Werbung

Wirtschaft | Moschheim | Anzeige


Veranstaltungen

Nachricht vom 29.04.2022    

Öffentliche Versteigerung von Pkws, Lkws und Maschinen am 7. Mai in Moschheim

ANZEIGE | Im Rahmen einer öffentlichen Versteigerung kommen am 7. Mai 2022 bei der Firma Philippi-Auktionen etwa 50 Positionen unter den Hammer. Diesmal werden Pkws, Lkws und Maschinen versteigert, hierbei kommen unter anderem zwei Lkw Kipper, ein Kfz-Transportanhänger und ein Jeep Grand Cherokee zum Aufruf.

Fotos: Philippi-Auktionen

Moschheim. Am 7. Mai steht erneut eine öffentliche Versteigerung bei der Firma Philippi-Auktionen an, diesmal werden rund 50 Positionen versteigert:

Zwei Lkw Kipper, zwei Sattelzugmaschinen, fünf Pkw-Tandem-Kippanhänger, ein Kfz-Transportanhänger mit Schiebeplateau und Seilwinde, ein Wohnanhänger Tabbert Pep, ein Jeep Grand Cherokee, Pkws, zwei Motorroller, ein Minibagger (Neuson), ein Elektro-Gabelstapler, sowie verschiedene Maschinen wie etwa Kehrmaschine (Hako), Folien-Ballenpresse, Horizontalbandschleifer, Tellerschleifer, Bohrwerk, Drehbank und ähnliches.

An der Versteigerung kann jeder teilnehmen, egal ob Privatperson oder Gewerbetreibender. Die Versteigerung findet auf dem Freigelände der Firma Philippi-Auktionen statt, dort gilt weiterhin Maskenpflicht.



Aus organisatorischen Gründen wird um Voranmeldung gebeten. Hierzu senden Sie das auf der Homepage www.philippi-auktionen.de zum Download bereit gestellte Anmeldeformular
bis Freitag, 6. Mai 2022, 16 Uhr, per E-Mail an info@philippi-auktionen.de.

Ausführliche Informationen zu den Besichtigungszeiten und der Auktion mit einer Auflistung aller zur Versteigerung anstehenden Positionen mit Fotos und Ausrufpreis finden Sie unter:

Philippi-Auktionen - öffentliche Versteigerung am 7. Mai 2022 in Moschheim. (prm)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Wirges & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
       
       
       


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Vize-Obermeister der Bäckerinnung Rhein-Westerwald: "Situation ist äußerst prekär"

Region. "Unsere Situation ist derzeit äußerst prekär - verursacht durch die für Energie und Material deutlich gestiegenen ...

Online-Veranstaltung für Unternehmen: Ressourceneffizienz in der betrieblichen Praxis

Region. Die Verbesserung der betrieblichen Ressourceneffizienz kann Unternehmen unterstützen, Herstellkosten zu senken, Versorgungsrisiken ...

Westerwälder Innovationskraft auf dem Weg zur Klimaneutralität

Alpenrod. Im Rahmen eines Sommerfestes feierte das inhabergeführte Familienunternehmen Rudnick & Enners gemeinsam mit rund ...

Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg: Regionale Unternehmen und Digitalisierung

Wissen. Auch diesmal passten Wetter und Thema bestens zur Location auf der Dachterrasse des Walzwerks Wissen: Der Digital-Stammtisch ...

Hochprozentiger Genuss aus dem Siegerland: So wurde Erzi geboren

Region. Mittlerweile rufen Händler regelmäßig bei Sven Weber (36) und Achim Peter (55) an, ob es ihr Produkt zu kaufen gibt. ...

Westerwald-Brauerei: ISO-Einführung und Zertifizierung in zwölf Monaten

Hachenburg. Die DIN ISO 9001 ist eine Norm für Qualitätsmanagementsysteme und legt die Anforderungen an diese fest. Zugleich ...

Weitere Artikel


Kreismusikschule lädt ein: kostenloses Lehrerkonzert findet am 15. Mai statt

Höhr-Grenzhausen. Die Lehrkräfte der Kreismusikschule haben bei ihrem Lehrerkonzert vor allem für Freunde der klassischen ...

Die 21. Westerwälder Literaturtage wurden von Iris Wolff eröffnet

Neuwied. Am Donnerstagabend, dem 28. April fiel der Startschuss für die 21. Westerwälder Literaturtage in der Abtei Rommersdorf ...

Reihe "Wissen zum Lunch": Depressionen bei älteren Menschen sind Thema

Region. Neben demenziellen Erkrankungen stellt die Altersdepression die häufigste psychische Störung bei älteren Menschen ...

Initiative sponsert Federspielgerät für Spielplatz in Siershahn

Siershahn. Die “Initiative gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen e. V.“ übergab Ortsbürgermeister ...

Impulse digital: "Preiserhöhungen und Lieferengpässe - Folgen für die Wäller Wirtschaft"

Westerwaldkreis. Gesprächspartner bei der kommenden “Impulse digital“ Veranstaltung sind IHK-Geschäftsführer Richard Hover, ...

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr - Polizei kontrolliert im Westerwald

Region. Bei einer Aktionswoche mit Schwerpunktkontrollen zum Thema “Alkohol und Drogen am Steuer“ hatten die Polizeiinspektion ...

Werbung