Werbung

Pressemitteilung vom 21.03.2022    

Sanierung der K 84 im Westerwald kurz vor Abschluss

Der Landesbetrieb Mobilität Diez teilt in einer Pressemitteilung mit, dass die Sanierung der Kreisstraße 84 kurz vor der Fertigstellung ist.

Symbolfoto WW-Kurier

Ehringhausen/Meudt. Die Sanierungsarbeiten auf der Kreisstraße 84 (K 84) zwischen Ehringhausen und Meudt werden bald abgeschlossen.

Wie der Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM) mitteilt, kann die K 84 in Kürze wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Vorgesehen ist, die K 84 ab Donnerstag, 24. März wieder zu öffnen.

Der LBM Diez bedankt sich für das aufgebrachte Verständnis für die entstandenen Behinderungen im Verkehrsablauf.

(Pressemitteilung Landesbetrieb Mobilität Diez)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Wallmerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Weihnachtliche Treffen bei "Advent unterm Kirchturm" in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. „Advent unterm Kirchturm“ nennen sich diese wöchentlichen Treffen. Jede Woche beginnen sie um 16.30 Uhr ...

Klezfluentes Klezmer in Montabaur - jüdische Lieder mit Herzblut

Montabaur. Getragene Horas rühren die Seele und schnelle Freilachs animieren das Tanzbein, wenn die Klarinetten und Saxophone ...

Biogas-Pipeline "WW-Stream 1" liefert künftig grüne Energie direkt zur Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Erzeugt wird der grüne Energieträger in einem neu gebauten System, das auf dem Gelände der Kläranlage in Hachenburg ...

Fahrbahnerneuerung zwischen AS Diez und AD Dernbach wird im Januar 2023 abgeschlossen

Dernbach. Ursprünglich war vorgesehen, die Fahrbahnerneuerung im genannten Streckenabschnitt bis zum Jahresende abzuschließen. ...

Bedrohung mit Pistole in Freilingen - Zeugenaufruf

Im ersten Fall bedrohte eine männliche Person (circa 35 bis 40 Jahre, Glatze, Camouflage-Hose, schwarze Jacke) in Höhe der ...

Hund statt Hähnchen? Frau wirft Dackel in Koblenzer Dönerladen

Koblenz. Im Anschluss sei die Frau in ihr Auto gestiegen und über eine rote Ampel davongefahren. Die Einsatzkräfte der Polizei ...

Weitere Artikel


Gewerkschaft NGG warnt: "Geplante 520-Euro-Jobs sind nicht krisenfest"

Westerwaldkreis. "450-Euro-Kräfte zählen zu den Hauptverlierern der Pandemie. Von der Küchenhilfe im Restaurant bis zur Verkäuferin ...

Kein Basaltabbau am Nauberg – Umweltministerium stellt Waldgebiet unter Naturschutz

Hachenburg. Es sind erfreuliche Nachrichten, die den Abgeordneten und Landtagspräsident Hendrik Hering heute erreichen. Passend ...

Emilie Reidl aus Alpenrod wird 97 Jahre alt

Alpenrod. Am Dienstag, dem 22. März, kann Emilie Reidl auf stolze 97 Lebensjahre zurückblicken. Die Jubilarin lebt seit 2016 ...

Hachenburg nimmt am Tag der "Sauberen Landschaft" teil

Hachenburg. Gemeinsam mit Freiwilligen sollen die Ärmel hochgekrempelt werden, um Müll und Abfall im Stadtgebiet einzusammeln.
...

Internationaler Tag des Wassers

Hachenburg. Fast 900 Millionen Menschen auf der Welt haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser und fast 80 Prozent der ...

4. Aktionstag Nachhaltigkeit im Cinexx Hachenburg

Hachenburg. Im Mittelpunkt stehen bei dem 4. Aktionstag Nachhaltigkeit ökologische Landwirtschaft und ökologisches Gärtnern ...

Werbung