Werbung

Nachricht vom 08.05.2022    

Welcher Mitarbeiter passt ins Unternehmen? Lehrgang der IHK-Koblenz

In über 90 Prozent aller befragten Unternehmen ist das Thema Fachkräftemangel präsent. 41 Prozent bezeichnen den vorhanden Fachkräftemangel sogar als dringlich oder existenziell für ihr Unternehmen. Zur Unterstützung bei der Bewältigung dieser Herausforderung, bietet die IHK-Akademie Koblenz einen Zertifikatslehrgang "Recruiter/-in (IHK)" an, der am 16. Mai startet.

Symbolbild: pixabay

Koblenz. Zu dem Ergebnis des Fachkräftemangels kommt eine Studie aus dem Jahr 2019 des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA). Die Studie verdeutlicht die immer größer werdende Schwierigkeit für Unternehmen, geeignete Fachkräfte zu finden und Stellen (neu) zu besetzen. Die Problematik stellt sich als branchenübergreifend und durch den voranschreitenden demographischen Wandel als progressiv dar.

Bei diesem Lehrgang lernen die Teilnehmer nicht nur die aktuellen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen der Personalgewinnung, sondern auch die Instrumente und Methoden moderner Rekrutierung kennen und erfahren, wie man diese erfolgreich anwenden kann.

Die IHK-Akademie Koblenz e.V. als Bildungseinrichtung der IHK Koblenz stellt seit 50 Jahren qualifizierte und fachspezifische Weiterbildung im kaufmännischen sowie technischen Bereich bereit. Pro Jahr werden circa 1.000 Veranstaltungen durchgeführt und rund 10.000 Teilnehmer an verschiedenen Veranstaltungsorten im nördlichen Rheinland-Pfalz weitergebildet. Durch das vielfältige Angebot von berufsbegleitenden Lehrgängen sowie einer Vielzahl an ein- bis mehrtägigen Seminaren lassen sich die Bildungsangebote sehr gut in den Berufsalltag integrieren.



Mit Blended-Learning-Konzepten bietet die IHK-Akademie Koblenz e.V. zeit- und ortsunabhängige Lernmöglichkeiten, um den Teilnehmenden eine größtmögliche Flexibilität zu ermöglichen. Zudem geben Coaching-Angebote und speziell auf Unternehmen zugeschnittene Weiterbildungen eine Möglichkeit, die Personalentwicklung zu individualisieren, um nah und bedarfsorientiert am Arbeitsplatz zu qualifizieren.

Bei weiteren Fragen:
Kathleen Zinselmeier
IHK-Akademie Koblenz e. V.
Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

Telefon: 0261 30471-77
E-Mail: zinselmeier@ihk-akademie-koblenz.de

(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Großflächiger Geländebrand bei Selters: 2000 Quadratmeter Wiese verbrannt

Montabaur. Um ein unkontrolliertes Ausbreiten des Feuers zu verhindern, musste sogar aus einem nahegelegenen Fischweiher ...

Limbacher Kultur- und Verkehrsverein: Die Mühlen der Nister mit dem Rad erkunden

Limbach. Los geht es wie immer um 9.30 Uhr am Haus des Gastes (Hardtweg 3) im Wanderdorf Limbach, dessen Mühle bereits vor ...

Kostenfrei und unbürokratisch: Kreis-VHS Westerwald bietet Deutschkurse an

Montabaur. Das Sprechen der deutschen Sprache ist der Grundstein für eine gelungene Integration in Deutschland. Wer die deutsche ...

Klosterdorf Marienthal abgehängt? Schienenersatzverkehr fährt Haltestelle nicht an

Marienthal. Die Betreiber der Gastronomiebetriebe im Klosterdorf Marienthal sind frustriert. Nachdem sich für ihre Betriebe ...

Treffen der Generation 65 plus in der Ortsgemeinde Caan

Caan. Folgende Fragen sollen laut der Ankündigung von Ortsbürgermeister Roland Lorenz insbesondere angesprochen werden:

Wie ...

Heiligenroth: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Heiligenroth. Da der Mann, gegen den ein Haftbefehl vorlag, sich vor Eintreffen der Polizei in seine Wohnung zurückgezogen ...

Weitere Artikel


Sachbeschädigungen an zahlreichen Fahrzeugen in Montabaur

Montabaur. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden durch einen oder mehrere unbekannte Täter in der Nacht von Samstag, dem 7. ...

Kostenfreie, geführte Wanderungen im Kannenbäckerland gehen weiter

Kannenbäckerland. Nachdem der Start für die kostenfreien Wanderungen erfolgreich war, ist am Samstag, 14. Mai das Landhotel ...

Jahreshauptversammlung und Wanderung des Westerwaldvereins

Region. Vor der Jahreshauptversammlung (JHV), die um 14 Uhr beginnen sollte, machten sich 15 Wanderer aus Eitelborn, Rennerod ...

Konzert der Natur - Vogelstimmenwanderung in Herschbach.

Herschbach. Die Naturschutzgruppe im Kur- und Verkehrsverein Herschbach lädt am 15. Mai zu einer Vogelstimmenwanderung ein. ...

Monkey Jump Festival in Hachenburg - Kontrollen durch Polizei und Ordnungsamt

Hachenburg. Am Samstag, dem 7. Mai, fand in zehn teilnehmenden Hachenburger Gaststätten wieder das Monkey Jump Festival statt. ...

Rockets: Lauris Bajaruns stürmt ab sofort für die Eissport-Gemeinschaft Diez Limburg

Diez-Limburg. In den letzten Jahren ging der Finger beim Scouting der Eissport-Gemeinschaft Diez Limburg (EGDL) auf der Landkarte ...

Werbung