Werbung

Pressemitteilung vom 30.04.2022    

Schulung: Ehrenamtlich Tätige begleiten Menschen mit Demenz

Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz im Kannenbäckerland bietet für alle Interessierten eine kostenlose Schulung rund um den Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen an.

Höhr-Grenzhausen. Wie können Menschen mit Demenz gut beschäftigt und aktiviert werden können? Der Kurs ist kostenfrei und findet am Samstag, 14. Mai, von 10 bis 14 Uhr in der Tagespflege Bienenstock, Ferbachstraße 6, in Höhr-Grenzhausen statt.

Rückfragen und Anmeldungen werden erbeten bis zum 10. Mai bei der Beratungsstelle Demenz - Olga Ganis, Montags 9 bis Uhr, Tel: 0160- 93834260, per Mail an demenz-kompass.hg@awo-rheinland.de oder MACH MIT e.V. - Inge Schmidt, Telefon 02624/9494188 oder 0171/3131 963, Mail: inge-schmidt@t-online.de (PM)


Lokales: Höhr-Grenzhausen & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Smart durch den digitalen Alltag - Woche der Medienkompetenz in RLP

Region. "Medienkompetenz ist für Erwachsene wichtig, im Beruf wie im Alltag. Und sie wird im Zuge der gesellschaftlichen ...

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 49 bei Koblenz

Koblenz. Am Dienstag (5. Juli) kam es gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 49 zwischen Moselweiß und Lay. Aus bislang ...

Hachenburg: Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Hachenburg. Wer hat am Montag ein Fahrrad gestohlen, das vor einer Arztpraxis in der Saynstraße abgestellt war? Wer kann ...

Anja Pfeil-Stickel als neue Schulleiterin der "Schellenberg-Schule" willkommen geheißen

Hellenhahn-Schellenberg. „Wir feiern heute ein zweites freudiges Ereignis“, sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde ...

Neugestaltete Schulsportanlage der "Schellenberg-Grundschule" offiziell eingeweiht

Hellenhahn-Schellenberg. In leuchtendem Rot präsentiert sich die Sportfläche und ersetzt die bisherige Sport- und Freizeitfläche, ...

"Androiden" - eine etwas andere Kunstausstellung im Stöffel-Park in Enspel

Enspel. Bei Martin Rudolph, dem Geschäftsführer des Stöffel-Parks und seinem Team, findet man immer ein offenes Ohr, wenn ...

Weitere Artikel


Feuerwehr in Niederelbert erhält neues Gerätehaus

Niederelbert. Bei dem nun am 29. April durchgeführten Spatenstich für den Neubau des Gerätehauses, fasste Andree Stein, der ...

Buchtipp: „Der verlorene Mann“ von Heidi Fischer

Dierdorf/Karlsruhe. Elisabeth macht sich auf Spurensuche, denn Lena, die Tochter des vermissten Norbert Wagner, alleinerziehende ...

"We rock QUEEN" brachte die Stadthalle in Ransbach-Baumbach zum Kochen

Ransbach-Baumbach. Die vielleicht etwas dick aufgetragenen überschwänglichen Meinungen können nur dick unterstrichen werden, ...

CDU-Kreisvorsitzende Jenny Groß MdL lädt zu Mitmach-Kreisparteitag ein

Siershahn. Zu Gast werden an diesem Parteitag digital Dr. Viola Neu (Stellvertretende Leiterin Analyse und Beratung, Leiterin ...

Die First Responder des Ortsvereins Rennerod suchen Unterstützung

Rennerod. In einem medizinischen Notfall werden Sie alarmiert und können so die Erstversorgung sicherstellen - schon bevor ...

Stadtgeschichte Wirges nimmt Konturen an: Bürgerschaft ist zur Mitwirkung eingeladen

Wirges. Zahlreiche Abschnitte des umfassenden Inhaltsverzeichnisses sind bereits mit Leben, sprich mit Text, gefüllt. Davon ...

Werbung