Werbung

Pressemitteilung vom 04.10.2021    

Dekanatskantor Jens Schawaller lud ein zur 52. Orgelmusik im Gespräch

Pressemitteilung Evangelisches Dekanat Westerwald | Dekanatskantor Jens Schawaller, lud anlässlich des "Jahres der Orgel" zur 52. Orgelmusik im Gespräch an die Döring-Gottwaldorgel in die Evangelische Johanneskirche in Neunkirchen ein.

Foto: Evangelisches Dekanat Westerwald

Neunkirchen. „Das ist schon ein besonderer Leckerbissen der Orgelliteratur“, schmunzelt Dekanatskantor Jens Schawaller, der anlässlich des „Jahres der Orgel“ zur 52. Orgelmusik im Gespräch an die Döring-Gottwaldorgel in die Evangelische Johanneskirche in Neunkirchen einlud.

Und in der Tat moderierte, analysierte und spielte der smarte Kirchenmusiker nach der Begrüßung durch Präses Bernhard Nothdurft Johann Sebastian Bachs Passacaglia und Fuge c-Moll (BWV 582) im Rahmen des kurzweiligen und humorvollen Gesprächskonzertes bei Kaffee und Keksen. „Es lassen sich die vielfältigen Einfälle des Komponisten als Variablen bei einem markanten Basso ostinato als Konstante sehr bildreich und fröhlich aufzeigen.“, so der Dekanatskantor. „Und bei der Fuge mit beibehaltenem Kontrapunkt ist die kompositorische Freiheit innerhalb der kontrapunktischen Strenge schon ein spannender Gegensatz, der eben typisch für den großen Thomaskantor ist“.



Mit Hilfe eines Beamers fesselte Jens Schawaller seine Gäste, dem viel an Musikvermittlung und am Dialog mit seinen Zuhörerinnen und Zuhörern liegt und führte spielfreudig durch das Werk und den konzertanten Nachmittag. Mit einem kräftigen Applaus bedankten sich die Gäste bei Dekanatskantor Schawaller für das außergewöhnliche Orgelkonzert. (Pressemitteilung)


Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Ausstellung Montabaur: Werke als Reaktion auf Krisen

Montabaur. Die Krisen der vergangenen Jahre berührten auch Künstler, die oft besonders feinfühlige Antennen für die Veränderungen ...

Orange Moon & Friend im Gewölbe

Montabaur. Das Zusammenspiel von Geige, Gitarre und Gesang geht „unter die Haut“, „trifft mitten ins Herz“ und ist Ausdruck ...

Exponate 2022 - Absolventenausstellung der Fachschule für Keramik

Höhr-Grenzhausen. Die vielfältig gestalteten Werkstücke werden erstmals der Öffentlichkeit zugängig gemacht. Dabei sind Arbeiten ...

Kooperation der Volkshochschulen - Die documenta und Kassel kennenlernen

Montabaur. Mit ihrem digitalen Vortrag am 7. Juni begeben sich die Kunsthistorikerinnen und documenta-Kennerinnen Karina ...

Der Kulturrenner(od) im Juni – Mittsommer

Rennerod. Mittsommer heißt singen, tanzen und pure Lebensfreude. „Simone Wehmeyer & Das Ensemble KlangArt“ feiern in diesem ...

"Food For Future"-Festival im Kino Cinexx Hachenburg

Hachenburg. Ute Maria Lerner möchte mit der Auswahl ihrer Programmpunkte und Filme Impulse geben, wie eine lebens- und liebenswerte ...

Weitere Artikel


Volleyball-Bundesliga: VC Neuwied startet gegen Vilsbiburg

Neuwied. Lampenfieber gibt es bei allen Beteiligten: Zum ersten Mal muss die Turnhalle in eine telegene Arena mit Rollboden ...

Verstärkung für die örtlichen Einheiten der Feuerwehr

Wallmerod. 17 der 18 Teilnehmer stammten aus Einheiten der VG Wallmerod und konnten mit der Abschlussprüfung, die aus einem ...

Heimisches Holz ist jetzt digital

Dierdorf. Nebenbei lernt der Zuschauer bei seinem virtuellen Spaziergang viel über Aufforstungen, die Nutzung des Waldes ...

DRK eröffnet neuen Standort für den Blutspendedienst in Neuwied

Neuwied. Von der Deichstadt aus werden künftig vor allem Blutspendetermine im Großraum Koblenz, in den Kreisen Neuwied, Westerwald, ...

Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach lädt ein zum Arzt-Patienten-Seminar

Dernbach/WW. Die Palliativmedizin versorgt Menschen mit unheilbaren, schwersten Erkrankungen im fortgeschrittenen Stadium. ...

JSG Siegtal/Heller siegt gegen SG 06 Betzdorf und JSG Herschbach II

Region. Laut der JSG Siegtal/Heller zeigte sich schnell, dass man im Match gegen die C-Jugend der SG 06 Betzdorf die überlegene ...

Werbung