Werbung

Nachricht vom 26.06.2021    

Musik für die Seele auf der Bauwagenwiese Westerburg

Auf ein Konzert der Sonderklasse dürfen sich alle Freunde guter Instrumentalmusik freuen: die beiden Ausnahmemusiker Ralf Illenberger (Gitarre) und Büdi Siebert (Saxophon, Flöten, Marimba) werden am 18. Juli in einem Open-Air Konzert auf der Bauwagenwiese in der Danziger Straße auftreten.

Ralf Illenberger und Büdi Siebert. Foto: Veranstalter

Westerburg. Bereits 1987 begann die bis heute andauernde Zusammenarbeit von Illenberger und Siebert - ein gemeinsamer kreativer Freiflug von zwei begnadeten Künstlern, der nach 33 Jahren immer noch so frisch und abenteuerlich klingt wie am Anfang. Jeder der beiden verfügt über eine schier unglaubliche Bühnenpräsenz - doch erst als Duo entsteht eine faszinierende Musik von eindrücklicher Schönheit – Musik, die gut tut - Musik für die Seele.

Natürlich gelten auch hier die derzeitigen Kontakt und Hygieneregeln: Medizinische Maske, Mindestabstand und Kontakterfassung. Beachten Sie bitte auch, dass jeder Konzerteilnehmer seinen eigenen Sitzplatz und seine Getränke mitbringt. Das Restaurant Fanissimo wird mit einem kleinen Finger-Food-Angebot mit dabei sein.

Eintrittskarten für das Konzert kosten 15 Euro. Die Karten sind sowohl über den Vorverkauf im Gemeindebüro (Telefon 02663 / 8128) als auch an der Abendkasse erhältlich. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


TENÖRE4YOU Tour 2023: Mitsingkonzert in Rennerod

Rennerod. Sie laden alle Besucher, die Freude am Singen haben, zu einem Konzert mit Liedern, die jeder kennt, ein. Gleichzeitig ...

Weihnachtskultparty XXL in Oberraden kehrt zurück

Oberraden. Wer an Oberraden denkt, denkt auch zwangsläufig an die allseits beliebte und traditionelle Weihnachtskultparty ...

Christmas revisited: Das Weihnachtsfest einmal anders betrachtet

Montabaur. Prof. Dr. Franziskus von Heereman lehrt seit 2016 am Stiftungslehrstuhl für Philosophie sozial-caritativen Handelns ...

Heinz Becker mit Kommunionsuhr, kurzen Unterhosen und wiederkehrenden Nikoläusen

Ransbach-Baumbach. Mit Corona und dem Durcheinander mit Impfen und Impfpflicht eröffnete der ewige Besserwisser sein Programm: ...

Dierdorf feiert Advent am Schlosspark

Dierdorf. Viele Vereine aus der Stadt und den Stadtteilen beteiligen sich an dem Markt. Die Landfrauen, der DRK-Ortsverein, ...

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 10. Dezember, findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. "In Zeiten des Ukrainekrieges ...

Weitere Artikel


Marienrachdorfer Regenbogenbasar als Online-Basar

Marienrachdorf. Der Shop öffnet am 1. Juli 2021 und schließt am 2. Juli 2021 um 22 Uhr. Sie erreichen den Online-Basar unter ...

Garten – Wohlfühlort und Lebensraum

Montabaur. Die intensive Landnutzung bringt Tiere und Pflanzen in Not. Blühende Wiesen, Feldraine und Säume verschwinden. ...

„mvz Wellersberg“ übernimmt Kinderarztpraxis

Siegen. Kinderarzt Dr. Luc Del Piero, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit Sitz in der Marktstraße 36 in 57078 Siegen-Geisweid, ...

Unterstützung für Arbeit der Kinderinsel der DRK-Kinderklinik Siegen

Siegen. Zusammen mit der Familie Becker aus Dietzhölztal, die die Hälfte der Spende aufgebracht hat, überreichten Vertreter ...

PKW nimmt Motorrädern die Vorfahrt - Unfall mit Verletzten

Unna. Ein PKW-Fahrer befuhr die Landstraße 293 aus Unnau kommend und fuhr auf die Bundesstraße 414. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ...

Vermisste Person aufgefunden

Hof. Am 26. Juni 2021 wurde ein 25-jähriger Mann bei der Polizeiinspektion Hachenburg als vermisst gemeldet. Es musste von ...

Werbung