Werbung

Pressemitteilung vom 29.04.2022    

Impulse digital: "Preiserhöhungen und Lieferengpässe - Folgen für die Wäller Wirtschaft"

Die CDU-Kreistagsfraktion setzt ihre Online-Gesprächsreihe "Impulse Digital" fort. Unter der Überschrift "Preiserhöhungen und Lieferengpässe - Folgen für die Wäller Wirtschaft", lädt Fraktionsvorsitzender Stephan Krempel zu einer Gesprächsrunde ein.

Symbolfoto. (Foto: Pixabay / Alexas_Fotos)

Westerwaldkreis. Gesprächspartner bei der kommenden “Impulse digital“ Veranstaltung sind IHK-Geschäftsführer Richard Hover, Geschäftsführer Christian Huf von HUF-Haus Hartenfels und Sparkassen-Chef Dr. Andreas Reingen Sparkasse Westerwald Sieg. “Nichts beschäftigt unsere Unternehmen derzeit so wie die Preisexplosionen und die Beschaffungsprobleme“, skizziert Krempel die aktuelle Lage. Das führe zu geradezu existentiellen Bedrohungen für die Unternehmen, die mit ihren ordentlich kalkulierten Preisen ins Minus abrutschten, aber auch zu erheblichen Mehrbelastungen für den Endverbraucher. Eine solche prekäre Lage für die Unternehmer am Markt habe es seit Jahrzehnten nicht gegeben, schildern die Christdemokraten die Ausgangssituation dieser Diskussionsrunde.

Die Christdemokraten möchten deshalb gerne über die aktuelle wirtschaftliche Entwicklung und Perspektiven für die Zukunft im Westerwaldkreis diskutieren. Welche Auswirkungen haben die Pandemie und der Ukraine-Krieg auf Firmen und Verbraucher? Wie können die mittelständischen Unternehmen die Folgen von Preiserhöhungen und Lieferengpässen im Griff halten? Womit müssen die Verbraucher in den nächsten Monaten rechnen? Eine Vielzahl von Fragen, die in der Gesprächsrunde angesprochen werden sollen.



Die Online-Veranstaltung beginnt am Mittwoch, dem 4. Mai, um 19 Uhr und dauert eine Stunde. An der Thematik interessierte Gäste sind herzlich eingeladen, sich für diese Videokonferenz bei der CDU-Geschäftsstelle unter harald.orthey@cdu-westerwald.de anzumelden. Der Link zur Teilnahme wird dann rechtzeitig per E-Mail versandt. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   CDU  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


1. Offener Wirgeser Energie-Stammtisch gestartet

Leuterod. Spätestens seit dem Beginn des Ukraine-Konflikts machen sich immer mehr Menschen Gedanken und Sorgen um die zukünftige ...

Zukunftswerkstatt: Netzwerk soziale Gerechtigkeit soll Zukunft haben

Westerwaldkreis. Bei diesen Bedingungen sollte man annehmen, dass auch im Westerwald viele Menschen bereit sind, für Gerechtigkeit ...

CDU-Bad Marienberg im Gespräch

Bad Marienberg. Zu der Auftaktveranstaltung am 19. Juli kamen insgesamt acht Mitglieder und Gäste bei bestem Sommerwetter ...

Durch ehrenamtliches Engagement Zukunft des ländlichen Raumes mitgestalten

Hattert. Unter der Versammlungsleitung des CDU-Fraktionsvorsitzenden Johannes Kempf wurde Karl-Heinz Boll als Vorsitzender ...

Bürgermeisterwahl in Simmern: Hans-Georg Schneider ins Amt eingeführt

Simmern. Die Augst-Gemeinde verabschiedete sich von Jörg Haseneier, der bereits sein Amt als Bürgermeister in Boppard angetreten ...

Interaktives Format der Jungen Union lud zum Mitmachen ein

Montabaur. Im Gegenteil: der Modernisierungsprozess beginnt von unten und muss auf kommunaler Ebene gestartet werden. Wie ...

Weitere Artikel


Initiative sponsert Federspielgerät für Spielplatz in Siershahn

Siershahn. Die “Initiative gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen e. V.“ übergab Ortsbürgermeister ...

Öffentliche Versteigerung von Pkws, Lkws und Maschinen am 7. Mai in Moschheim

Moschheim. Am 7. Mai steht erneut eine öffentliche Versteigerung bei der Firma Philippi-Auktionen an, diesmal werden rund ...

Kreismusikschule lädt ein: kostenloses Lehrerkonzert findet am 15. Mai statt

Höhr-Grenzhausen. Die Lehrkräfte der Kreismusikschule haben bei ihrem Lehrerkonzert vor allem für Freunde der klassischen ...

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr - Polizei kontrolliert im Westerwald

Region. Bei einer Aktionswoche mit Schwerpunktkontrollen zum Thema “Alkohol und Drogen am Steuer“ hatten die Polizeiinspektion ...

Corona: Zahlen fallen - ab Mai nur noch einmal wöchentlich Zahlen aus dem Kreis

Westerwaldkreis. In den letzten zwei Tagen, also zwischen Mittwoch, dem 27. April, und dem heutigen Freitag, dem 29. April, ...

Drei junge Riesen stehen im Westerwälder Dreikreiseck

Oberdreis. Dieser Punkt musste erst einmal gefunden werden. Wie Landrat Achim Hallerbach im Namen seiner Amtskollegen Dr. ...

Werbung