Werbung

Nachricht vom 29.08.2021    

IHK-Veranstaltung: Branchenforum Handel

Die Corona-Krise hat den stationären Einzelhandel sehr hart getroffen und ihre Folgen werden uns auch weiterhin beschäftigen. Die Themen Handel und Innenstadt der Zukunft stehen deshalb im Fokus der IHK-Veranstaltung.

Symbolfoto

Koblenz. Die IHK Koblenz veranstaltet am 9. September zum wiederholten Male das Branchenforum Handel. Die Themen Handel und Innenstadt der Zukunft stehen im Fokus der Veranstaltung, denn die Corona-Krise hat den stationären Einzelhandel sehr hart getroffen und ihre Folgen werden uns auch weiterhin beschäftigen.

Doch gerade in Krisenzeiten gilt es, den Blick nach vorn zu richten. Mit Pragmatismus, Kreativität und Zuversicht hat sich der Mittelstand in der Krise behauptet, neue Geschäftsideen haben sich entwickelt und die Digitalisierung vorangetrieben. Davon berichten im Rahmen der Veranstaltung IHK-Vizepräsidentin Hildegard Kaefer (Porzellanhaus Kaefer Sohren), Frank Rehme (Die Ergebnismanufaktur), Frederik Wenz (Koblenz Touristik GmbH) und Guido Braun-Ragusa (Männersacheshop.de GmbH).



Mut zu Neuem, sowie Anpassungs- und Wandlungsfähigkeit sind nun gefragt, damit die „Innenstadt der Zukunft“ – wie es im Koalitionsvertrag der Landesregierung heißt – wiederbelebt werden kann.

Termin ist am Donnerstag, 9. September, ab 16 Uhr im Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten: www.ihk-koblenz.de/Branchenforum2021.

Fragen beantwortet Sven Klein, IHK-Referent Handel & Stadtmarketing (Telefon 0261 106-291; sven.klein@koblenz.ihk.de).
(PM)



Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Nicole nörgelt – über Omikron und gefährliche Kopf-Aliens

Bei einigen schlägt das so zu, dass sie Brandanschläge auf Gesundheitsämter verüben. Ich bin über den Punkt längst hinaus, ...

Technischer Defekt führt zu Großbrand in Montabaur

Montabaur. Am 28. November, kurz vor 8.30 Uhr wurde ein Großbrand auf einem Firmengelände eines großen Abschleppunternehmens ...

Erwischt: Fahrer unter Drogeneinfluss in Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 27. November, 23 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Hachenburg im Nisterpfad in Hachenburg ...

Dreisbach: Angetrunken in den Straßengraben gefahren

In der Nacht zum Sonntag, 28. November, gegen 2.35 Uhr, wurde der Polizei in Hachenburg ein Verkehrsunfall in der Gemarkung ...

Mythen und Sagen des Westerwalds: die Hexeneiche bei Elkenroth

Elkenroth. Mythen und Sagen, das sind Geschichten, oft mündlich überliefert, bis sie eines Tages aufgeschrieben werden. Sagenumwobene ...

Hachenburg: Parktickets einfach per App zahlen

Hachenburg. Mit der Einführung der EasyPark-App wird das Parken in Hachenburg einfacher, denn mit ihr kann die Parkzeit flexibel ...

Weitere Artikel


Vollsperrung in der Hauptstraße in Langenbach bei Kirburg

Langenbach bei Kirburg. Wie die Verbandsgemeindewerke Bad Marienberg und der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez erst am Morgen ...

Zeugen gesucht: Fahrerflucht nach Kollision in Baustelle bei Neuhäusel

Neuhäusel. Bereits am Samstag, den 21. August, um 22.16 Uhr, befuhr ein Pkw die Bundesstraße 49 aus Richtung Koblenz kommend ...

Digitalisierung am Arbeitsplatz: Fluch oder Segen?

Westerwaldkreis. Alles im Leben hat zwei Seiten. Die Digitalisierung ist da keine Ausnahme. Der technische Fortschritt bringt ...

Holz wird digital: Und alle können dabei sein

Westerwaldkreis. Heimisches Holz ist auch in diesem Jahr wieder das zentrale Thema der Westerwälder Holztage am 10. und 11. ...

Nabu in Rennerod: Schwalben willkommen

Rennerod/Stein-Neukirch/Irmtraut. Schwalben und Mauersegler beleben als elegante Flugkünstler und nützliche Insektenfresser ...

Hachenburg: Sophie Jolie ist das 500. Baby des Jahres

Hachenburg/Mudenbach. Am 23. August um 8.55 Uhr erblickte das 500. Kind im DRK Krankenhaus in Hachenburg das Licht der Welt.

Die ...

Werbung