Werbung

Nachricht vom 14.07.2021    

L 304 Selters: Instandsetzung Saynbachbrücke

Der LBM Diez weist darauf hin, dass die Landesstraße 304 innerhalb der Ortsdurchfahrt Selters, wegen Bauarbeiten ab dem 19. Juli 2021 bis voraussichtlich Ende September voll gesperrt wird. Die Vollsperrung befindet sich auf dem Abschnitt zwischen der Verbandsgemeinde Selters und Volksbank.

Symbolfoto

Selters. Das bevorstehende Bauvorhaben umfasst die Erneuerung der Bauwerksabdichtung, Fahrbahndecke, Schrammbord, Instandsetzung Widerlager und der Geländer.

Das Bauvolumen der Maßnahme beträgt rund 170.000 Euro.

Der LBM bittet die Verkehrsteilnehmer auf entsprechende Ausschilderungen und Hinweise zu achten und um Verständnis für die durch die Bauarbeiten entstehenden Beeinträchtigungen. (PM Landesbetrieb Mobilität Diez)


Mehr dazu:   Auto & Verkehr  
Lokales: Selters & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Gesundheitsfachberufe: Auszubildendenzahlen steigen dank Schulgeldfreiheit

Mainz/Region. "Am Geld darf eine Ausbildung nicht scheitern", betonte Lana Horstmann, arbeitsmarkt- und sozialpolitische ...

Machtvolle Kundgebung in Montabaur für Demokratie, Toleranz und Vielfalt

Montabaur. Auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Montabaur herrschte eine bemerkenswert friedliche, entspannte Stimmung, trotz ...

Alkoholisierter Fahranfänger kracht in Oberelbert in zwei Bäume - Ein Verletzter

Oberelbert. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall gegen 2.10 Uhr in der Stelzenbachstraße in Oberelbert. ...

Schwerer Verkehrsunfall bei Berzhahn: Feuerwehr befreit eingeklemmten Fahrzeugführer

Berzhahn. Gegen 2.35 Uhr wurden die alarmierten Einsatzkräfte zu einem gemeldeten Unfall auf der Kreisstraße 92 bei Berzhahn ...

Kiebitz gekürt zum Vogel des Jahres 2024: Stark gefährdeter Luftakrobat in Fokus gerückt

Hundsangen/Region. Fast 120.000 Bürger haben ihre Stimme bei der vierten öffentlichen Vogelwahl abgegeben. Der Kiebitz konnte ...

Intergalaktische Entdeckungsreise: "Der kleine Prinz" am Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf

Dierdorf. Die Rahmenhandlung gestalten zwei Kinder, Anna und Sophie, gespielt von Jolina Händler und Michelle Kulik, die ...

Weitere Artikel


Straßenbauarbeiten auf der B414 zwischen Salzburg und Nister-Möhrendorf

Salzburg. Die Erneuerung des Asphaltoberbaus der B 414 ist im Hinblick der zahlreichen Schäden innerhalb der Fahrbahn und ...

Corona im Westerwaldkreis: Drei neue Fälle gemeldet

Montabaur. Der relevante Inzidenzwert RKI des Kreises liegt aktuell bei 1,5. Die Verbandsgemeinden Hachenburg, Höhr-Grenzhausen, ...

Die Katharina-Kasper-Stiftung Dernbach: lebensnotwendig

Dernbach. Die Beraterinnen der Stiftung standen Martina Kloy in der Schwangerschaft bis heute zur Seite und deshalb ist es ...

Aktualisiert: Nina Ogot & Band spielt Open Air im Stöffel-Park

Enspel. Am Dienstag, 10. August, 19.30 Uhr, tritt Nina Ogot im Stöffel-Park erstmals auf der Freilichtbühne auf. Dabei wird ...

Sommerferien im Mons-Tabor-Bad

Montabaur. Tickets müssen wie bisher online gebucht und bezahlt werden, der Preis bleibt jedoch gleich. Das Hallenbad ist ...

Die @coustischen-Sommerabende begeisterten 600 Zuhörer

Enspel. Wer am letzten Konzertabend zum Parken Richtung Basaltbühne kurz vor Beginn des Konzerts hochfuhr, sah Autos über ...

Werbung