Werbung

Pressemitteilung vom 14.03.2022    

Mit dem Nabu Rennerod auf Exkursion durch die Nister

In die Gummistiefel - fertig - los! Am 27. März lädt die Nabu Ortsgruppe Rennerod zum gemeinsamen Bachbegang durch die Nister für Kinder und Erwachsene ein. Bei dieser Exkursion gibt es vieles zu entdecken und zu lernen.

Der Nabu Rennerod lädt zum gemeinsamen Nisterbegang ein. (Foto: Frank Ebendorff)

Rennerod. In einem besonders schönen und natürlichen Abschnitt des Flüsschens schauen sich die Teilnehmer gemeinsam die Lebewesen in Wasser und Kiesbett unter Steinen und Wurzeln an. Gewässerökologe Frank Steinmann zeigt dabei die wichtigsten Bewohner. Er erklärt, wie Fließgewässer unsere Landschaft gestalten und welche Lebensgemeinschaften dort entstehen, wo die Natur noch freien Lauf hat.

Durch den Wechsel der Jahreszeiten, mal mit trockener Witterung, mal mit heftigem Schnee und Regen, ist die Natur am Bach ständig im Wandel und immer für eine Überraschung gut. Wo sind in diesem Frühjahr die schönsten Kiesbänke, die dicksten Steine, die stärksten Stromschnellen, die höchsten Treibguthaufen und tiefsten Wasserlöcher?



Bitte Gummistiefel und wasserfeste Kleidung zum Abenteuer Bachbegang mitbringen, gern auch kleine Kescher und Becherlupen.
Vorab bitte mit einer E-Mail an nabu.rennerod@t-online.de oder Telefon 0160-95111860 anmelden.

Wir laden alle Naturinteressierten herzlich ein zu unserer ersten Veranstaltung in diesem Jahr am Sonntag, dem 27. März, Treffpunkt Katholische Kirche Rennerod um 9 Uhr. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Entdecke die Vielfalt des Studiums: Universität Koblenz öffnet Hörsäle

Koblenz. Von 9 Uhr bis 16 Uhr können Interessierte am Mittwoch, 5. Juni, einen Einblick in den Universitäts-Alltag der Universität ...

Montabaurer Grüne laden zum Auftakt der "STADTRADELN-Aktion" zur gemeinsamen Radtour ein

Montabaur. Der Ortsverband Montabaur Bündnis 90/Die Grünen lädt am Sonntag, 2. Juni, zum Auftakt der Stadradeln-Aktion zu ...

Engagement für das Wohl kranker Kinder und Jugendlicher: Westerwald Bank stiftet 5.000 Euro

Hachenburg. Bereits kurz nach der offiziellen Eröffnung des neuen Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Westerwald ...

Filmreif-Kino! Ein besonderes Filmprogramm für Menschen in den besten Jahren in Hachenburg

Hachenburg. Am Montag, 10. Juni, wird im Rahmen des besonderen Vormittagsprogramms der Film "Arthur der Große" gezeigt. Dieser ...

"Der Clan des Bären": Ein spannendes Steinzeit-Abenteuer für Kinder im Westerwald

Waldbrunn-Hausen. Unter dem Motto "Der Clan des Bären" lädt die Naturschutzinitiative e.V. (NI), in Zusammenarbeit mit dem ...

Alkohol am Steuer und ohne Führerschein: 21-Jährige verursacht Verkehrsunfall in Montabaur

Montabaur-Eschelbach. Gegen 21.40 Uhr am Mittwochabend kam es zu einem Verkehrsunfall auf der L 313 am Ortsausgang von Montabaur, ...

Weitere Artikel


Nabu Hundsangen lädt zur Jahreshauptversammlung ein

Hundsangen. Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU) Gruppe Hundsangen findet ...

Geköpfter Kater an Feldweg in Nomborn gefunden

Montabaur. Auf einem Feldweg in Nomborn wurde am vergangenen Freitag ein Kater tot aufgefunden, dessen Kopf abgetrennt war. ...

Schleichender Ausbau des Hilfesystems für Frauen

Westerwaldkreis. “Mit dem 18. Frauenhaus kommen wir der Umsetzung der Istanbul-Konvention etwas näher, auch wenn 10 zusätzliche ...

Wandern im Lahn-Westerwald und auf dem Kölner Weg

Neuwied. Wandern im Lahn-Westerwald
Die Wanderer aus Neuwied sind am Mittwoch, dem 16. März, mit Werner Schönhofen auf ...

Westerwald Volleys: drei Punkte in Gensingen und jetzt kurz vor der Meisterschaft

Ransbach-Baumbach. Bei dem Spiel der Volleyball Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland trat der TuS Gensingen in Minimalbesetzung ...

Das April- und Osterferienprogramm im Jugendzentrum Hachenburg

Hachenburg. Im April ist, nicht zuletzt wegen der Osterferien, einiges los im Jugendzentrum Hachenburg. Die Veranstaltungen ...

Werbung