Werbung

Nachricht vom 13.11.2021    

MGV "Nistertal" Ehrlich sucht neue Sänger für die Chorkultur der Kroppacher Schweiz

Manch einer singt in der Badewanne oder unter der Dusche. Dabei kann es so schön sein, in der Gemeinschaft zu singen, Gleichgesinnte zu treffen oder neue Bekanntschaften zu machen. Die Alternative ist, dass es keine Chöre mehr gibt - Dann ist die Chace vergeben.

Der MGV "Nistertal" Ehrlich sucht neue Sänger (Fotoquelle: Verbandsgemeinde Hachenburg)

Heimborn-Ehrlich. Der Männergesangverein MGV “Nistertal“ Ehrlich e.V. besteht mittlerweile seit über 100 Jahren. Gerne hätten die Sänger im vergangenen Jahr das 100-jährige Jubiläum gefeiert. Chorleiter Peter Brenner hatte mit dem Chor dafür extra sehr schöne Lieder eingeübt, die der MGV gerne dem Publikum vorgetragen hätte. Bedingt durch die Corona- Bestimmungen konnte die Feier leider nicht stattfinden.

Die letzte Chorprobe fand im März 2020 statt. Die Sänger möchten gerne den Chorbetrieb wieder aufnehmen. Dafür benötigen sie dringend zusätzliche Sänger um die Lücken zu schließen, die für einen guten Auftritt nötig sind. Etliche Chöre in der Kroppacher Schweiz haben ihre Singtätigkeiten beendet. Der MGV “Nistertal“ Ehrlich ist aber der Meinung, dass es wichtig für die Region ist, noch Chöre für das kulturelle Leben zu haben. Wichtig sind die Auftritte eines Männerchores bei öffentlichen Veranstaltungen, wie Weihnachtsmarkt, Liedernachmittag, Familienfeiern, Jubiläum oder in der Kirche. Es ist wie bei so vielen Sachen, wenn sie nicht mehr vorhanden sind, vermisst man sie.
Es ist bekannt, wie gesund das Singen für den Körper ist. Das gesellige Beisammensein sollte nicht vergessen werden.

Offenes Chorsingen für alle

Geplant ist in den kommenden Wochen ein offenes Chorsingen für alle die sich angesprochen fühlen, auch aus anderen Gemeinden. Eine Idee wäre, dass Männer ab 16 Jahren sich treffen und gemeinsam gängige Lieder (Schlager, Volkslieder mit bekannten Texten) unter der Leitung von Peter Brenner singen, um festzustellen, wie schön es ist gemeinsam zu singen, anstatt alleine zu Hause in der Badewanne. Tag und Uhrzeit werden rechtzeitig angekündigt.
Im kommenden Jahr würde Peter Brenner gerne sein 10jähriges Jubiläum beim MGV “Nistertal“ Ehrlich feiern. Die Sänger vom MGV „Nistertal“Ehrlich e. V. freuen sich über jeden neuen Sänger. Treffpunkt ist das Vereinslokal Boele`s Place in Heimborn-Ehrlich.
Kontaktaufnahme und Informationen unter der Telefonnummer 0151/62475847 oder 02688/8296. (PM)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Hui Wäller: Wäller Helfen besuchen Rennerod

Rennerod. Der intensive Austausch zur Entwicklung des Vereins und den aktuellen Themen wie Vernetzung in der Region, Hochwasserhilfe ...

SV Niederelbert: Zink übergibt Vereinsvorsitz an Manuel Menningen

Niederelbert. Nach der Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Ingo Zink und einer Gedenkminute für die verstorbenen Vereinsmitglieder ...

Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. plant Wanderjahr

Bad Marienberg. Alle, die in diesem Jahr eine Wanderung organisieren oder führen möchten, werden gebeten, ihre Vorschläge ...

Sommerkarneval: KARNEfestiVAL und närrischer Sonntag in Montabaur

Montabaur. Nach zweimaliger coronabedingter Verschiebung findet das große Festwochenende am 25. und 26. Juni auf der Eichwiese ...

Erneute Absage des Schlittenhunderennens in Liebenscheid

Liebenscheid. Nach dem Rennen ist vor dem Rennen und große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. Das war eigentlich ...

Vereine im Westerwaldkreis bekommen Spenden der Naspa Stiftung

Westerwaldkreis. Im Westerwaldkreis erhalten bei der aktuellen Förderrunde 21 Vereine und Initiativen finanzielle Unterstützung ...

Weitere Artikel


evm-Ehrensache unterstützt Sportvereine in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Über insgesamt 2.000 Euro aus der evm-Ehrensache dürfen sich vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach ...

Sessenbach liebt es bunt – Kunstausstellung zum Jubeljahr "800+1 Jahre Sessenbach"

Sessenbach. Im kleinen Rahmen werden nun im Rahmen der zulässigen Corona-Auflagen verschiedene Events durchgeführt. Die 5-Dörfer-Tour, ...

Buchtipp: „Der achte Rabe“ von Marion Henneberg

Dierdorf/Karlsruhe. Der Prolog begleitet einen jungen Mann beim Sterben. Es ist ein gewaltsamer Tod. Hauptkommissar Körschner ...

Mit Wissen rund um den Westerwald Preise gewonnen

Dierdorf. Vier Fragen rund um die Themen Wald, Umwelt und Nachhaltigkeit mussten die Teilnehmer des Gewinnspiels beantworten. ...

Hachenburg: Juze-Filmcamp drehte in den Herbstferien Jugendfilm mit Gruselfaktor

Hachenburg. Auch in diesem Jahr wurde das Jugendzentrum in Hachenburg (JuZe)in den Herbstferien wieder zum Filmstudio. Ein ...

Hendrik Hering lädt Bürger seines Wahlkreises in den Landtag ein

Hachenburg/Selters/Bad Marienberg/Westerburg. Der SPD-Landtagsabgeordnete Hendrik Hering lädt die Bürger seines Wahlkreises ...

Werbung