Werbung

Nachricht vom 18.01.2011    

Pils-Cup: Fußball-Fieber in der Rundsporthalle Hachenburg

Spannender Fußball, packende Spiele, abwechslungsreiche Highlights und jede Menge Spaß für die ganze Familie lassen vom 21. bis 23. Januar die Rundsporthalle in Hachenburg wieder zum Mekka für alle Fußballbegeisterten und zum Treffpunkt für alle Liebhaber des ganz besonderen Sport-Events werden. Denn der Hachenburger Pils-Cup fasziniert nicht nur durch sein erstklassiges Teilnehmerfeld mit Mannschaften von der Kreisliga bis zur Oberliga, sondern auch durch sein spannendes und unterhaltsames Rahmenprogramm.

Der alljährliche Hachenburger Pils-Cup findet am kommenden Wochenende von Freitag bis Sonntag in der Rundsporthalle in Hachenburg statt. Anstoß ist am Freitag um 18.15 Uhr.

Hachenburg. Am Freitag, den 21. Januar, findet um 18.15 Uhr wie gewohnt die Eröffnungsbegegnung statt. Zum Finale treten die beiden besten Teams am späten Sonntagnachmittag gegeneinander an. In der Zwischenzeit lassen uns 80 Spiele von 40 Mannschaften mit fiebern. Jede Menge Spaß und Spannung für Aktive und Zuschauer sind garantiert.

Diesmal wird am Finalsonntag der berühmte Gedankenleser Jan Formann mit einer ganz besonderen Show das Publikum begeistern. Jan Formann gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Mentalmagiern und Gedächtniskünstlern. Prominent aus Funk und Fernsehen verblüffte er beispielsweise elf Millionen Zuschauer in der Gripsshow mit Günther Jauch mit einer atemberaubenden Performance. Jan Formann ist auch Zauberer der alten Schule und verzaubert durch seine Fingerfertigkeit und durch seinen charmanten dänischen Akzent.



Die Westerwald-Brauerei wird auch wieder für beste Stimmung auf der Hachenburger Tribüne sorgen. „So haben die Teams und alle Fußballfreunde die Möglichkeit, nach Spiel-Ende gemeinsam auf die Ergebnisse mit fassfrischem Hachenburger anzustoßen“, so Jens Geimer von der Westerwald-Brauerei. Darüber hinaus wird interessierten Zuschauern dieses Jahr wieder ein vergünstigtes 3-Tages-Ticket angeboten. Auch Hachenburger Club-Mitglieder erhalten einen Rabatt auf den Eintrittspreis.


Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Pils-Cup: Fußball-Fieber in der Rundsporthalle Hachenburg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwald Touristik-Service bringt zwei neue Broschüren heraus

Region. Faszination Westerwald - so heißt das Erlebnis-Magazin des Westerwald Touristik-Service. Auf 125 Seiten kann der ...

Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth freuen sich über eine große Zuwendung

Gieleroth. Vertreter der DLRG-Jugend und die Vorstandsmitglieder des Vereins zeigten sich von der Höhe des Erlöses erfreut. ...

Einbruch in Horhausen: Tresor aus Firma in Industriepark entwendet

Horhausen. Die Täter stemmten massive Metallgitter aus der Verankerung und hebelten ein Doppelfenster auf. Aus dem Büro wurden ...

Schlägerei in Montabaur: Auch Stühle dienten zum Angriff und zur Abwehr

Montabaur. Laut Polizeiangaben waren die in die Auseinandersetzung verwickelten Männer zwischen 25 und 30 Jahren alt. Drei ...

CDU-Impulse: "Wölfe im Westerwald - Naturereignis oder Gefahrenherd?"

Region. 2012 wurde der erste Wolf wieder in Rheinland-Pfalz gesichtet und seither reißen die Beschwerden von Tierhaltern ...

Jubiläumsgottesdienst in Kirburg: "Kirche ist mehr als ein Gebäude"

Kirburg. „Seit über 800 Jahren wird an diesem Ort gebetet, gesungen, gefeiert, getrauert und auf die Worte der Bibel gehört“, ...

Weitere Artikel


Polizei fasste mutmaßlichen Dieb: 22-Jähriger verhaftet

Westerburg. Die Polizei Westerburg konnte nun einen Tatverdächtigen ermitteln, der mutmaßlich einen Diebstahl in einem Supermarkt ...

Neujahrsempfang: Hachenburger SPD geht geschlossen in Wahlkampf

Hachenburg. Mit Zuversicht geht die SPD in der Verbandsgemeinde Hachenburg in das Landtagswahljahr 2011. Auf dem Neujahrsempfang ...

Neujahrsempfang: Unsere Region steht ganz gut da

Region. Zum zehnten gemeinsamen Neujahrsempfang der Wirtschaft hatten die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz und ...

"Wir suchen SIE" — Infos zum Polizeiberuf

Westerwaldkreis. Bereits im Dezember vergangenen Jahres hatten Polizei und BBS Lahnstein mehrere Informationsabende in den ...

Siershahner Alte Herren starteten gut ins neue Jahr

Siershahn. Im Mogendorfer Nachttunier startete das Team mit einer 1:2 Niederlage. Wie bereits in den vergangenen Jahren war ...

"Nürburgring ist auf gutem Weg"

Westerwaldkreis. Die AGS werde verstärkt in der inhaltlichen Arbeit der Partei wahrgenommen, führte Birk aus. Als Beleg nannte ...

Werbung