Werbung

Nachricht vom 19.10.2021    

Jugendzentrum Hachenburg: Programm im November

Kletter-Treff, Jungs-Treff, Baum-Pflanz-Aktion, Mädchen-Treff: Harry-Potter-Nachmittag, Kinder-Tag XXL: Lego-Spike und Kochtreff bietet das Jugendzentrum Hachenburg an. Ab Montag anmelden und dabei sein!

Lego-Spike macht Spaß. Foto: Veranstalter

Hachenburg. Kletter-Treff
Donnerstag, 4. November 2021 von 18-20 Uhr für Grundschüler
Hoch hinaus geht’s bei dem Kletter-Treff! Die Kletterwand in der Rundsporthalle steht wie gewohnt zur Verfügung. Bringt bitte Schuhe mit hellen Sohlen mit! Meldet euch bitte an, die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Jungs-Treff
Dienstag, 9. November 2021 von 16–19 Uhr für Jungs ab 13 Jahren

Sei dabei und finde heraus, was man mit dem großartigen Werkstoff Holz in der Holzwerkstatt so alles bauen kann. Die Mitarbeiter werden versuchen eure eigenen Ideen umsetzen. Alle die lieber an etwas Großem arbeiten möchten, können am Gartenhaus des Jugendzentrums mitarbeiten. Sägen, Bohren, Schrauben, Streichen…, es gibt für jeden etwas zu tun. Kosten: 4 Euro, inklusive Kleinmaterial und Getränke.

Baum-Pflanz-Aktion
Samstag, 13. November 2021 von 10–16 Uhr für Jugendliche ab 13 Jahren

November ist Pflanzzeit im Wald. Nachdem Trockenheit und Borkenkäferplage in unseren Wäldern schweren Schaden angerichtet hatten, wird nun vielerorts wieder aufgeforstet. Auch das Juze möchte sein Engagement für den Wald nach der Zwangspause durch die Pandemie wieder aufnehmen. Daher unterstützt es „Wäller Helfen“ und Florian Havranek (PatentWestern) bei ihrer Baum-Pflanz-Aktion hier im Westerwald. Mit Deiner Hilfe werden alle an einem der Pflanzorte gemeinsam mit Forstleuten und anderen Helferinnen und Helfern einen Tag lang kleine Bäume pflanzen und mit dafür sorgen, dass sich unsere Wälder wieder erholen können. Die Aktion ist kostenfrei. Für Verpflegung ist gesorgt.

Mädchen-Treff: Harry-Potter-Nachmittag
Donnerstag, 18. November 2021 von 16-18 Uhr für Mädels von 9-13 Jahren

Wie während des letzten Mädchentags besprochen, tauchen die Teilnehmer ein in die Welt von Harry Potter: Sie backen Hagrids Felsenkekse, basteln einen goldenen Schnatz, spielen Harry-Potter-Bingo und bemalen Hedwig-Luftballons! Gerne dürft ihr in einem magischen Kostüm kommen! Kosten: 4 Euro, inklusive Material und Getränke.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Kletter-Treff
Donnerstag, 18. November 2021 von 18-20 Uhr für Kinder und Jugendliche ab der 5. Klasse

Hoch hinaus geht’s bei unserem Kletter-Treff! Die Kletterwand in der Rundsporthalle steht wie gewohnt zur Verfügung. Bitte nur mit Voranmeldung. Kids ab 14 Jahren dürfen nur mit Testung teilnehmen! Ihr könnt als Nachweis vor Ort euren mitgebrachten Schnelltest durchführen.

Kinder-Tag XXL: Lego-Spike!
Samstag, 20. November 2021 von 9-13 Uhr für Kinder ab 8 Jahren

Lego Spike ist der neue Roboter von Lego mit vielen unterschiedlichen Sensoren, z.B. Abstandssensor, Kraftsensor, Farbsensor und verschiedenen Motoren. Damit lassen sich viele tolle Ideen kreativ umsetzen und über Tablets programmieren. Die Programmieroberfläche ist kinderleicht und ein toller spielerischer Einstieg in die Welt des Programmierens. Ein Workshop von „Medienleuchtturm“ Hachenburg. Kosten: 20 Euro, inklusive Material, Getränke und einem kleinen Snack.

