Werbung

Nachricht vom 26.04.2021    

Kostenlose Corona-Teststelle in Vielbach

Die Ortsgemeinde Vielbach setzt sich für die Einrichtung eines Testzentrums im Ort ein. Am 28. April 2021 eröffnet das Testzentrum Vielbach in Zusammenarbeit mit der Stadtapotheke Montabaur, in der Gemeindehalle Vielbach, Neue Straße 8 eine kostenlose Corona Schnelltest Station.

Grafik: privat

Vielbach. Da immer öfter, im täglichen Leben und zur eignen Sicherheit, ein negatives Testergebnis benötigt wird oder für ihre Gesundheit wichtig ist, hat sich die Ortsgemeinde dafür eingesetzt, dass in der Gemeindehalle eine kostenlose Teststation für alle Bürger eingerichtet wird.

Der Papierkram und die Aufbauten sind nun komplett erledigt und am 28. April startet das Testzentrum Vielbach mit dem kostenlosen Testangebot für jedermann. Durch den Seiteneingang vom Parkplatz der Gemeindehalle Vielbach geht es direkt in das barrierefreie Testzentrum. Es wird ein Schnelltest eingesetzt, der sowohl als vorderer Nasenraum-/Rachenabstrich als auch als Lollytest verwendet werden kann. Durch diese schonende Entnahme im Mundraum, ist der Test sehr gut geeignet für Kinder oder empfindliche Personen und die Entnahme ist deutlich angenehmer als der Abstrich im vorderen Nasenraum. Im Testzentrum ist eine Einbahnstraßenregelung getroffen. Es gibt einen Wartebereich, in dem Sie sich aufhalten können bis ihr Test ausgewertet wurde. Nach der Auswertung erhalten Sie ihre Bescheinigung über das Testergebnis und können das Testzentrum verlassen. Die Bescheinigung gilt für das tägliche Leben wie zum Beispiel Friseurbesuche, Einkäufe, und so weiter, für die ein negativer Testnachweis gefordert wird. Ebenso als Nachweis für Schulen, Kindergärten und sonstige Einrichtungen. Eine erneute Testung innerhalb 24 Stunden für die Schule ist somit nicht mehr notwendig.



Die Öffnungszeiten des Testzentrums:
Montag bis Freitag: 16 bis 19 Uhr
Samstag 10 bis 14 Uhr

Testungen sind auch spontan, ohne Termin möglich, hier muss eine kurze Wartezeit eingeplant werden.

Jede Person, die in Deutschland gemeldet ist, hat mindestens einmal pro Woche einen Anspruch auf einen kostenlosen Test.

Dem Zulauf entsprechend können die Zeiten noch verändert werden. Die Termine können jetzt schon online unter www.testzentrum-vielbach.de oder unter der Telefonnummer 02623 9699681 gebucht werden. (PM)


Mehr zum Thema:    Coronavirus   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen bei Großholbach

Großholbach. Am Sonntag, dem 5. Dezember, gegen 18:10 Uhr ereignete sich auf der L318, Gemarkung Großholbach, ein schwerer ...

30.000 Euro zu Nikolaus ins Ahrtal gebracht

Region. “Wir unterstützen keine Einzelpersonen, da es nicht immer eindeutig ist, ob wirklich eine Bedürftigkeit da ist“, ...

Einkauf, aber keine "Weihnachtsstube" am Wiesensee

Stahlhofen am Wiesensee. Zum Einkaufen von Geschenken kann die Zeit vor Heiligabend aber dennoch genutzt werden! Gewürzsalze, ...

Nicole nörgelt - über unpraktische Adventskalender-Ideen

Ohja, jetzt wird es makaber: Schauen wir mal kurz über die Grenzen des schönen Westerwalds gen Osten, genauer gesagt nach ...

Große Baufortschritte am neuen Feuerwehrgerätehaus in Krümmel

Krümmel. Nach dem Erwerb einer ehemals gewerblich genutzten Halle in Krümmel – durch die Verbandsgemeinde Selters unter Beteiligung ...

Gerichts-Entscheidung des Monats: Streitiges Erbe

Sachverhalt:
Koblenz. Die Parteien sind Geschwister. Ihre Eltern errichteten im Jahre 1969 ein Testament, in dem sich die ...

Weitere Artikel


Gelbachtag 2021 findet nicht statt

Montabaur. Radfahren und Wandern sind in Corona-Zeiten sehr angesagt. Karin Maas, die Leiterin der Tourist-Information in ...

Friseure brauchen unsere Solidarität

Region. Größte Sicherheit beim Friseurbesuch: Die Neufassung des Infektionsschutzgesetzes macht es möglich. Darauf weisen ...

Corona im Westerwaldkreis: Viele neue Einzelfälle an Schulen und Kitas

Montabaur. Der aktuelle Inzidenzwert liegt laut Berechnung des Landes bei 148,1, der Landesdurchschnitt bei 139,8.

Anzahl ...

Gewerkschaft fordert besseren Schutz für Erntehelfer

Koblenz. Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Koblenz-Bad Kreuznach hat die Einhaltung der Arbeitsschutz- ...

Sascha Kraft kandidiert für den Bundestag

Hachenburg. Sascha Kraft wird für die FREIEN WÄHLER im Bundestagswahlkreis Montabaur als Wahlkreiskandidat antreten. Einstimmig ...

VC Neuwied: Drei Amerikanerinnen haben Verträge für erste Liga unterzeichnet

Neuwied. Diese Vertragsverlängerungen um ein weiteres Jahr freuen nicht nur den Verein, der so viele Zweitliga-Meisterinnen ...

Werbung