Werbung

Pressemitteilung vom 21.11.2021    

JSG Wisserland gewinnt auch das letzte Meisterschaftsspiel der Staffel 1

Auch im letzten Meisterschaftsspiel des Jahres behält die JSG Wisserland die Oberhand und gewinnt knapp mit 1:0 gegen die EGC Wirges. Das „goldene Tor“ gelang Till Kilanowski in der 21. Minute. Damit ist die Jugendspielgemeinschaft nun Tabellenzweiter.

Die Aktion vom Torschützen Till Kilanowski wird beobachtet von Gustav Baum und Marius Wagner. (Foto: JSG Wisserland)

Wissen. Selbstbewusst gibt sich die JSG Wisserland in ihrer Rückschau des Spiels gegen die EGC Wirges: Die Mannschaft aus dem Siegtal sei von Beginn an auf dem Wissener Hartplatz das stärkere Team gewesen, während Wirges kaum aus der eigenen Hälfte gekommen sei. Das „goldene Tor“ gelang schließlich Till Kilanowski in der 21. Minute. Mit einem Drippling habe er drei Gegenspieler im Wirgeser Strafraum ausgespielt und dann mit einem Linksschuss den Ball unhaltbar im langen Eck versenkt.

Wisserland blieb bis zum Halbzeitpfiff der Schiedsrichterin Franziska Hilger überlegen, weitere Tore wollten aber nicht fallen, obwohl laut JSG noch gute Chancen bestanden. So unter anderem nach einem Solo von Tom Zehler über den halben Platz, sein Pass in den Strafraum wurde dann aber über das Tor gesetzt.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte hatte Wirges laut dem Rückblick der JSG zwar zunächst mehr Spielanteile, brachte Volkan Beydilli im Wissener Tor – bis auf einen Schuss der knapp neben dem Pfosten landete – nie wirklich in Bedrängnis. Wie die JSG Wisserland schreibt, habe sie hingegen noch mehrere sehr gute Chancen gehabt, so durch Fynn Schlatter und Kerem Sari, die allerdings mit „strammen“ Schüssen am Wirgeser Torhüter scheiterten. Faruk Cifci setzte den Ball nach einer Kombination über den rechten Flügel von Tom Louis Siegel auf Amin El Ghawi und dessen Flanke neben das Tor. Das Fazit der JSG Wisserland: „Unter dem Strich ein knapper, aber verdienter Sieg.“ (PM/Red.)




Aufstellung:
Beydilli, Schmidt, Baum, Zehler, Klein, El Ghawi, Kilanowski, Wagner, Schlatter, Furkan Cific, Micha Fuchs
eingewechselt: Sari, Faruk Cifci, Saricicek, Siegel, Krämer



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


F-Junioren starteten mit neuem Spielsystem in die Saison 2022/23

Guckheim. Auf gleich sechs Spielfeldern traten zeitversetzt insgesamt 70 Teams an. Kreisjugendleiter Sven Hering und auch ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg bietet Lehrgang für Kindertrainer-Zertifikat an

Weyerbusch. Das neue Kindertrainer-Zertifikat umfasst 20 Lerneinheiten, zwei Präsenztage und drei Onlinephasen und wird mit ...

Startschuss der Tischtennis-Minimeisterschaften: Wirgeserin ist Aushängeschild

Kirchberg/Wirges. Kürzlich fand in Kirchberg (Hunsrück) der Startschuss zur 40. Auflage der Turnierserie statt. Und das ist ...

350 Jahre Schloss Oranienstein und ein Sieg für die Rockets

Diez-Limburg. Auch am Sonntag (18. September) sollte es wieder ein torreiches Spiel geben, auch wenn es zunächst danach aussah, ...

Klarer 6:0 Sieg für JSG Wisserland bei Wällerland

Region. "Frigyes Tanczos kam zu seinem ersten Treffer für das JSG-Team. Nach einem Freistoß in den Strafraum reagierte er ...

Jörg Müller, Fußballkreis Westerwald/Sieg vom DFB in die Kommission "Qualifizierung" berufen

Bruchertseifen/Region. Die Qualifizierung der Vereinstrainer- und Trainerinnen ist ein grundlegender Baustein der erfolgreichen ...

Weitere Artikel


Galavorstellung der Westerwald Volleys gegen Bad Salzig

Ransbach-Baumbach. Nach nur 56 Minuten reiner Spielzeit gewannen die Westerwald Volleys (WWV) das mit Spannung erwartete ...

Nicole nörgelt - über Märchen und Wahrheiten rund um den bösen Wolf

Da war es ja fast zu erwarten, dass sich nicht jeder über die Nachricht vom Nachwuchs im Leuscheider Rudel freut. Sieben ...

Lkw-Fahrer mit 2,42 Promille aus dem Verkehr gezogen

Ransbach-Baumbach. Am Montag, dem 22. November gegen 2 Uhr, meldeten mehrere unabhängige Zeugen einen Sattelzug, der auf ...

NACHTRAG Zeugen gesucht: Aufbruch von mehreren Zigarettenautomaten

Niederelbert/Oberelbert. In der Nacht von Freitag, dem 19. November, auf Samstag, dem 20. November, wurde in den Ortschaften ...

Kitas vermitteln Kindern Spaß an gesunder Ernährung

Region. Diese Einstellung äußerte Ministerin Anne Spiegel zum Start einer neuen Runde der Coaching-Initiative „Kita isst ...

Tag der offenen Tür am Gymnasium im Kannenbäckerland

Höhr-Grenzhausen. Ab 9 Uhr startet die Veranstaltung, die aus einem Vortrag zum Schulkonzept, einer Führung durch die Räumlichkeiten ...

Werbung