Werbung

Pressemitteilung vom 09.09.2021    

Konzert mit SHE OWL in der Schlosskirche

Das italienische Duo SHE OWL wird die Schlosskirche in Westerburg mit Dream Pop und Dark Indie verzaubern. Das Konzert findet unter Corona-Bedingungen statt am 22. September.

SHE OWL gastiert in der Schlosskirche (Fotoquelle: Evangelische Kirche/Dekanat Westerwald)

Westerburg. Das italienische Duo SHE OWL hat in den vergangenen fünf Jahren Zuhörer in ganz Europa und Nord Amerika verzaubert. Am Mittwoch, dem 22. September gastieren sie in der Evangelischen Schlosskirche in Westerburg.

Jolanda Moletta (Gesang/Piano/Percussion) und Demian Endian (Gitarre) sind für einen wahrlich einzigartigen Sound und Stil bekannt geworden, für den Merkmale des Dream Pop und Dark Indie charakteristisch sind: jenseitige Loops und Percussion, psychedelische Schnörkel und Molettas mächtige, gefühlvolle Stimme. Weitere Infos hier.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.
Auch für diese Veranstaltung gelten die aktuellen Corona-Regeln.
Eintrittskarten für das Konzert kosten 15 Euro (Ermäßigt: 8 Euro).
Die Karten sind im Vorverkauf im Gemeindebüro, Danziger Straße 7, Westerburg,
(Telefon: 02663 / 8128) und an der Abendkasse erhältlich.
(PM)


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehr löschte Kellerbrand in der Langgasse in Rennerod

Rennerod. Am Donnerstag, 27. Januar wurde der Feuerwehr Rennerod um 11.45 Uhr ein Brand in der Langgasse gemeldet. Innerhalb ...

Zeugen gesucht: Pkw aufgebrochen in der Beethovenstraße in Westerburg

Westerburg. Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich zwischen Mittwochabend, 26. Januar, 21.50 Uhr und Donnerstagmorgen, ...

Rat und Hilfe bei Krebs jetzt auch in Montabaur und Westerburg

Westerwaldkreis. An Krebs erkrankte Menschen brauchen oft mehr als fachlich gesicherte medizinische Versorgung. Vor allem ...

Ein neues Zuhause für Känguru und Co

Neuwied. „Etwa ein Fünftel unserer Tierarten ist Teil von besonderen Artenschutzprogrammen, über die unter anderem auch die ...

Hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage - wichtig für die Effizienz

Westerwaldkreis. Nach Untersuchungen der Verbraucherzentrale sind viele Heizungen nicht richtig eingestellt: Sie verbrauchen ...

Auf dem Wellersberg eröffnet Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Siegen/Region. Bislang war das Angebot im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie im Wesentlichen auf ...

Weitere Artikel


Gelungene Ballettaufführung in der Westerburger Stadthalle

Westerburg. Trotz der aktuellen Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Publikumseinschränkungen war die Stadthalle ...

Schnupperkurs Wasserski auf der Mosel des Jugendzentrums Hachenburg

Hachenburg. Nach einer kurzen Einweisung in die Grundlagen ging es bei dem Schnupperkurs im Wasserski in Dreiergruppen und ...

Wäller Markt startet radikal regional - Finanzierung steht

Montabaur. Der Wäller Markt ist eine regionale Plattform für den gesamten Westerwald für den Onlinehandel, einschließlich ...

10-Jähriger verletzte sich in Emmerichenhain schwer mit dem Fahrrad

Emmerichenhain. Am Mittwoch, den 8.September, gegen 15.30 Uhr kam es in der Mengelshainer Straße in Rennerod/ Ortsteil Emmerichenhain ...

Alkohol am Steuer: 25-Jährige überschlug sich hinter Hellenhahn-Schellenberg

Hellenhahn-Schellenberg. Am Dienstag, den 07.September gegen 19.35 Uhr kam es auf der K51 zwischen Hellenhahn-Schellenberg ...

Zeugen gesucht: B255 kurz vor Rehe mit Nägeln gespickt

Rehe. Am Dienstag, den 7. September gegen 17.10 Uhr befuhr ein derzeit unbekannter Fahrer die B 255 von Rennerod kommend ...

Werbung