Werbung

Nachricht vom 31.03.2021    

Zwei Unfälle - Kind und Motorradfahrer schwer verletzt

Die Polizei Hachenburg und die Polizei Westerburg wurden am heutigen Mittwoch jeweils zu zwei schweren Unfällen gerufen. Hierbei wurden ein Kind und beim zweiten Unfall ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Symbolfoto

Unfall mit schwer verletztem Kind
Fehl-Ritzhausen. Am 31. März gegen 16:45 Uhr kam es in der Oranienstraße in Fehl-Ritzhausen zu ei
nem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem dreijährigen Kind. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der PKW die vorgenannte Straße in Fahrtrichtung Stockhausen-Illfurth. In Höhe der Einmündung zum "Schmiedeweg" riss sich das dreijährige Kind aus dem Haltegriff seiner Mutter und lief unvermittelt auf die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Kind.

Das Kind wurde schwer, aber nach derzeitigem Kenntnisstand nicht lebensgefährlich verletzt und mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Oranienstraße war am Unfallort für rund zwei Stunden voll gesperrt. Die örtliche Feuerwehr richtete eine entsprechende Umleitung ein.



Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer
Willmenrod.
Gegen 17:50 Uhr kam es auf der L302 zwischen Willmenrod und Berzhahn zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorradfahrer. Der 70-jährige Motorradfahrer kam in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall und wurde dadurch schwer verletzt. Das Motorrad rutschte in Folge dessen gegen den im Gegenverkehr befindlichen PKW und touchierte diesen leicht. Am PKW entstand leichter Sachschaden, das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Der verletzte Motorradfahrer wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht verletzt.



Mehr zum Thema:    Blaulicht   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Aktualisiert: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Montabaur und Niederelbert

VIDEO | Heute morgen kam es auf der B49 im Bereich der Abfahrt Montabaur-Horressen zu einem schweren Unfall mit drei Verletzten. Die Bundesstraße wurde für zwei Stunden voll gesperrt.


Zeugen gesucht: Fußgängerin bei versuchtem Raub verletzt

Bei dem brutalen Versuch die Tasche einer Fußgängerin von einem Roller aus zu entreißen, wurde eine 36-jährige Frau verletzt. Die Polizei bittet die Bürger um Mithilfe bei der Aufklärung.


Der Bundespräsident ist Mateo-Vincenzos Patenonkel

Mateo-Vincenzo aus Montabaur hat einen ganz besonderen Patenonkel: Der kleine Junge aus der Verbandsgemeinde Bad Marienberg ist das siebte Kind der Familie Romstadt-Demirel und bekommt somit eine Ehrenpatenschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.


Höhr-Grenzhausen: Hohe Spende für Wiederaufforstung

Durch eine hohe Spende eines privaten Ehepaares an die Stadt Höhr-Grenzhausen werden im städtischen Waldgebiet noch in diesem Jahr rund 10.000 Bäume angepflanzt.


Quittung vor Gericht: Rabiater Vater verprügelt erwachsene Tochter

Es müssen nicht immer die medienwirksamen Strafverfahren wie Mord, Totschlag, Vergewaltigung und Raub sein, die das Interesse der Öffentlichkeit wecken. Nein, auch hinter verschlossenen Türen innerhalb von Familien spielen sich regelrechte Dramen ab, über die man auch mal sprechen sollte.




Aktuelle Artikel aus der Region


Naturpark Nassau: Ein Beispiel für Naturschutzstationen

Montabaur. Der Zweckverbandsvorsteher Landrat Frank Puchtler (Rhein-Lahn-Kreis) und der stellvertretende Vorsteher Landrat ...

Zeugen gesucht: Fußgängerin bei versuchtem Raub verletzt

Hachenburg. Am Dienstag, den 27.Juli, 12.45 Uhr, ereignete sich in der Straße Lohmühle ein versuchter Handtaschenraub auf ...

Hochsaison bei der Schulbuchausleihe

Montabaur/Region: Die Vorbereitungen für das neue Schuljahr sind in vollem Gange, vor allem bei der Zusammenstellung der ...

Kunst ist cool - Ferienfreizeit in Schenkelberg

Schenkelberg. Bei der zweiten SOFA der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Selters konnten sich Kinder im Alter von sieben ...

Höhr-Grenzhausen: Hohe Spende für Wiederaufforstung

Höhr-Grenzhausen. Aktuell unterstützt das Ehepaar Barbara Raffauf-Weiler und Udo J. Weiler die Stadt Höhr-Grenzhausen ...

Westerwälder Rezepte - Obstboden mit frischen Aprikosen

Region. Frische Aprikosen schmecken als Kuchenbelag immer lecker, aber vollreif und weich müssen sie sein. Wenn die Früchte ...

Weitere Artikel


Landesforsten starten Weinbau im Westerwald war Aprilscherz

Region. Wir danken dem Forstamtsleiter Uwe Hoffmann und seinem Team für die tatkräftige Unterstützung vor Ort und den fachlichen ...

Tierschutzpreis 2021: Jetzt Kandidaten für ihr Engagement vorschlagen

Region. Das rheinland-pfälzische Umweltministerium schreibt für das Jahr 2021 den Tierschutzpreis des Landes aus. „Tierschutz ...

Wechsel bei der IKK Südwest

Region. An die Arbeit seines Vorgängers Ulf Wolfs will Jörg Kiefer nahtlos anknüpfen: „Ulf Wolfs hat in seiner Zeit so vieles ...

Führerloser Bus tötet zwei Pferde auf Weide

Höhr-Grenzhausen. Der Bus war an einer Bushaltestelle abgestellt und der Fahrer hatte das Fahrzeug verlassen. Der Bus setzte ...

Rockets vor finalem Wochenende in der Oberliga-Hauptrunde

Limburg. Die gute Nachricht: Mit den Spielen gegen die Hannover Indians am Donnerstag (20 Uhr) und am Montag (18.30 Uhr) ...

Waldbrandgefahr steigt an - Waldbesucher aufgepasst!

Region. Die aktuellen Wetterprognosen und der Wassermangel im Boden lassen keine Entspannung erwarten. Die großen, teilweise ...

Werbung