Werbung

Nachricht vom 13.08.2021    

Konzertreihe “Treffpunkt Kannenofen“: “Mc Murphy`s Law – Irish Folk“ zu Gast

Am 1. September ist das Trio “Mc Murphy`s Law – Irish Folk“ im Rahmen der Konzertreihe “Treffpunkt Kannenofen“ in Höhr-Grenzhausen zu Gast. Der Eintritt ist frei, eine Platzreservierung ist coronabedingt unbedingt notwendig.

Das Trio Mc Murphys Law. (Foto: Mc Murphys Law)

Höhr-Grenzhausen. Die Irische Musik erfreut sich in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit. Diese Liebe zur Irischen Musik haben auch die drei Musiker Jürgen, Frieda und Reimund entdeckt. Aus dieser Begeisterung zur Irischen Musik haben sie das Folk Trio „McMurphy‘sLaw“ gegründet und eine abwechslungsreiche Setlist erarbeitet, worin anspruchsvolle irische Songs enthalten sind, aber ebenso auch die traditionellen irischen Songs, die man immer wieder gerne hört. Ihr Motto: Irish & More!

Ihr zweieinhalbstündiges, kurzweiliges Programm steht für Qualität statt Quantität. Auch der Kontakt zum Publikum kommt nicht zu kurz, was einen vielversprechenden Abend sowohl für das Publikum als auch für die Künstler verspricht. Freuen Sie sich auf McMurphy´s Law!



Details:
Mittwoch, 1. September um 19.30 Uhr
Töpferstrasse in Höhr-Grenzhausen

Der Eintritt zu allen Konzerten am Kannenofen (auf der Wiese gegenüber dem Töpferplatz in Höhr-Grenzhausen) ist frei.

Eine Platzreservierung ist auf Grund der Corona-Verordnung unbedingt notwendig und
kann unter www.juz-zweiteheimat.de durchgeführt werden.

Für den Einlass ist auf Grund der aktuellen Corona-Verordnung für Veranstaltungen im
Freien kein Nachweis über eine Impfung, Genesung oder einen aktuellen POC-Test
notwendig.

Am Platz entfällt die Maskenpflicht.
Für das leibliche Wohl sorgt das Team vom
Restaurant Till Eulenspiegel. (PM)


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Stadthalle Ransbach-Baumbach: Konzertabsage und Ankündigung Lesung

Ransbach-Baumbach. Das für Samstag, dem 23. Oktober, vorgesehene Konzert mit „One of these“ – Pink Floyd Tribute-Band ist ...

Gemütlicher Abend mit Liedermachern und Kritzel-Comedy

Enspel. Ein gemütlicher Abend zum Schmunzeln, Zuhören und Zusehen wird am Freitag, dem 29. Oktober, ab 19 Uhr, im Stöffel-Park ...

Die freundlichen Herren kommen nach Hachenburg

Hachenburg. „dfh“, bestehend aus Frontmann Andreas Weiler, den beiden Gitarristen Daniel Krautkrämer und Matthias Massion, ...

Zum 70. Geburtstag von Ortheil: Lesung aus zwei neuen Büchern in Wissen

Wissen. Die Besucher dürfen sich auf die Vorstellung von Ortheils neuem Roman „Ombra“ und das Geburtstagsbuch „Ein Kosmos ...

Klassikkonzert für guten Zweck in Nentershausen

Nentershausen. „Kultur an jeder Milchkanne“ – unter diesem Motto lädt am Sonntag, dem 31. Oktober, der Freundes- und Förderkreis ...

Buchtipp: „Dickau findet einen Toten“ von Bettina Giese

Dierdorf/Karlsruhe. Seine Frau verlässt ihn nach einem Selbsterfahrungs-Seminar, ersatzweise schafft er sich einen Hund an. ...

Weitere Artikel


Inspirierende Sommerferienaktionen mit vielen Begegnungsmöglichkeiten in Selters

Selters. Schon zu Beginn merkt man den an den ersten Ferienaktionen ‚Skills4live‘ teilnehmenden Kinder die Freude an! Endlich ...

Zurück in die berufliche Zukunft

Region. Wer nach einer Auszeit in den Beruf zurückkehren will, sieht sich oft mit einer Fülle von Herausforderungen konfrontiert. ...

Staatssekretärin Serap Güler zu Gast in Siershahn

Siershahn. Der Bundestagsabgeordnete Dr. Andreas Nick lädt herzlich ein, zum Thema “Zusammenhalt in einer vielfältigeren ...

Kulturzentrum Zweite Heimat: Damenbesuch - „Vier Hochzeiten und zwei Todesfälle“

Höhr-Grenzhausen. Wenn man eine Ehe in den Sand gesetzt hat, sollte man sich dann wirklich auf eine zweite einlassen? Wie ...

Impfbus bald in Wallmerod, Herschbach, Westerburg und Bad Marienberg

Region. Seit Start der Aktion wurden bereits 8.042 Personen in einem Impfbus geimpft. In der dritten Woche macht das Angebot ...

Kostenfreie geführte Wanderung im Kannenbäckerland am 21. August

Hillscheid. Diese Woche startet die kostenfreie Wanderung am Samstag, 21. August um 11 Uhr am Hotel Hüttenmühle in Hillscheid. ...

Werbung