Werbung

Nachricht vom 01.11.2021    

Zeugen in Schenkelberg gesucht: Brutzellen für Tauben in Gartenlaube zerstört

Eine Gartenlaube in Schenkelberg nebst den darin enthaltenen Brutzellen für Tauben wurden mutwillig zerstört. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Symbolfoto

Schenkelberg. Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum zwischen Sonntag, den 31.Oktober, 16.30 Uhr und Montag, den 1. November, 13 Uhr, eine Gartenlaube und darin befindliche Brutzellen für Tauben in der Straße "Im Boden".

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Montabaur unter Telefon: 02602 92260 (PM)


Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Zwei Schwerverletzte auf der B 8 in Wallmerod

Wallmerod. Am Donnerstag, dem 27. Januar, kurz nach 14 Uhr, ereignete sich in Wallmerod ein Verkehrsunfall bei welchem die ...

Blitzeis bei Mähren: Acht Fahrzeuge beschädigt - Ein Auto geriet in Brand

Mähren. Am 28. Januar gegen 7.20 Uhr kam es auf der B8 zwischen Hahn am See und Herschbach(Oww) in Höhe Mähren aufgrund Blitzeis ...

Feuerwehr löschte Kellerbrand in der Langgasse in Rennerod

Rennerod. Am Donnerstag, 27. Januar wurde der Feuerwehr Rennerod um 11.45 Uhr ein Brand in der Langgasse gemeldet. Innerhalb ...

Zeugen gesucht: Pkw aufgebrochen in der Beethovenstraße in Westerburg

Westerburg. Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich zwischen Mittwochabend, 26. Januar, 21.50 Uhr und Donnerstagmorgen, ...

Rat und Hilfe bei Krebs jetzt auch in Montabaur und Westerburg

Westerwaldkreis. An Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. Vor allem ...

Ein neues Zuhause für Känguru und Co

Neuwied. „Etwa ein Fünftel unserer Tierarten ist Teil von besonderen Artenschutzprogrammen, über die unter anderem auch die ...

Weitere Artikel


Varieté-Special in Montabaur

Montabaur. Erstmals lädt die Kleinkunstbühne Mons Tabor in Kooperation mit der Stadt Montabaur zu einem Varieté-Special ein. ...

Onlinevortrag: Rechtssicherheit bei Testament und Patientenverfügung

Bad Marienberg. Ob Betreuungsvollmacht, Patientenverfügung oder Testament: Viele Menschen wünschen sich, dass im Ernstfall ...

Helfende Hände gesucht: Obstbaumpflege mit dem NABU Hundsangen

Hundsangen/Dreifelden. Am Samstag, den 6. November, von 9 bis 14 Uhr können alle Naturbergeisterten beim Obstbaumschnitt ...

Staudt: Ohne Sinn wurden öffentliche Plätze und eine Toilette mit Farbe beschmiert

Staudt. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November kam es in der Ortslage Staudt zu einer Vielzahl an Sachbeschädigungen ...

Zeugen in Höhn gesucht: 21 Fahrzeuge zerkratzt

Höhn. In der Zeit vom 31.Oktober, 23 Uhr, bis zum 1. November, 15 Uhr, kam es durch einen bislang unbekannten Täter in der ...

Aktualisiert: Oberhaid: Mittelleitplanke auf A3 wurde bei Unfall zerfetzt

A3 auf Höhe Oberhaid. Ein Transporter befuhr am 1. November gegen 19.40 Uhr den rechten von drei Fahrstreifen auf der A3 ...

Werbung