Werbung

Pressemitteilung vom 07.01.2022    

Vereine im Westerwaldkreis bekommen Spenden der Naspa Stiftung

Vereine und Initiativen in der Region unterstützen: Das gehört zu den Kernaufgaben der Naspa Stiftung. Jahr für Jahr fördert sie etwa 500 konkrete Projekte in ihrem Geschäftsgebiet. So wurden auch Ende 2021 wieder Schecks für ehrenamtliches Engagement im Westerwaldkreis übergeben - zumindest symbolisch.

Symbolische Spendenübergabe mit Landrat Achim Schwickert (rechts) und Günter Höger. (Foto: Naspa)

Westerwaldkreis. Im Westerwaldkreis erhalten bei der aktuellen Förderrunde 21 Vereine und Initiativen finanzielle Unterstützung in Höhe von insgesamt 28.000 Euro. “Leider können wir aufgrund der Pandemie auch dieses Mal keine Vereinsmitglieder persönlich begrüßen“, so Achim Schwickert, Landrat des Westerwaldkreises. “Es ist uns aber wichtig, Ihnen allen für Ihr Engagement zu danken. Und wir freuen uns, dass wir mit der Naspa Stiftung einen so treuen und langfristigen Partner haben.“

Seit ihrer Gründung 1990 unterstützt die Naspa Stiftung regionale Vereine und Organisationen. Günter Högner, Vorstandsvorsitzender der Naspa sowie der Naspa Stiftung, dankte den Vereinen für ihren Einsatz: “Ohne Ihre Initiative gerade in diesen schwierigen Zeiten wäre die Welt deutlich ärmer. Sie tragen sehr zur Lebensqualität für uns alle bei.“ Er betonte, wie wichtig der Naspa die Spenden sind: “Wir sehen sie als Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung, die wir sehr ernst nehmen.“ Und er sagte Förderungen auch für die Zukunft zu: “Jeder Verein und jede Initiative, die im Geschäftsgebiet ansässig ist und hier wirkt, hat gute Chancen auf Unterstützung für ein konkretes Projekt. Wir freuen uns über jede Bewerbung!“



Ende letzten Jahres haben insgesamt 21 Vereine und Organisationen im Westerwaldkreis Zuschüsse von insgesamt 28.000 Euro erhalten, um konkrete Projekte umzusetzen. Die Spendenempfänger sind:

Jugendförderverein Wolfstein Westerwald / Sieg e.V.
Eintracht Guckheim e. V.
TTV Lautzenbrücken e.V.
Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Gershasen e.V.
Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Kreisvereinigung Westerwald e.V.
Karnevalsvereinigung Nauort e.V.
VfR Nomborn
JSG Kannenbäcker
Förderverein der Grundschule Hoher Westerwald
Verein der Ehemaligen, Freunde und Förderer des Landesmusikgymnasiums e.V.
Ortsgemeinde Merkelbach
Bildungswerk der hessischen Wirtschaft e.V., Standort Montabaur
Ortsgemeinde Steinefrenz
Obst- und Gartenbauverein Oberelbert
TTC 66 Mündersbach e.V.
SV Rot-Weiß e.V. Willmenrod
Förderverein KiTa Sonnenschein Quartier Süd e.V.
DLRG Westerburg e.V.
SV Rot Weiß 1919 Pottum e. V.
Verbandsgemeinde Westerburg
Stiftung Pusch - Pflegebauernhof

Bewerben können sich alle Vereine und Initiativen aus dem Gebiet der Naspa. Weitere Informationen sowie das Antragsformular gibt es unter www.naspa-stiftung.de. (PM)


Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Westerwaldverein Bad Marienberg: Ehrung für 70 Jahre Vereinstreue

Bad Marienberg. Wir schreiben das Jahr 1952: Der Zweite Weltkrieg ist gerade sieben Jahre vorbei. Die Montanunion wird gegründet, ...

Wirgeser Karnevalsgesellschaft erhält Scheck über 800 Euro für die Bambini-Tanzgruppe

Wirges. Die Spende über 800 Euro soll zweckgebunden verwandt werden, um damit die jüngste Tanzgruppe der KG, die Bambinis ...

Wirgeser Vereine kennenlernen am Tag der Vereine

Wirges. Im und rund ums Bürgerhaus präsentieren sich insgesamt 22 Vereine aus Wirges von 11 Uhr bis 17 Uhr mit den vielfältigen ...

Jahreshauptversammlung und Wanderung des Westerwaldvereins

Region. Vor der Jahreshauptversammlung (JHV), die um 14 Uhr beginnen sollte, machten sich 15 Wanderer aus Eitelborn, Rennerod ...

Initiative sponsert Federspielgerät für Spielplatz in Siershahn

Siershahn. Die “Initiative gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen e. V.“ übergab Ortsbürgermeister ...

Auch in der Verbandsgemeinde Wirges wird Großes geleistet

Ebernhahn. Mit über 50 ehrenamtlichen Helfern des Vereines ist eine dauerhafte Sammel- und Ausgabestelle in Ebernhahn in ...

Weitere Artikel


Petition: Polizeistation Höhr-Grenzhausen soll wieder 24 Stunden besetzt sein!

Höhr-Grenzhausen. In einer aktuellen Petition auf der bekannten Plattform change.org fordern Bürger aus Höhr-Grenzhausen ...

Erneute Absage des Schlittenhunderennens in Liebenscheid

Liebenscheid. Nach dem Rennen ist vor dem Rennen und große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. Das war eigentlich ...

Coronaregeln in RLP: 2Gplus für Gastronomie und kürzere Quarantänezeiten

Mainz/Region. „Wir haben in Rheinland-Pfalz mit der 2Gplus-Regel frühzeitig strenge Maßnahmen ergriffen und kommen mit den ...

Anmeldung am Landesmusikgymnasium in Montabaur im Januar möglich

Montabaur. Nach dem Infotag und der Durchführung der Kennenlerntage für Kinder und Eltern im November nimmt das Landesmusikgymnasium ...

Westerwaldwetter: Weißes Wochenende in den Höhenlagen

Region. Wettermäßig war das abgelaufene Jahr laut dem deutschen Wetterdienst wärmer, feuchter und sonnenscheinreicher als ...

Rockets empfangen Erfurt und müssen zum Meister

Diez-Limburg. Blickt man auf die Tabelle der Oberliga Nord, dann stehen die Black Dragons dort, wo die Rockets gerne hinwollen ...

Werbung