Werbung

Pressemitteilung vom 19.03.2022    

IGS Selters – Berufsorientierung in der Klassenstufe 9

Pressemitteilung der IGS-Selters | Als Ergänzung zur Berufsorientierung der Stufe 9 – besonders im Hinblick auf die Praktikums- und Ausbildungsstellensuche – präsentierte sich die ortsansässige Firma Schütz GmbH mit ihren 21 Ausbildungsberufen und acht dualen Studiengängen in einer Onlineveranstaltung.

Foto Quelle: IGS Selters

Selters. Zum Auftakt wurde das Unternehmen, welches als eines der größten Arbeitgeber der Region gilt, von Herrn Becker und Frau Schneider (Personalabteilung) vorgestellt. Die Schülerschaft der Stufe 9 erhielten einen Einblick in die Struktur und die Produktpalette der Firma mit ihrer weltweiten Vermarktung.

Dies lässt natürlich auf ein vielfältiges Ausbildungs- und Berufsangebot der Firma schließen. Über Darstellungen einiger Auszubildender und eine filmische Präsentation wurden die Ausbildungsberufe und die dualen Studiengänge vorgestellt.

Alltag, Tätigkeiten in den verschiedenen Ausbildungsberufen, persönliche und schulische Voraussetzungen sowie die Übernahmemöglichkeiten nach der Ausbildung, waren inhaltliche Schwerpunkte.

Die Schulleitung hofft, dass es bald wieder zu einer persönlichen Vorstellung von Unternehmen, zum Beispiel im Rahmen einer Berufsbörse für die IGS Selters kommen wird. (PM)


Lokales: Selters & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Westerwälder Innovationskraft auf dem Weg zur Klimaneutralität

Alpenrod. Im Rahmen eines Sommerfestes feierte das inhabergeführte Familienunternehmen Rudnick & Enners gemeinsam mit rund ...

Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg: Regionale Unternehmen und Digitalisierung

Wissen. Auch diesmal passten Wetter und Thema bestens zur Location auf der Dachterrasse des Walzwerks Wissen: Der Digital-Stammtisch ...

Hochprozentiger Genuss aus dem Siegerland: So wurde Erzi geboren

Region. Mittlerweile rufen Händler regelmäßig bei Sven Weber (36) und Achim Peter (55) an, ob es ihr Produkt zu kaufen gibt. ...

Westerwald-Brauerei: ISO-Einführung und Zertifizierung in zwölf Monaten

Hachenburg. Die DIN ISO 9001 ist eine Norm für Qualitätsmanagementsysteme und legt die Anforderungen an diese fest. Zugleich ...

Sortiment erweitert: EPG Pausa aus Eichelhardt produziert neue Atemschutzmasken

Eichelhardt. Mit Beginn der Pandemie im Frühjahr 2020 hat sich die Firmenleitung sofort entschlossen, durch das Steigen der ...

100 Jahre Parfümerie Berner - Stadt Hachenburg gratuliert zum Jubiläum

Hachenburg. So alt werden die meisten Menschen nicht: Seit 100 Jahren gibt es bereits die Parfümerie Berner. "Das 100-jährige ...

Weitere Artikel


Kriminalstatistik PD Montabaur: 2021 die wenigsten Straftaten seit 30 Jahren

Region. Die PD Montabaur umfasst den Westerwaldkreis sowie den Rhein-Lahn-Kreis, wobei in diesem Gebiet insgesamt 302.000 ...

Nächtlicher Diebstahl aus Pkw in Stahlhofen

Stahlhofen. Am Samstag, dem 19. März, um 3.10 Uhr, wurde in der Ringstaße in Stahlhofen eine männliche Person dabei überrascht, ...

SIN e. V. (Solidarität in der Not) Ebernhahn generiert Spenden für die Ukraine

Ebernhahn. Der Verein Solidarität in der Not e.V (SIN) wurde am 30. September 2021 ins Leben gerufen und ist inzwischen beim ...

Nachlassversteigerung am 26. März 2022 in Koblenz / Karthause

Koblenz. In Koblenz gibt es bei der Nachlassversteigerung eine sehr umfangreiche Auswahl an verschiedenen Exponaten.

Die ...

Zeugen gesucht: Verkehrsunfall mit Flucht bei Neuhäusel

Neuhäusel. Am Morgen des 18. März, gegen 7.35 Uhr, ereignete sich auf der B 49 in Höhe der Ausfahrt Neuhäusel, in Fahrtrichtung ...

Ein Abend zum Entschleunigen mit Tina Hüsch im Stöffel-Park

Enspel. Im Gespräch im Anschluss nach dem Abend mit Tina Hüsch bekannte der Geschäftsführer des Stöffel-Parks freimütig, ...

Werbung