Werbung

Nachricht vom 20.10.2021    

Wäller Markt lädt Einzelhandel und Erzeugerbetriebe zu Info-Veranstaltungen ein

Nach der erfolgreichen Durchführung von mehreren Online-Info-Veranstaltungen für den Einzelhandel und regionale Erzeugerbetriebe bietet die Wäller Markt eG zusätzlich Präsenzveranstaltungen an drei Orten an - je Landkreis eine Veranstaltung.

Bad Marienberg. Alle, die daran interessiert sind, ihre Produkte und Sortimente zusätzlich ihrem stationären Geschäft über den Online-Marktplatz Wäller Markt zu vermarkten, sind herzlich eingeladen, sich aus erster Hand über alles Wissenswerte für den Einstieg in ein erfolgreiches Onlinegeschäft zu informieren. Auch bereits erfahrene Online-Vermarkter können sich über alle Modalitäten informieren. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenfrei.

Termine und Veranstaltungsorte:
Montag, 25. Oktober, 19 Uhr
56317 Linkenbach, Außerschulischer Lernort, Deponiestraße (nahe BAB-Abfahrt Neuwied)

Dienstag, 26. Oktober, 19 Uhr
56235 Ransbach-Baumbach, Stadthalle, Rheinstraße 103, Gruppenraum des Restaurants „Philipps Kochtöpferei“



Mittwoch, 27. Oktober, 19 Uhr
57610 Altenkirchen, Kreisverwaltung Altenkirchen, Parkstraße 1, großer Sitzungssaal

Wer an einer der Online-Info-Veranstaltungen teilgenommen hat, braucht an einer Präsenzveranstaltung nicht mehr teilzunehmen, ist jedoch herzlich willkommen. Um eine Online-Anmeldung wird gebeten: www.waellermarkt.de/anmeldung
(PM)


Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Geheimtipp: Erlebnisgastronomie „Alte Brauerei“ im Kasbachtal

Kasbach-Ohlenberg. Landrat Achim Hallerbach und Vorständin Sandra Köster wollen mit der Marketingaktion Orte bekannt machen, ...

Infotag für interessierte Laien "Sanfte Waldtechniken mit Pferd und Raupe"

Hachenburg. Die Holzproduktion in unseren Waldökosystemen steht in Zeiten des Klimawandels vor neuen Herausforderungen und ...

Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer im Juli

Montabaur. Dazu bietet das Starterzentrum der IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur Einzelgespräche mit einem Steuerberater/einer ...

evm unterstützt Menschen, die Helfen in Hachenburg

Hachenburg. Vor Kurzem übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der evm, den Spendenbetrag gemeinsam mit Gabriele Greis, ...

"Hoganext" macht’s möglich: Azubis lernen Braukunst

Hachenburg. Geschäftsführer und IHK-Vizepräsident Jens Geimer sowie IHK-Regionalgeschäftsführer Richard Hover begrüßten Azubis ...

Verbandsgemeindewerke testen Inliner-Verfahren für Wasserleitung

Montabaur. Die Verbandsgemeindewerke Montabaur haben in Niederelbert erstmals eine Hauptwasserleitung mit dem so genannten ...

Weitere Artikel


Corona im Westerwaldkreis: Gesundheitsamt meldet 269 aktive Fälle

Montabaur. Die meisten aktiven Fälle verzeichnet weiterhin die Verbandsgemeinde Bad Marienberg mit 63 aktiven Fälle, gefolgt ...

Die freundlichen Herren kommen nach Hachenburg

Hachenburg. „dfh“, bestehend aus Frontmann Andreas Weiler, den beiden Gitarristen Daniel Krautkrämer und Matthias Massion, ...

Unfall-Zeugen in Wallmerod gesucht

Wallmerod. Am Mittwoch, dem 20. Oktober gegen 18.20 Uhr, kam es in der Frankfurter Straße in Wallmerod zu einem Verkehrsunfall, ...

Kleiner Wäller Wolfsteine: Wanderfreude für die ganze Familie

Bad Marienberg. Wer auf gut beschilderten Strecken den Westerwald erwandern will, dem begegnen oftmals die Wäller Touren. ...

Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks: 24 Landessiege gehen in den Kammerbezirk Koblenz

Koblenz. 24 Teilnehmer schafften es in ihren Gewerken auf Platz eins, neun Teilnehmer belegten Platz zwei und einmal gab ...

Verschiebung der Müllabfuhr wegen „Allerheiligen“

Moschheim. Das bedeutet: Die Entleerung findet anstatt montags erst dienstags, anstatt dienstags erst mittwochs, anstatt ...

Werbung