Werbung

Pressemitteilung vom 25.11.2021    

Rockets wollen endlich wieder Punkte holen

Endlich wieder Heimspiel: Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) kehrt zehn Tage nach dem letzten Auftritt vor den heimischen Fans an den Heckenweg zurück. Die Rockets wollen endlich wieder Punkte einfahren, die auch dringend gebraucht werden.

Rockets auf dem Eis. (Foto: EGDL)

Diez-Limburg. Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) hat endlich wieder ein Heimspiel und empfängt am Freitag (20 Uhr) die Icefighters aus Leipzig. Beste Voraussetzungen also, um endlich wieder Punkte zu holen. Zwei Tage später geht es zum mit Spannung erwarteten Duell bei den Moskitos Essen.

Halle, Hamburg im Doppelpack, Tilburg, Herne, Hannover – der Spielplan meinte es zuletzt nicht allzu gut mit der EGDL, bekam sie es doch mit den besten Teams der Liga zu tun. Die Punkteausbeute fiel dabei wenig überraschend sehr überschaubar aus; es gab lediglich einen Zähler beim Spiel in Herne. Somit haben die Rockets derzeit 13 Punkte auf dem Konto und stehen auf dem 12. Tabellenplatz. Das soll sich am Wochenende ändern.

Allerdings kommt am Freitag zunächst ein weiteres Schwergewicht der Liga an den Heckenweg: Die Icefighters, die daheim in Leipzig aktuell nicht vor Zuschauern spielen dürfen, reisen als Tabellenfünfter (32 Punkte) an. “Beim Spiel in Leipzig, als wir mit 0:3 verloren haben, da haben wir ein wirklich gutes Spiel gemacht", erinnert sich Rockets-Cheftrainer Jeffrey van Iersel.

Umso wichtiger wird es sein, dass die EGDL wie in der jüngeren Vergangenheit oft gezeigt, engagiert zur Sache geht. Denn auch wenn die letzten Spiele verloren wurden, die Auftritte waren zumeist ansehnlich und dem Team konnte man kaum einen Vorwurf machen. “Wir müssen stark sein im Spiel ohne den Puck, wachsam sein, unsere Chancen suchen, von der Strafbank wegbleiben. Dann werden wir unsere Möglichkeiten bekommen, da bin ich mir sicher. Wir müssen unsere Energie in den richtigen Momenten einsetzen."



Nicht anders wird der Plan für Sonntag in Essen sein: “Ein großes und sehr wichtiges Spiel für beide Teams", sagt van Iersel, dessen Mannschaft das erste Spiel gegen die Moskitos am Heckenweg gewinnen konnte. Beide Mannschaften haben 13 Punkte auf dem Konto. Beide Teams wollen unbedingt in die Pre-Playoffs und brauchen dafür jeden Punkt. “Wir werden bereit sein."

Mit welchem Kader die Rockets ins Wochenende gehen, wird sich erst kurzfristig entscheiden. Aber van Iersel hofft auf den einen oder anderen Rückkehrer aus dem Lazarett oder dem Krankenstand. In der Halle werden zudem weiterhin Zuschauer zugelassen, jedoch unter (weiterhin) klaren Vorgaben: Zutritt nur unter 2G-Bedingungen (Geimpfte und Genesene), Registrierung per Adresse (Luca-App oder Adresszettel), Maskenpflicht beim Bewegen in der Halle (am Platz kann die Maske abgenommen werden).

Der Ausblick:
Freitag, 20 Uhr: EGDL vs Leipzig
Sonntag, 18.30 Uhr: Essen vs EGDL



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.




Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


SG Altenkirchen/Neitersen gewinnt 30. Pils-Cup in Rundsporthalle Hachenburg

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei und die SG Müschenbach/ Hachenburg zogen als Organisatoren nach Beendigung des 30. Turniers ...

Eisbären auf Trainersuche: Reifenscheidt und Lauer hören im Sommer auf

Nentershausen. Sieben Jahre später ist klar: Er ist es. Doch nach sieben Jahren mit vielen Höhen und wenigen Tiefen steht ...

Eisbären verstärken sich mit Regionalligaspieler: Nils Wettengl kehrt leihweise zurück

Nentershausen. Der 19-jährige Nils Wettengl ist in Nentershausen kein Unbekannter, spielte er doch unter anderem in der Jugend ...

Richtungsweisende Partien für die Rockets gegen Essen und Krefeld

Limburg-Diez. Die personelle Situation bei der EGDL hat sich etwas entspannt, der Genesungsprozess der verletzten Spieler ...

"Die MANNschaft": René Metzger bei Grüngürtelultra-Lauf erfolgreich

Dreifelden/Köln. Die Besonderheit bei diesem Ultralauf ist, dass die ungeraden Startnummern den Rundkurs rechtsherum und ...

Gelungener Hinrundenabschluss der Badmintonspielgemeinschaft Westerwald

Gebhardshain/Bad Marienberg. Beide "Muttervereine“ gehören zum Badmintonurgestein im nördlichen Rheinland-Pfalz. Hier konnte ...

Weitere Artikel


Allgemeines Besuchsverbot in den Vincenz-Kliniken Limburg und Diez

Diez/Limburg. Die sich weiter verschlechternde Corona-Lage hat Einschränkungen der Besuchsmöglichkeiten in den Vincenz-Kliniken ...

Tourist-Info in Montabaur bietet reichlich Anregungen für Geschenkideen

Montabaur. Ob Feines für die Küche, Süßes für Naschkatzen, Deftiges für Schlemmer oder Hochprozentiges für erwachsene Genießer ...

Tanzen verbindet - Inklusion durch Bewegung und Tanz

Montabaur. Als professioneller Kooperationspartner stand der Wohnbereich des Caritasverbandes Westerwald-Rhein-Lahn e.V. ...

2G bei Federspiel in Hachenburg

Hachenburg. Die Hachenburger Kulturzeit gibt bekannt: Mit der Änderung der pandemiebedingten Regeln am 24. November gilt ...

Konzert von "We Rock You" Queen-Tribute in Ransbach-Baumbach wird verlegt

Ransbach-Baumbach. Wie so viele andere Veranstaltung muss auch das für den 4. Dezember geplante Konzert von "We Rock You" ...

Bauarbeiten an der L285 Hauptstraße in Langenbach bei Kirburg abgeschlossen

Langenbach bei Kirburg. Die Verbandsgemeinde-Werke Bad Marienberg und der Landesbetrieb Mobilität Diez teilen mit, dass am ...

Werbung