Werbung

Nachricht vom 02.11.2021    

Jugendzentrum Hachenburg lädt alle Pumptrack-Fans ein

Das Jugendzentrum Hachenburg lädt alle Pumptrack-Begeisterten Mountain-Biker, Skater und Rollerfahrer ein, um über gemeinsame Aktionen zu reden, welche das Jugendzentrum im nächsten Jahr mit den Jugendlichen zusammen umsetzen wird.

Symbolfoto

Hachenburg. Bereits seit Mai ist der Pumptrack in der Lohmühle in Hachenburg für alle Fans wieder geöffnet. Pumptrack bezeichnet einen Parcours, der mit Wellen, Steilwänden und Sprungschanzen versehen ist und eine attraktive Sportmöglichkeit bietet für Mountainbiker, Skater oder Rollerfahrern. Gerade auf dem Rad wird die Rundstrecke nicht mit dem Treten der Pedale gemeistert, sondern durch das Drücken des Gefährts aus der Körperbalance heraus. Dieses "pumpen" gab der Anlage seinen Namen.

Ideen werden realisiert
Das Jugendzentrum Hachenburg (JuZe) lädt nun alle Pumptrack-Begeisterten Biker, Skater und Rollerfahrer am Montag, den 8. November um 17 Uhr ein. Die Anlage bietet neben dem normalen Betrieb viele Möglichkeiten für besondere Anlässe und Aktionen, da braucht es nur Ideen. Und wer kann bessere Vorschläge machen, als die Pumptrack-Fans selbst? Das Jugendzentrum wird die Vorschläge sammeln und erörtern. Ziel ist es, aus den Wünschen der Jugendlichen heraus spezielle Aktionen mit in das Jahresprogramm für 2022 aufzunehmen.



Wer das Jugendzentrum noch nicht kennt, hat dabei gleichzeitig die Möglichkeit, sich das Haus einmal anzuschauen, wo man sich ja auch in der kalten Jahreszeit einfach mal zwischendurch aufwärmen kann.

Aufgrund der Pandemielage wird um vorherige Anmeldung unter info@jugendzentrum-hachenburg.de oder Telefon 02662-2488 gebeten. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Landsommer bietet Genusserlebnisse zwischen Rheintal und Westerwald

Region. Eine der schönsten Zeiten für Naturerlebnis und Genuss ist der Sommer. Hier können das Rheintal und der Westerwald ...

Gewitter verursachte Stromausfall in Ransbach-Baumbach und Teilen von Mogendorf

Region. Am heutigen Montag, 27. Juni, kam es um 2.48 Uhr zu einem Stromausfall in Ransbach-Baumbach und Teilen von Mogendorf. ...

Kindergeld auch nach der Schule: In diesen Fällen besteht ein Anspruch

Region. Grundsätzlich erhalten Eltern für Kinder bis zum 18. Lebensjahr Kindergeld. Aber auch nach der Vollendung des 18. ...

Fahrer unter Drogeneinfluss und Fund von Betäubungsmitteln

Hachenburg. Es wurde daher die Entnahme einer Blutprobe bei dem Mann angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Es konnte ...

Wanderung durch die Felsgrabenschlucht

Höhr-Grenzhausen. „Durch die Felsgrabenschlucht“ und hat eine Länge von circa 6,4 Kilometern. Schriftliche Voranmeldung unter ...

Jugend- und Kulturzentrum "Zweite Heimat": Die Kunz & Brosius "Comedy-Show"

Höhr-Grenzhausen. Egal, ob samstags im Supermarkt, beim türkischen Friseur oder im Fitnessstudio: Mit meisterhaften Parodien ...

Weitere Artikel


Verbandsgemeinde Hachenburg würdigt langjährigen Feuerwehrdienst

Hachenburg. Nach langer coronabedingten Pause konnte in der Rundsporthalle Hachenburg endlich wieder eine größere Ehrenveranstaltung ...

Schloss-Garde Mons Tabor für die Zukunft gut aufgestellt

Montabaur. Auch wenn das Jahr 2020 durch Corona geprägt war, so fiel der Karneval nicht komplett aus. So wurde am Schwerdonnerstag ...

Damm des Dreifelder Weihers wird repariert

Dreifelden. Mit dem Kauf der Westerwälder Seenplatte Ende 2019 hat sich die NABU-Stiftung Nationales Naturerbe verpflichtet, ...

Auch bei der Arbeit: Gleiches Recht für alle!

Westerwaldkreis. Wer berufstätig ist, sollte die Rechte und Pflichten im Job kennen – und die sind grundsätzlich gleich für ...

Kultur im Keller startet wieder

Montabaur. Mit ihrem Programm „It’s the most wonderful time of the year – The swinging Christmas session” präsentiert das ...

Aktualisiert: Damm des Dreifelder Weihers wird repariert

Dreifelden. Mit dem Kauf der Westerwälder Seenplatte hat sich die NABU-Stiftung Nationales Naturerbe verpflichtet, die Sanierung ...

Werbung