Werbung

Pressemitteilung vom 28.03.2022    

Aufgestiegen! Die Westerwald Volleys schließen die Saison erfolgreich ab

Die Westerwald Volleys steigen in die Regionalliga Südwest auf: In einer Pressemitteilung berichtet der Verein von einer "perfekten Saison", die dem Team um Trainer Alexander Krippes kürzlich noch zwei Siege bescherte. Im Folgenden lesen Sie die Pressemitteilung im Wortlaut.

Riesenjubel nach dem Gewinn der Meisterschaft. Bürgermeister Michael Merz (li), Björn Sauer (2. v.l.) (Präsident Volleyball-Verband Rheinland); Heinz-Hermann Fischer , (2.v.r.) (1. Vorsitzender SC Ransbach-Baumbach), 2. Beigeordneter Berthold Steudter (r.). (Foto: Verein)

Ransbach-Baumbach. Mit 3:0-Siegen gegen die VSG Saarlouis und den TV Walpershofen schlossen die Westerwald Volleys eine perfekte Saison ab und steigen in die Regionalliga Südwest auf. Besonders beim Heimspiel am Sonntagnachmittag zeigte das Team der Kombinierten von BC Dernbach/Montabaur und SC Ransbach-Baumbach um Trainer Alexander Krippes nochmals sein gesamtes Können. Der Tabellendritte Walpershofen forderte durch starke Leistungen die Volleys zu Höchstleistungen heraus.

Unter großem Beifall gratulierten der Ransbach-Baumbacher Bürgermeister Michael Merz, der 1. Beigeordnete der Stadt, Berthold Steudter, der Präsident des Sportbundes Rheinland Björn Sauer und die Vorsitzenden der Partnervereine Simon Krippes (BC Dernbach/Montabaur) und Heinz-Hermann Fischer (SC Ransbach-Baumbach) die erfolgreiche Mannschaft und überreichten Meisterschaftsshirts an die Spieler (weiterer Bericht folgt). (PM)


Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Radrennspektakel bei Betzdorfer Sparkassen City Night am 19. August 2022

Betzdorf. Bevor dort abends die Radsportelite spannende Rennen austragen werden, findet wie bei den vergangenen Veranstaltungen ...

Saisoneröffnungsfeier mit abwechslungsreichem Programm bei den Rockets

Diez. Dieses Jahr findet die Saisoneröffnungsfeier der Eissportgemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) am 3. September dank freundlicher ...

Westerwald-Auswahl gegen Altinternationale des 1. FC Köln: So lautet die Paarung

Region. Der Fußballkreis Westerwald/Sieg hat eine Mannschaft aus ehemaligen Spielern der Vereine aus dem Bereich Fußballkreises ...

Zweiter Raiffeisen Triathlon startete wieder am Waldschwimmbad Thalhauser Mühle

Hamm-Thalhausen. Der Wettbewerb begann für die Teilnehmer um 9 Uhr mit dem Bike-Check-In mit Ausgabe des Transponders und ...

Volleyball-Regionalliga Südwest: Saisonvorbereitung beginnt

Ransbach-Baumbach. Bereits am 11. September steht die Teilnahmeder Westerwald Volleys (BC Dernbach/Montabaur-SC Ransbach-Baumbach) ...

Eugen Kiefer ist Vizepräsident Vollkontakt der Taekwondo Union RLP

Altenkirchen. Sporting Taekwondo Haupttrainer Eugen Kiefer (4. Dan) ist bei der letzten Mitgliederversammlung der Taekwondo ...

Weitere Artikel


Eisbachtaler Sportfreunde: 380 Jahre Vereinstreue ausgezeichnet

Nentershausen. Neben den zahlreichen sportlichen Bilanzen aus dem Senioren- und Herrenbereich wurden auch verdiente Mitglieder ...

Musikkirche – Johannespassion Hilgert

Hilgert. Bei einer Begegnung mit der Bach´schen Johannespassion auf Großleinwand wurden die Hörerinnen und Hörer der beiden ...

Pandemie im Westerwaldkreis: 706 Neuinfektionen seit Sonntag (27. März)

Region. Das Pandemie-Geschehen zeigt sich nach wie vor auf hohem Niveau im Westerwaldkreis. Im Vergleich zur Vorwoche führt ...

Ereignisreiche Wintersaison für Kartrennfahrer Enrico Förderer aus Leuterod

Leuterod. Im November letzten Jahres ist Enrico Förderer in die Königsklasse des Kartsports aufgestiegen, den Schaltkart ...

Erstes Konzert für den Musikverein Siershahn nach drei Jahren Zwangspause

Siershahn. Die Bühne war wie eine Baustelle dekoriert, Absperrgitter und viele Verkehrszeichen umsäumten die Bühne. Diese ...

Polizei Montabaur warnt vor falschen Spendensammlern und Trickdieben

Montabaur. Die verdächtigen Personen treten oftmals auf Parkplätzen vor Einkaufsgeschäften oder in den Geschäften selbst ...

Werbung