Werbung

Pressemitteilung vom 17.09.2021    

Neue Workshops in der Zukunftswerkstatt der Stadt Wirges

Im September gibt es in der "Zukunftswerkstatt Wirges 2030" gleich zwei Workshops, zwei weitere folgen im Oktober. Am Dienstag, dem 21. September gibt es einen Workshop zum Thema "Soziales", eine Woche später am 28. September zum Thema "Stadtbild/Stadtentwicklung".

Symbolbild (Pixabay Peggy_Marco)

Wirges. Nach Stadtspaziergängen und Kulturfrühstück beginnt nun die Arbeit in den Workshops. Hierbei sollen die bisherigen Ergebnisse zu den vier Kernthemen Stadtbild & Stadtentwicklung, Verkehr & Mobilität, Soziales und Kultur & Stadtmarketing als Ideenspeicher eingebracht und die einzelnen Projektideen und Maßnahmen inhaltlich geklärt, bei Bedarf vertieft und um weitere Aspekte wie Kosten oder „Kümmerer“ für die Umsetzung ergänzt werden. Es erfolgt auch eine Kategorienbildung nach Prioritäten beziehungsweise „Leitprojekten“. Die Zielsetzung besteht vor allem in einer Verstetigung möglicher Projekte unter Herausbildung organisatorischer Strukturen (Benennung von „Kümmerern“).

Die Stadt Wirges lädt ihre Bürger herzlich zur weiteren Mitarbeit in den Workshops ein!
Hierzu sind die folgenden Termine von jeweils 18 bis circa 20 Uhr im Bürgerhaus Wirges vorgesehen:
Dienstag, 21. September Workshop "Soziales"
Dienstag, 28. September Workshop "Stadtbild/Stadtentwicklung"
Dienstag, 5. Oktober Workshop "Verkehr/Mobilität"
Donnerstag, 7. Oktober Workshop "Kultur/Stadtmarketing"
Die Workshops selbst sollen rund 2 Stunden dauern.



Wer bei der Entwicklung der Stadt Wirges helfen möchte, kann sich unter Angabe des gewünschten Termins und Themas bei Frau Nadine Fuß im Bürgerbüro der Stadt per E-Mail an nadine.fuss@wirges.eu oder telefonisch unter 02602-60190 (Montag bis Donnerstag 8 bis 12 Uhr) anmelden.
Auf die Corona-konforme Erhebung der Kontaktdaten sowie die Durchführung der Workshops unter Einhaltung der Abstandsregeln und gegebenenfalls Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes weisen wir hin. (PM)


Lokales: Wirges & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kölbingen: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Kölbingen. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass die Person sich schon eigenständig aus dem verunfallten Fahrzeug ...

Aktuelle Unwetterwarnung der Stufe 3 für die Region

Region. Ab dem Nachmittag zieht ein Gewittertief von Westen her über die nördliche Mitte hinweg und sorgt für eine großräumige ...

Vollbrand im Turm der Kirche in Nordhofen: Glückliche Fügung verhindert Schlimmeres

Nordhofen. Der Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Nordhofen, Michael Rother, war einer der ersten, die das Feuer bemerkt ...

Hände hoch fürs Handwerk: Der Staffelstab zeigt überregional Wirkung

Montabaur. Beim damaligen Aktionstag schlüpften 19 prominente Vertreter aus der regionalen Politik und von der Agentur für ...

Mit der Kreisjugendpflege ins Planetarium

Montabaur. Diese Fragen haben Tamara Bürck, Kreisjugendpflege des Westerwaldkreises, und Hannah Horsch, Jugendpflege Westerburg, ...

Vollbrand im Turm der Kirche in Nordhofen

Hier finden Sie den Nachbericht vom Freitag, den 20. Mai.

Nordhofen. Hilfreich könnte sich für die Feuerwehren der Umstand ...

Weitere Artikel


Gut besuchtes Kulturfrühstück der Stadt Wirges trotzt trübem Wetter

Wirges. Leider machte das Wetter dem ursprünglichen Plan eines Picknicks auf Decken und im Park verteilt einen Strich durch ...

Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Höhr-Grenzhausen. Höhr-Grenzhausen ist der Ausgangspunkt für die vierte Samstag-Wanderung eines jeden Monats. Start ist dabei ...

Montabaur: Jahresmitgliederversammlung der donum vitae - Beratungsstelle

Montabaur. Die donum vitae – Beratungsstelle Westerwald/Rhein-Lahn konnte auch während der Corona-Pandemie die wesentlichen ...

Aktion "Saubere Landschaft" der Stadt Wirges

Wirges. Treffpunkt am Morgen war der Wirgeser Jugendtreff "Meeting Point". Die erste Beigeordnete Sylvia Bijjou-Schwickert ...

Historischer Kannofenbrand in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Am letzten Wochenende im September steht in Höhr-Grenzhausen ein ganz besonderes Ereignis im Kalender, ...

Jens Schawaller spielt an der Döring-Gottwaldorgel in Neunkirchen

Neunkirchen. Anlässlich des Jahres der Orgel lädt Dekanatskantor Jens Schawaller am Samstag, 2. Oktober um 17 Uhr zur 52. ...

Werbung