre Betriebe ...

Treffen der Generation 65 plus in der Ortsgemeinde Caan

Caan. Folgende Fragen sollen laut der Ankündigung von Ortsbürgermeister Roland Lorenz insbesondere angesprochen werden:

Wie ...

Heiligenroth: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Heiligenroth. Da der Mann, gegen den ein Haftbefehl vorlag, sich vor Eintreffen der Polizei in seine Wohnung zurückgezogen ...

Weitere Artikel


"MOVE Bewegungskampagne" für Kinder und Jugendliche

Region. "Sportliche Betätigung ist ein wesentlicher Aspekt für gesundes Leben. Deshalb begrüße ich ausdrücklich die von der ...

Kultur im Keller - Jazz im Historica-Gewölbe in Montabaur

Monatbaur. Das Gentlemen´s Jazztett wird am 17. Mai – einem “krummen Dienstag“, wie die Kulturreihe “Kultur im Keller“ traditionsgemäß ...

Unfall auf der B 414 bei Kirburg - Kurzfristige Sperrung während der Unfallaufnahme

Kirburg. Eine 59-Jährige und ein 65-Jähriger befuhren am Montag, dem 9. Mai, um 11.05 Uhr mit ihren Autos die B 414 von Kirburg ...

Jahreshauptversammlung und Wanderung des Westerwaldvereins

Region. Vor der Jahreshauptversammlung (JHV), die um 14 Uhr beginnen sollte, machten sich 15 Wanderer aus Eitelborn, Rennerod ...

Kostenfreie, geführte Wanderungen im Kannenbäckerland gehen weiter

Kannenbäckerland. Nachdem der Start für die kostenfreien Wanderungen erfolgreich war, ist am Samstag, 14. Mai das Landhotel ...

Sachbeschädigungen an zahlreichen Fahrzeugen in Montabaur

Montabaur. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden durch einen oder mehrere unbekannte Täter in der Nacht von Samstag, dem 7. ...

Werbung