Werbung

Pressemitteilung vom 05.03.2022    

Kreis-Grüne diskutieren über Frauenpolitik: Gespräch auf Youtube mit Lisett Stuppy

"Wir wissen, was Frauen leisten!" Unter diesem Motto diskutieren politisch engagierte Frauen am Weltfrauentag am 8. März ab 17.30 Uhr auf dem Youtube-Channel der Kreis-Grünen mit der Landtagsabgeordneten Lisett Stuppy.

Symbolfoto. (Foto: Pixabay / Owantana)

Westerwaldkreis. Mut zur politischen Arbeit machen – das wollen die Frauen aus ihren je eigenen Blickwinkeln heraus: Zu Gast sein wird Kreisschülersprecherin Emma Lucke, die den Blickwinkel eines jungen engagierten Mädchens einbringen wird. Eva Ehrlich-Lingens, Mutter, Großmutter und Lehrerin im Ruhestand, kann aus ihrer langen politischen Erfahrung als Kreistagsmitglied und als ehrenamtlicher Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bad Marienberg sprechen. Ergänzt wird die Runde engagierter Frauen durch die Medizinjournalistin, Biologin, Musikerin und Imkerin Dr. Ine Schmale, die sich außerdem im Verbandsgemeinderat Westerburg und im Kreisvorstand der Grünen engagiert. Sarah Schell-Hahn, Kreissprecherin der Grünen, wird sowohl ihre Erfahrungen als Mutter als auch als Sozialarbeiterin und als Mitglied des Verbandsgemeinderates Bad Marienberg einbringen. Lisett Stuppy wird als Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Familie, Frauen, ländliche Räume und Verbraucherschutz sicherlich viele Gedanken und Ideen der Diskussion mitnehmen, die sie dann auf Landesebene aufgreifen kann.



Die Diskussion kann auf dem Youtube-Channel https://youtube.com/channel/UCupubqcJgqVWRQaOuVYRfYw mitverfolgt werden. Fragen können per E-Mail an ag-orga@gruene-ww.de eingereicht und gestellt werden. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Bürgermeisterwahlen in VG Selters: Das sind die Ergebnisse

Region. Für den Chefsessel in der Verbandsgemeinde Selters hatten sich eine Kandidatin und drei Kandidaten beworben. Es waren ...

Gymnasium Altenkirchen: Bei Abgeordneten-Besuch auch Defizite angesprochen

Altenkirchen. Nach dem Gespräch mit der Schulleitung und dem Schulleiter Heiko Schnare nimmt sich der 27-jährige Abgeordnete ...

Hallenbad Altenkirchen: Neubau wird teurer und teurer und teurer

Altenkirchen. Es wäre zu schön gewesen, um wahr zu sein: Eine Stagnation der Baukosten für das neue Altenkirchener Hallenbad ...

SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler bietet Telefonsprechstunden an

Region. “Der persönliche Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern ist für meine politische Arbeit auf Landes- und kommunaler ...

Ehrenamtler tragen buntes und vielfältiges Sportangebot im Westerwald

Westerwaldkreis. Die CDU-Kreistagsfraktion hatte zu der Gesprächsrunde bewusst einige Sportvereine eingeladen, die normalerweise ...

SWR-Regionalfernsehen drehte in Ebernhahn bei SIN (Solidarität in der Not)

Region. Anscheinend hat sich das Engagement von SIN herumgesprochen. Nun war ein Kamerateam des SWR-Politmagazins „Zur Sache ...

Weitere Artikel


Katastrophenhilfe Rhein Westerwald Sieg hilft in Ukraine – So kann man unterstützen

Altenkirchen. Zahlreiche Initiativen haben sich nicht nur im AK-Land im vergangenen Sommer gebildet, um Hilfsgüter für die ...

Gedichte und Anekdoten voller Humor und Fantasie im Stöffel-Park

Enspel. Es ist die Gelegenheit, sich von ihren Gedichten verzaubern zu lassen und zu erkennen, dass das Leben im Grunde ein ...

Engpässe bei Gebrauchtwagen im Westerwald? Das müssen Käufer beachten

Wissen/Weyerbusch/Höchstenbach. Seit der Pandemie wird die Geduld der Autokäufer ordentlich auf die Probe gestellt. Vor allem ...

Werbering Hachenburg stellt Veranstaltungen vor: Frühlingsmarkt macht den Anfang

Hachenburg. Der Hachenburger Werbering hat ein buntes Programm für Jahr geplant. Märkte, Festivals und auch wieder ein Löwenfest ...

Die Verbandsgemeinden Wirges und Montabaur - jetzt auch aufs Ohr

Wirges/Montabaur. “Einfach mal neue Wege gehen – auch in der Öffentlichkeitsarbeit“, meint Alexandra Marzi. Denn wer transparent ...

Erfolgreiche Blutspendetermine in Selters und Wölferlingen

Selters. Der DRK-Ortsverein Selters ist als Partner des DRK-Blutspendedienstes Rheinland-Pfalz und Saarland für die Organisation ...

Werbung