Werbung

Pressemitteilung vom 05.03.2022    

Die Verbandsgemeinden Wirges und Montabaur - jetzt auch aufs Ohr

Mit einem gemeinsamen Podcast möchten die beiden Bürgermeister der Verbandsgemeinden Wirges und Montabaur, Alexandra Marzi und Ulrich Richter-Hopprich, Einblicke in die Verwaltung geben und über wichtige Entwicklungen in der Region informieren.

Der neue Bürgermeister-Podcast. (Foto: VG Wirges & Montabaur)

Wirges/Montabaur. “Einfach mal neue Wege gehen – auch in der Öffentlichkeitsarbeit“, meint Alexandra Marzi. Denn wer transparent informieren will, der darf sich nicht mehr auf die ausgetretenen Wege verlassen. Dazu informieren sich die meisten Menschen heute über zu vielfältige Kanäle. Deshalb haben die beiden Bürgermeister jetzt einen neuen Kanal aufgetan: Sie möchten in einem gemeinsamen Podcast die Bürger in den beiden Verbandsgemeinden informieren. Themen der Reihe sollen unter anderem der Klimaschutz, die Entwicklung des Wohnraums oder auch die Frage sein, was eine moderne Verwaltung ausmacht.

Als unmittelbare Nachbarn verbindet die Verbandsgemeinden Wirges und Montabaur viel. “Da lag es nahe, dass wir über wichtige Themen auch gemeinsam berichten“, meint Ulrich Richter-Hopprich.



Ein Jahr haben sich Marzi und Richter-Hopprich gegeben. Dann wollen sie gemeinsam entscheiden, ob der Podcast zu einem dauerhaften Teil der Öffentlichkeitsarbeit in den beiden Verbandsgemeinden wird.

Der Podcast ist abrufbar über Spotify und iTunes:
Spotify
Apple Podcast (iTunes) (PM)


Lokales: Wirges & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


"Sabine trifft… Oberst Stefan Weber - Kommandeur Landeskommando Rheinland-Pfalz

Region. Im Rahmen von "Sabine trifft…, der Veranstaltungsreihe der heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Bätzing-Lichtenthäler, ...

Kreistag Altenkirchen: Ehemalige AfD-Mitglieder bilden neue Fraktion

Region. Wie der Landesvorsitzende der Unabhängigen in Rheinland-Pfalz, Norbert Schmitt, mitteilt, wird seine Partei an der ...

CDU im Kreistag Westerwald: "Windkraft wird zur Normalität"

Region. "Die Diskussionen um Windkraft sind nicht neu, doch haben sie in den vergangenen Monaten deutlich an Fahrt aufgenommen", ...

1. Offener Wirgeser Energie-Stammtisch gestartet

Leuterod. Spätestens seit dem Beginn des Ukraine-Konflikts machen sich immer mehr Menschen Gedanken und Sorgen um die zukünftige ...

Zukunftswerkstatt: Netzwerk soziale Gerechtigkeit soll Zukunft haben

Westerwaldkreis. Bei diesen Bedingungen sollte man annehmen, dass auch im Westerwald viele Menschen bereit sind, für Gerechtigkeit ...

CDU-Bad Marienberg im Gespräch

Bad Marienberg. Zu der Auftaktveranstaltung am 19. Juli kamen insgesamt acht Mitglieder und Gäste bei bestem Sommerwetter ...

Weitere Artikel


Werbering Hachenburg stellt Veranstaltungen vor: Frühlingsmarkt macht den Anfang

Hachenburg. Der Hachenburger Werbering hat ein buntes Programm für Jahr geplant. Märkte, Festivals und auch wieder ein Löwenfest ...

Kreis-Grüne diskutieren über Frauenpolitik: Gespräch auf Youtube mit Lisett Stuppy

Westerwaldkreis. Mut zur politischen Arbeit machen – das wollen die Frauen aus ihren je eigenen Blickwinkeln heraus: Zu Gast ...

Katastrophenhilfe Rhein Westerwald Sieg hilft in Ukraine – So kann man unterstützen

Altenkirchen. Zahlreiche Initiativen haben sich nicht nur im AK-Land im vergangenen Sommer gebildet, um Hilfsgüter für die ...

Erfolgreiche Blutspendetermine in Selters und Wölferlingen

Selters. Der DRK-Ortsverein Selters ist als Partner des DRK-Blutspendedienstes Rheinland-Pfalz und Saarland für die Organisation ...

Schulen der Verbandsgemeinde Bad Marienberg mit mobilen Endgeräten ausgestattet

Bad Marienberg. Mit der Beschaffung war die IT-Abteilung der Verbandsgemeindeverwaltung befasst. Frank Müller koordinierte ...

Kindergeld gibt es auch nach dem Abi

Region. Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit klärt auf: eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen ...

Werbung