Kochtreff
Donnerstag, 25. November 2021 von 18-20 Uhr für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Gemeinsam lernen die Kinder und Jugendlichen unter Anleitung, günstig, gesund und lecker tolle Gerichte aus aller Welt zuzubereiten. Kosten: 3 Euro, inklusive Getränke.

Wichtiger Hinweis: Bei dem Programm kommen stets die zum Zeitpunkt der jeweiligen Aktion aktuell geltenden Corona-Bekämpfungsverordnungen und Hygienepläne zur Anwendung. Aktionen können daher jederzeit abgeändert oder abgesagt werden.

Anmeldung ab Montag, dem 25. Oktober 2021 immer unter Angabe von Namen, Alter und Telefonnummer per E-Mail an info@jugendzentrum-hachenburg.de oder telefonisch unter der Nummer 02662-2488! (PM)


Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Corona: Inzidenz im AK-Kreis deutlich höher als auf Landesebene

Kreis Altenkirchen. Seit Beginn der Pandemie wurden im Kreis 36938 Menschen positiv auf eine Infektion getestet. Als geheilt ...

Silvester-Raubüberfall Ransbach-Baumbach: Video veröffentlicht vom mutmaßlichen Täter

Region. Ein bisher unbekannter männlicher Täter betrat am 31. Dezember die Postfiliale, bedrohte den alleine anwesenden Mitarbeiter ...

Geldautomaten-Sprengung in Höhr-Grenzhausen: Tatverdächtige festgenommen

Region. Allein die Stichworte geben eine Vorahnung von dem Ausmaß der Ermittlungen: „Deutsch-niederländische Ermittler erneut ...

Galerie Walderdorff in Molsberg zeigt internationale Kunst im ehemaligen Gutshof

Molsberg. Galerist Walderdorff, der aus dem Schloss stammt, gründete im Jahr 2000 in Köln eine Galerie für zeitgenössische ...

Westerwälder Rezepte: Frischkäse-Torte mit Aprikosen und Löffelbiskuits

Zutaten:
110 Gramm Zucker
125 Gramm Butter, zerlassen
330 Gramm Frischkäse
250 Milliliter Orangensaft (von 3 frisch gepressten ...

Westerwaldverein Bad Marienberg e. V.: Wanderung zu den Watzenhahner Riesen

Bad Marienberg. Von der Ortsmitte aus ging es ortsauswärts stetig bergan, gut dass Bänke an der Steigung zum Verschnaufen ...

Weitere Artikel


Westerwälder Rezepte: Lachs mit Kräuter-Walnuss-Salsa an Kürbisgemüse

Region. Es ist Kürbiszeit. Das gewichtige Beerengemüse lässt sich sehr vielseitig verwenden. Kürbisgemüse ist schnell gekocht. ...

Projekt Klima-Zukunftswald Montabaurer Höhe

Montabaur. „WERT.VOLL.LEBEN - Gemeinsam Verantwortung für die Zukunft übernehmen“, so lautet das Motto der Veranstaltungsreihe, ...

Der Impfbus war da: großartiges Impferlebnis in Gehlert

Gehlert. Auch der ländliche Raum kann es. Das bewies der Sportverein Gehlert am 18. Oktober mit den dankenswerterweise von ...

Feuerwehr Kroppach-Giesenhausen stellt Weichen für die Zukunft

Kroppach-Giesenhausen. Zunächst konnte die neue Bürgermeisterin Gabriele Greis das neue Mehrzwecktransportfahrzeug offiziell ...

Wichtige Zukunftsthemen in der VG Hachenburg beraten

Hachenburg. Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Mitglieder des dafür zuständigen Ausschusses unter Vorsitz von Bürgermeisterin ...

Muss im Westerwald Pflaster aus Vietnam bestellt werden?

Hachenburg. „Mit Städtebaufördermaßnahme soll der historische „Burggarten“ in Hachenburg behutsam saniert und neugestaltet ...

Werbung