Werbung

Pressemitteilung vom 15.11.2021    

Parkplatz zur Grillhütte in Caan gesperrt

Als Konsequenz aus den Rodungsarbeiten in der Caaner Gemarkung bei der diesjährigen "Holzernte" sperrt die Gemeinde Caan den Parkplatz zur Grillhütte für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen tatsächlichen Gewichts.

Schäden an den Wegen. (Foto: Gemeindeverwaltung Caan)

Caan. Dies teilte der Ortsbürgermeister Roland Lorenz mit. „Uns entstand bei den diesjährigen Rodungsarbeiten im Wald nur in dem Streckenabschnitt zwischen Heideweg und Grillhütte ein Schaden in Höhe von rund 18.000 Euro.“ Der Entwässerungsgraben in diesem Streckenabschnitt sei durch die eingesetzten Holztransporter und Forwadern zugefahren worden, sodass das Wasser vom Pfahlberg nicht mehr kontrolliert ablaufen könne. Beim nächsten stärkeren Regen werde der asphaltierte Weg überspült. Auch die Abfahrt vom Parkplatz sei kaputt gefahren worden.

Bereits 2020 sei über die Schadensregulierung mit dem Waldeigentümer gesprochen worden. Wie auch in diesem Jahr. „Weder im Jahr 2020 noch in diesem Jahr kam es zu einer Schadensregulierung, sodass wir als Gemeinde wiederum auf dem Schaden sitzen bleiben. Da wir aber unsere Waldwege aus rechtlichen Gründen nicht sperren dürfen, beschloss der Ortsgemeinderat den Parkplatz zu unserer Grillhütte und Freizeitanlage für diese schweren Arbeitsgeräte und Fahrzeuge zu sperren“, führte Roland Lorenz weiter aus. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Auto & Verkehr  
Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: Regen, Schnee und Sonne – am Wochenende ist alles dabei

Region. Das kommende Wochenende (20. und 21. April) hat von allem etwas. Nur die frühlingshaften Temperaturen wollen sich ...

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Mainz/Region. Im Rahmen des Sicherheitstages wurden am vergangenen Mittwoch in Rheinland-Pfalz mehr als 2.500 Personen kontrolliert, ...

Reise durch die humoristische Welt von Loriot im b-05 Café im Stadtwald Montabaur-Horressen

Montabaur. Frühstücksei, Lottogewinn, Jodelschule: Wer kennt nicht, die Sketche des Meisters alltäglicher Geschichten, Victor ...

Stipendiaten-Konzert in der SKWWS in Montabaur von Schülern des Landesmusikgymnasiums

Montabaur. Wie in den vergangenen Jahren stellt die Sparkasse Westerwald-Sieg dem Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz in ...

Alles ist "Erneuerbar": Großer Andrang bei Joachim Fuhrländers Lesung im Stöffel-Park

Enspel. Der Unternehmer Joachim Fuhrländer ist seit Jahrzehnten ein Begriff im Westerwald. Er stammt aus Waigandshain und ...

Anerkennung und Ehrungen: Feuerwehren der Verbandsgemeinde Montabaur feiern Ehrenabend

Montabaur. Gemeinschaftliches und verantwortungsvolles Verhalten verdient Anerkennung und Respekt, so das Motto des Ehrenabends ...

Weitere Artikel


Westerwaldkreis schreibt Psychiatriebericht fort

Montabaur. „Wir nehmen das Thema der psychischen Erkrankungen sehr ernst“, betont Stefanie Moch, Koordinierungsstelle für ...

"FLY & HELP"-Spendengala anlässlich Eröffnung der 500. Schule

Kroppach. Zum Anlass der Einweihung der 500. Schule in Entwicklungsländern traten bei einer Spendengala am 13. November in ...

Corona: die Zahlen im Westerwaldkreis steigen ungebremst weiter

Westerwaldkreis. Mit einer 7-Tages-Inzidenz von 127,2 steigen die Zahlen unaufhörlich weiter. In Rheinland-Pfalz sind inzwischen ...

Weiterer Schritt zur Verbesserung der Digitalisierung an Schulen

Rennerod. Der nächste Schritt im Ausbaukonzept zum Digitalpakt Schule ist geschafft: Im Zuständigkeitsbereich der Verbandsgemeinde ...

A3: Kurzzeitige Verkehrseinschränkung im Autobahndreieck Dernbach

Dernbach. Um die Baumfällarbeiten am 20. November planmäßig durchzuführen zu können, ist die Überleitung von der A3 aus Frankfurt ...

Einblicke in die Geschichte von Wirges: SPD veröffentlicht historischen Kalender

Wirges. Bei der Vorstellung des Kalenders für 2022 wies das SPD-Vorstandmitglied Regine Behr-Kollosche darauf hin, dass der ...

Werbung