Werbung

Nachricht vom 02.10.2021    

"SPORTspielPLATZ" in Gehlert machte nicht nur den Kindern Spaß

Die Idee vom Projekt "SPORTspielPLATZ" ist, dass Vereine ein offenes Sportangebot für Kinder und Jugendliche anbieten. Die Angebote zeichnen sich dadurch aus, dass die Teilnahme kostenfrei und ohne Mitgliedschaft möglich ist. Dieses Angebot durch die Sportjugend Rheinland wurde jetzt vom SV Gehlert erfolgreich umgesetzt.

Kinder entdeckten den Spaß am Sport. (Fotoquelle: Hans-Werner Rörig)

Gehlert. Der SV Gehlert beteiligte sich an dem Projekt "SPORTspielPLATZ" der Sportjugend Rheinland für Jungen und Mädchen. Kostenlos und ohne Mitgliedschaftsverpflichtung erlebten die Kids einen ereignisreichen Nachmittag. Auf dem Freizeitgelände in Gehlert gab es bei schönstem Sonnenschein verschiedene Stationen, die alle Anwesenden zu Kondition, Koordination, Gleichgewicht und Spaß herausgefordert haben.

Sei es die Slackline, der Dosenwurf, der höchste Turm, Hüftschwung mit Reifen, Frisbee, Torschütze und so weiter - es gab für jedes Alter, von Mini bis nicht mehr ganz Mini allerhand an Bewegungsmöglichkeiten.

Sport und Spiel machen Spaß
So war es nicht erstaunlich, dass der Sportkreisvorsitzende Olaf Röttig und sein Stellvertreter und Vereinsvorsitzender Hans-Werner Rörig sich als große Jungs mit dem Ball austobten, der Präsident des rheinland-pfälzischen Landtags, Hendrik Hering, beim Entchen-Angeln sein Geschick unter Beweis stellte und die Kinder glücklich die Stationen besetzten.
Der Sportverein dankt allen in der Organisation, insbesondere Vereinsjugendleiterin Delia Zimmermann und ihrem Team, sowie der WW-Jugendwartin Susanne Bayer für das Umsetzen einer guten Idee, welche Lust auf mehr mache. (PM)


Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Große Freundschaftstour führte bis an den Atlantik

Montabaur. Die Etappenfahrt über 1.211 Kilometern auf acht Etappen wurde zu einem selten erlebten Zeugnis deutsch-französischer ...

Bundesliga-Luft in Westerburg: U17 des 1.FC Köln spielt gegen den SV Wehen Wiesbaden

Westerburg. Der Eintritt ist frei. Die beiden Mannschaften sind in der B-Junioren Bundesliga beheimatet und befinden sich ...

Zwei Westerwälder Fußballfreunde auf Verbandstag des FV Rheinland ausgezeichnet

Region. Soeben wurden zwei Sportkameraden aus dem Fußballkreis Westerwald-Sieg und dem Fußballkreis Westerwald/Wied ausgezeichnet. ...

Jugendturnier der JSG Alpenrod war voller Erfolg

Alpenrod. Wenn Jugendleiter Heinz Salzer zum Turnier bittet, strömen die Jugendteams aus nah und fern. Diesmal trafen 54 ...

"Stöffel-Race 24H MTB Challenge" vom 2. bis 3. Juli 2022 im Stöffelpark in Enspel

Enspel. Das weit über die Grenzen des Westerwaldes bekannte und beliebte 24-Stunden-Mountainbikerennen hat es „dank“ Corona ...

JSG Siegtal/Heller: Klarer Sieg der B-Jugend führte zum Aufstieg

Kirchen. Beide Mannschaften ließen keinen Zweifel aufkommen, dass man die Partie gewinnen wollte. Vom Start weg baute das ...

Weitere Artikel


Andre Philippi ist neuer Ortsbürgermeister von Maxsain

Maxsain. Mit großem Applaus wurde Andre Philippi in der jüngsten Sitzung der erweiterten Fraktion der Freien Wählergruppe ...

Lesung zum Gedenken an Gerhard Starke in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Zum Gedenken an den im Januar verstorbenen Buchautor und Mordermittler Gerhard Starke findet in der Stadthalle ...

Spannende Agentenjagd in Hachenburg

Hachenburg. Neun Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren fanden sich am Alten Markt in Hachenburg ein, um gemeinsam mit ...

Das Capitol in Montabaur wurde mit dem neuesten James Bond-Film eröffnet

Montabaur. In Montabaur kann über eine ängstlich agierende Verwaltung, entgegen der landläufigen Meinung über kommunale Bedenkenträger, ...

Zeugen gesucht: Einbruch in Helferskirchen

Helferskirchen. Am Abend des 1. Oktober in der Zeit zwischen 19.30 und 21 Uhr kam zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus, ...

Edles Blech rollte auf den Marktplatz von Hachenburg

Hachenburg. Am Freitag, dem 1. Oktober war es wieder einmal soweit: „Die vierte Sauerland-Klassik“ rollte ab 10 Uhr an und ...

Werbung