Werbung

Nachricht vom 20.12.2021    

Fahrerflucht nach Kollision der Außenspiegel am Ortseingang Alpenrod

Es ist doch eher unwahrscheinlich, dass ein Fahrer eine Kollision mit seinem Außenspiegel im Gegenverkehr nicht bemerken würde. Also muss man davon ausgehen, dass der Fahrer einer dunklen Limousine absichtlich flüchtete, nachdem er die Fahrbahnverschwenkung vor Alpenrod so stark geschnitten hatte, dass es zu dem Unfall im Gegenverkehr kam. Die Polizei sucht Hinweise aus der Bevölkerung.

Symbolfoto

Alpenrod. Am Montag, den 20. Dezember um 13.30 Uhr befuhr eine 53-jährige Fahrerin eines schwarzen Ford Mondeo die L288 aus Hachenburg kommend in Fahrtrichtung Alpenrod. Unmittelbar vor der Fahrbahnverschwenkung am Ortseingang Alpenrod kam dieser eine dunkle Limousine auf ihrem Fahrstreifen entgegen.

Die beiden Pkws kollidierten mit den linken Außenspiegeln. Während die Fahrerin des Ford unverzüglich anhielt, entfernte sich der unbekannte Fahrer der Limousine unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen des Unfalls oder Personen, welche bei einer dunklen Limousine einen frisch beschädigten linken Außenspiegel festgestellt haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Hachenburg (02662/9558 oder pihachenburg.wache@polizei.rlp.de) zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Unfall in Wirges: 84-jähriger Fußgänger erleidet schwere Kopfverletzungen

Wirges. Nach Schilderung der Polizei war der Senior unvermittelt auf die Fahrbahn getreten, um die Straße an einer Fußgängerüberquerungshilfe ...

Das "Stadtradeln" hat begonnen: Rennerod, Bad Marienberg und Westerburg sind dabei

Rennerod. Die VG-Bürgermeister Gerrit Müller (Rennerod) und Markus Hof (Westerburg) drehten vorweg bei der Auftaktveranstaltung ...

Evangelisches Krankenhaus Dierdorf/Selters eröffnet Endoskopie in Dierdorf

Dierdorf. Die Innere Abteilung am Standort Dierdorf selbst wurde bereits im November 2021 eröffnet und war ab dort an sieben ...

Minigolfplatz Freilingen – Freizeitvergnügen für Groß und Klein

Freilingen. Die beiden Lebenspartner haben den Minigolfplatz vom Verkehrsverein gepachtet, der auch Träger des Campingplatzes ...

B 413 war zwei Stunden gesperrt: Frontalzusammenstoß zwischen Mündersbach und Höchstenbach

Mündersbach. Laut Polizeimeldung kam es zur Kolission, als gegen 7 Uhr ein Transporter auf der B 413 aus Richtung Höchstenbach ...

Ex-Polizist aus Westerwaldkreis kommt mit Bewährungsstrafe davon

Region. Der Verteidiger des Angeklagten verlas eine schriftliche Erklärung, in der eingeräumt wird, dass der Angeklagte Betäubungsmittel ...

Weitere Artikel


Westerwald Volleys siegen mit 3:2 im Spitzenspiel gegen den TV Wiesbach

Dernbach/Montabaur/Ransbach-Baumbach. Die Tabellenführung der Kombinierten aus BC Dernbach/Montabaur und SC Ransbach-Baumbach ...

Kurze Winterpause bei der Hachenburger "KulturZeit" - neue Highlights ab Januar

Hachenburg. Das neue Kulturzeit-Jahr startet mit einem Kabarett-Highlight. Der preisgekrönte Kabarettist H.G. Butzko gastiert ...

CDU kritisiert Beschlüsse nach Verbandsgemeinderatssitzung in Hachenburg

Hachenburg. Die CDU-Fraktion hat die von der Verwaltung vorgelegten Abschlüsse sowie die Wirtschaftspläne 2022 für die Betriebszweige ...

Verbandsgemeinderat Montabaur hat online getagt

Montabaur. Der Verbandsgemeinderat Montabaur hat sich zu seiner Wintersitzung im Internet getroffen. Die Bürger konnten die ...

The Cashbags - Die Johnny-Cash-Tribute-Band tritt in Montabaur auf

Montabaur. Es ist unglaublich, aber wahr: Johnny Cash ist wieder da. Die Legende des Man in Black, einem der einflussreichsten ...

Letzte Sitzung 2021 des Verbandsgemeinderates in Wirges

Wirges. Bei der letzten Sitzung des Verbandsgemeinderates Wirges in diesem Jahr gab Bürgermeisterin Alexandra Marzi zunächst ...

Werbung