Werbung

Nachricht vom 06.07.2021    

Freibad Hachenburg hat geöffnet - bald kostenfreie Schwimmkurse

Am 1. Juli konnte das Löwenbad Hachenburg nach über sechs Monaten Schließungsphase und einer sechswöchigen Vorbereitungszeit die diesjährige Freibadsaison einläuten. Auf Beschluss des Verbandsgemeinderats werden bald kostenlose Schwimmkurse angeboten für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren.

Freibad Hachenburg. Fotos: VG Hachenburg

Hachenburg. Auch wenn das Wetter aktuell nicht gerade zum Sonnenbaden einlädt, freut sich das Personal - das in den letzten Wochen eifrig für den diesjährigen Saisonstart gearbeitet hat - über alle, die den derzeitigen Temperaturen trotzen und sich vom Besuch des Freibades nicht abhalten lassen. Zur Verfügung stehen die beiden Außenbecken mit einer Wassertemperatur von 25 Grad sowie das etwas wärmere Rutschausschwimmbecken mit einer Wassertemperatur von 27 Grad.

Eine gute Nachricht gibt es auch für die Volleyballfans: Unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona Auflagen, kann auch der Beachvolleyballplatz wieder genutzt werden. Das Löwenbad freut sich über eine schöne und hoffentlich noch heiße Freibadsaison 2021.

Tickets gibt es unter: www.löwenbad-hachenburg.de.

Kostenfreie Schwimmkurse im Löwenbad Hachenburg starten bald
Nachdem aufgrund der Corona-Pandemie fast 1 ½ Jahre kein regulärer Schwimmunterricht und auch keine Schwimmkurse stattfinden konnten, nimmt das Löwenbad Hachenburg diese wichtige Aufgabe wieder in Angriff. Nach den Beratungen im Verbandsgemeinderat am 29. Juni 2021 konnte die Verwaltung bereits mehrere qualifizierte Kursleiter für diese wichtige Aufgabe gewinnen und freut sich, ein kostenfreies Angebot unterbreiten zu können.



Neben dem Schulschwimmen, welches nach den diesjährigen Sommerferien wieder ermöglicht wird, werden auch die Schwimmkurse planmäßig ab Anfang September starten und an zwei Wochentagen zwischen 17 und 19 Uhr für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren im Löwenbad Hachenburg durchgeführt.

Aufgrund der zu erwartenden hohen Nachfrage kann voraussichtlich nicht allen Interessierten sofort ein Platz in einem Kurs angeboten werden. Es ist mit Wartezeiten zu rechnen, die die Betreiber jedoch möglichst kurz halten möchten. Die Kosten für die Schwimmkurse werden von der Verbandsgemeinde Hachenburg übernommen.

Die Schwimmkurse werden, sofern die aktuellen Rahmenbedingungen es zulassen, in der Folge wieder regelmäßig stattfinden.

Eine Voranmeldung kann per E-Mail an info@loewenbad-hachenburg.de erfolgen. (PM)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Mittwoch Digital: Hendrik Hering und Ahr-Koordinator Günter Kern zur Flutkatastrophe

Region. Sechs Monate sind seit der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal vergangen. Der Untersuchungsausschuss und eine ...

Grüne verurteilen die sogenannten "Spaziergänge" im Westerwaldkreis

Westerwaldkreis. Der übergroße Teil der Bevölkerung verhalte sich rücksichtsvoll und nehme persönliche Einschränkungen zum ...

Die Schwächsten in der Pandemie unterstützen - Hilfsorganisationen berichten

Region. CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Stephan Krempel lädt am Mittwoch, dem 19. Januar, um 19 Uhr zu der circa einstündigen ...

Neuigkeiten aus der Sitzung des Ortsgemeinderates Nauort

Nauort. Zunächst begrüßte Ortsbürgermeister Dietmar Quernes die Ratsmitglieder und online zugeschalteten Zuhörer. Unter dem ...

Ergebnisse der letzten Stadtratssitzung in Ransbach-Baumbach im vergangenen Jahr

Ransbach-Baumbach. Die letzte Stadtratssitzung in Ransbach-Baumbach im vergangenen Jahr fand im großen Saal der Stadthalle ...

Schüler der IGS Selters besuchen Landtag

Selters. Unter der Moderation von Andreas Jaeger hatten die Oberstufenschüler, die sich bereits im Sozialkunde Leistungskurs ...

Weitere Artikel


Neues Außenspielgelände an der Grundschule Borod

Borod. Für das neue Spielgelände mussten auch umfangreiche Arbeiten am Schulgebäude vorgenommen werden, da von der Schule ...

Koblenz: Impfen an Hochschule und Universität

Koblenz. In Koblenz startet das Angebot ab morgen, Mittwoch der 7. Juli. Carl-Bernhard von Heusinger, regionaler Landtagsabgeordneter ...

Jugendliche in Hachenburg: Among us in „real life“

Hachenburg. Among us ist ein Videospiel, bei dem die Crewmates ihr Raumschiff wieder zum Laufen bringen müssen, während böse ...

Neuigkeiten aus der Verbandsgemeinde Hachenburg

Hachenburg. Weitere Zuwendungen erhielt die Verbandsgemeinde Hachenburg vom Bund für Hygienestationen zur Bekämpfung der ...

Radfahrer bei Unfall verletzt und Kennzeichendiebstahl

Breitenau. Am Montag, dem 5. Juli 21, kam es um 17:30 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem PKW. Der ...

Neustart der „Natur- & Kultur-RadWanderungen“ in Limbach

Limbach. Zu Beginn fährt es sich zunächst einige Kilometer flach und stetig begleitet vom munteren Plätschern der Kleinen ...

Werbung