Werbung

Pressemitteilung vom 02.04.2022    

Verkehrsunfall in Folge von Alkoholkonsum

Am 1. April kam ein 61-jähriger Fahrer mit seinem Pkw auf der L 295 bei Niederroßbach aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholkonsum von der Fahrbahn ab.

Symbolfoto WW-Kurier

Niederroßbach. Am Freitag, 1. April, gegen 22.39 Uhr verunfallte ein 61-Jähriger mit seinem Pkw auf der L 295 bei Niederroßbach aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und in Folge von Alkoholkonsum.

Der verunfallte Fahrer erlitt keine Verletzungen. Beim Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

(Pressemeldung Polizeidirektion Montabaur)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rennen um den Titel: Beste Junghandwerker treten bei den German Craft Skills an

Region. Bei der Deutschen Meisterschaft im Handwerk messen sich die besten Junghandwerker, die ihre Gesellenprüfung mit besonders ...

Kurkonzert in Bad Marienberg: Eine Stunde voller Musik im Grünen

Bad Marienberg. Bad Marienberg kann sich auf einen musikalischen Nachmittag freuen. Am Sonntag, 28. Juli, wird die Daadetaler ...

Energietipp: Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Westerwaldkreis. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes ...

Kampf gegen giftige Wiesenpflanzen: Grüne Aktion bewahrt die Magerwiesen rund um Rennerod

Rennerod. Die Aktion startete an einem Samstagvormittag, als eine Gruppe von freiwilligen Helfern, darunter Studierende der ...

Eine musikalische Zirkusshow beim Treffpunkt Alter Markt in Hachenburg

Hachenburg. Es fühlt sich an, als würde man eine musikalische Zirkusshow erleben. Am Ende des Tages zählt für die Jungs jedoch ...

Unfallstelle nach unsicherer Fahrt gesucht - Polizei Montabaur bittet um Zeugenhinweise

Region. Am Dienstagnachmittag (23. Juli) erhielt die Polizeidirektion Montabaur gegen 17.25 Uhr einen Hinweis auf ein beschädigtes ...

Weitere Artikel


(Jugendschutz-)Kontrollen in Spielotheken und Shishabars

VG Westerburg / VG Rennerod. Durch die Polizei Westerburg und den Ordnungsämtern der VG Rennerod und VG Westerburg wurden ...

Online-Veranstaltung: Putins Krieg gegen die Ukraine – unabsehbare Folgen für Europa?

Westerburg. Am 24. Februar startete der russische Präsident Wladimir Putin einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Spätestens ...

NABU Hundsangen und Stiftung Natur und Umwelt wollen Schmetterlinge retten

Hundsangen. Bei der Pflanzaktion von SNU und NABU geht es um die Erhaltung und Ansiedlung von zwei extrem gefährdeten Schmetterlingsarten, ...

Unfallverursacher machte sich aus dem Staub

Nisterau. Am Freitag, 1. April ereignete sich gegen 17.44 Uhr auf der B 414 auf Höhe der Abfahrt Nisterau ein Verkehrsunfall ...

Geldbörse wurde aus Fahrzeug entwendet

Montabaur. In der Nacht vom 31. März auf den 1. April wurde in der Ortslage Bannberscheid durch bislang unbekannte Täter ...

Für ukrainische Großfamilie: Altenkirchener "Friends of Jesus" suchen Unterkunft

Altenkirchen. Zahlreiche Familien konnten die "Friends of Jesus" laut Selbstauskunft durch ihre Hilfsbemühungen bereits in ...

Werbung