Werbung

Nachricht vom 26.06.2021    

Wildkräuterwanderung im Wäller Land am 3. Juli

Nach den vergangenen Monaten mit diversen Einschränkungen beginnt auch wieder die Dienstleistungsserie am Wiesensee. Die erste Wanderung findet in diesem Jahr am 3.Juli um 14 Uhr am Wiesensee statt. Natürlich unter Beachtung der Corona Regeln und dem notwendigen Abstand.

Kräuterwanderung am Wiesensee. Archivfotos: Veranstalter

Stahlhofen am Wiesensee. Unter fachkundiger Leitung von Klaus-Dieter Stahl werden die Delikatessen am Wegesrand aufgespürt und bestimmt. Sie begleiten uns auf Schritt und Tritt, aber wer kennt sie? Sind die Kräuter essbar oder ungenießbar? Finden Sie es heraus! Lassen Sie sich verführen, die Natur in ihrem Reichtum und ihrer Vielfalt zu erleben, noch mehr zu schätzen, zu lieben und zu achten.

Klaus-Dieter Stahl, zertifizierter Kräuterpädagoge zeigt, wo Wildkräuter und Wildfrüchte gefunden werden können, hilft beim Erkennen und hat viele Tipps zur Verwendung in der Küche parat. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Mitzubringen: Behältnis für gesammelte Kräuter, Getränk, wetterangepasste Kleidung
Uhrzeit: 14 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Wäller Land, Winner Ufer 9, 56459 Stahlhofen am Wiesensee
Dauer: circa 3 Stunden
Kosten: 12 Euro pro Person
Weitere Termine: 7.August, 4.September 2021



Anmeldungen telefonisch unter 02663/ 291494 oder per Email: info@waellerland.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Kunstausstellung "Himmel, Erde … und das Dazwischen" in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Was hält die Welt zusammen, im Großen wie im Kleinen? Welches ist das verbindende Etwas? Und was hat das ...

Stadtbibliothek Montabaur: Meike Werkmeister liest aus ihrem neuen Roman "Am Himmel funkelt ein neuer Tag"

Montabaur. Zoes Leben ist ein einziger Traum: Ein neuer Job in London, eine Wohnung in der besten Gegend, morgendliches Schwimmen ...

Adriana Altaras liest in Hachenburg: Besser allein als in schlechter Gesellschaft

Hachenburg. Adriana Altaras erzählt von ihrer Tante, der schönen Teta Jele. Von einer Frau, die 101 Jahre alt wurde, die ...

Englischer Orgel-Fernsehstar spielt in Gackenbach

Gackenbach. Daniel Moult, im Jahre 1973 in Manchester geboren, verdankt seinen hohen Bekanntheitsgrad seinem musikalischen ...

Gitarrensound von Folk bis Swing und Fingerstyle vom Feinsten im b-05 in Montabaur

Montabaur. Folk, Blues, Gospel, Country und Swing - der Gitarrist Tom Daniel präsentiert am Sonntag, 26. Mai, ab 15 Uhr im ...

Kammerchor Marienstatt und Jugendchor Giovani Cantori geben gemeinsames Konzert

Hachenburg. Unter der Leitung von Veronika Zilles werden an diesem Samstagabend ab 20 Uhr Werke aus verschiedenen musikalischen ...

Weitere Artikel


Hiobsbotschaft für Eisbären: Stammkeeper Niklas Kremer verletzt

Nentershausen. Wie Eisbachtals hörbar betroffener Trainer Marco Reifenscheidt am Wochenende erzählte, hat sich Niklas Kremer ...

Impulse digital: „Sicher Schwimmen – Wunsch und Realität im Widerspruch“

Montabaur. CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Stephan Krempel macht die Problematik deutlich: „Seit mehr als einem Jahr lernen ...

Anstieg von Alkoholerkrankungen in Folge von Covid-19 erwartet

Wied. Der Piccolo am Morgen, der Schuss Cognac in den Kaffee zur Videokonferenz und das Feierabendbier bereits um 15 Uhr: ...

Eis schlemmen für den guten Zweck

Bad Marienberg. Der Erlös des Eisfestes geht dann an die Bläserklasse der Realschule Plus in Bad Marienberg.

Leckeres ...

Konzert mit dem Duo „harmonie“ in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Mal sanfte Balladen, mal fetzige Nummern, Sologesang oder auch Duette – die abwechslungsreichen Auftritte ...

Verstärkung für die Gastroenterologie im Herz-Jesu-Krankenhaus

Dernbach. Umfassendes Wissen in der interdisziplinären Endoskopie, der gastroenterologischen Funktionsdiagnostik sowie der ...

Werbung