Werbung

Pressemitteilung vom 03.09.2021    

Familientag auf dem Markplatz Bad Marienberg

Am Sonntag, dem 12. September findet ab 10 Uhr auf dem Marktplatz Bad Marienberg ein Familientag statt. Mit vollem Programm bei freiem Eintritt werden Spenden für die Hochwasseropfer in Müsch an der Ahr gesammelt.

Die Naubergmusikanten. (Foto: Künstler über Touristinfo Bad Marienberg)

Bad Marienberg. Nach drei gelungenen Konzertabenden mit den Bands Hörgerät, Mille and More und Hanne Kah bietet das Bad Marienberger Sommerfestival zum Abschluss noch einmal gute Unterhaltung auf dem Marktplatz.

Das Programm wird um 10 Uhr eröffnet von einem Open-Air Gottesdienst mit Pfarrer Salzmann.

Um 11 Uhr geht es zünftig weiter mit einem Frühschoppenkonzert mit den „Original Naubergmusikanten“. Hier kommen die Freunde der Blasmusik sicher auf ihre Kosten!

Ab 14 Uhr lassen TML – Two Minutes Later mit Schlagern der 50er und 60er Jahre die Wirtschaftswunderzeit wieder aufleben. Hier träumen „Zwei kleine Italiener“ gemeinsam davon, dass bei „Capri die rote Sonne im Meer versinkt“, Gitte wünscht sich einen „Cowboy als Mann“ und am Ende steht fest: „Liebeskummer lohnt sich nicht“.



Für das leibliche Wohl ist durch regionale Gastronomen und Vereine natürlich bestens gesorgt.
Für die Konzerte gelten die folgenden Regelungen:
Auf dem Marktplatz sind bis zu 500 Besucher zugelassen, ein Negativ-Test ist nicht erforderlich. Die Maskenpflicht besteht nur in den Wartezonen am Eingang und vor den Gastronomiebetrieben, nicht am Platz. Es gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln.

Der Eintritt ist frei! Die Veranstalter freuen sich über Spenden für die Hochwasseropfer in Müsch an der Ahr! (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Lammsteaks aus der Keule mit buntem Gemüse

Dierdorf. Mit buntem Gemüse und den Steaks gestalten Sie ein gesundes und leckeres Gericht.

Zutaten für vier Personen:
1.000 ...

Volkshochschulkurs in Bad Marienberg: "Was macht ein Klimaschutzmanager?"

Bad Marienberg. Doch was macht ein Klimaschutzmanager eigentlich? Wie sieht der Arbeitsalltag aus, wie kann der Klimaschutz ...

"Zweite Heimat": Bunte Kreativkurse und Workshops rund um Ostern für Kinder

Höhr-Grenzhausen. Unter der Leitung von Vanessa Oster haben alle kreativen Kids die Möglichkeit, sich nach Lust und Laune ...

Friedensmesse in der Evangelischen Kirche Kirburg

Kirburg. Lorenz Maierhofer komponierte die Friedensmesse im Januar 2015 unter dem Eindruck von weltpolitischen und religiösen ...

Spannende Entdeckungsreise durch Montabaur: Spuren der Ahnen online erkunden

Montabaur. "WissensWandel" heißt ein Programm für Bibliotheken und Archive, mit dem der Deutsche Bibliotheksverband seit ...

Vom "Rastal Center" zu den "Westerwald Arkaden": Name des neuen Einkaufszentrum in Höhr-Grenzhausen steht fest

Höhr-Grenzhausen. Die Kuriere hatten über die Probleme bei der Namensgebung bereits berichtet. Der Projektentwickler und ...

Weitere Artikel


Fluthilfe: Wäller Helfen bringt großes Charity Event in den Stöffelpark

Enspel. Der Nachbarschaftshilfeverein Wäller Helfen e.V. präsentiert jetzt am Sonntag, dem 5. September, ein großes Charity-Event ...

Bundestagswahl: Der Wahl-O-Mat steht online

Region. Der Wahl-O-Mat 2021 der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zur Bundestagswahl am 26. September ist ab heute ...

Wäller Tour Eisenbachtal: leichter und schattiger Rundweg am Wasser entlang

Nomborn. Start der gemütlichen Wäller Tour Eisenbachtal ist der Wanderparkplatz der Studentenmühle nordwestlich von Nomborn. ...

Neuer Ort – bekanntes Konzept: Der Wochenmarkt zieht auf den Ferbachparkplatz

Höhr-Grenzhausen. Seit dem 27. April 2018 herrschte nun jeden Freitag buntes Treiben auf dem Töpferplatz Mitten im Herzen ...

Kindertagesstätte St. Martin gewinnt bei Jolinchen Malwettbewerb

Ransbach-Baumbach. Kurz nach der diesjährigen Sommerpause überraschten Gesundheitscoach Andrea Schweizer-Waser und Thomas ...

Friedhelm Zöllner Ausstellung im Stöffel-Park: "Der Holzweg ist ein wunderbarer Weg"

Enspel. Die Eröffnung der Ausstellung "Der Holzweg ist ein wunderbarer Weg – Im Spannungsfeld zwischen skulpturaler Darstellung ...

Werbung