Werbung

Nachricht vom 29.03.2021    

Englische eBooks und Hörbücher ausleihen

Die Stadtbücherei Selters bietet ab sofort eine Auswahl englischsprachiger eBooks und Hörbücher zur kostenfreien Ausleihe an. Unter rlp.overdrive.com oder über die App „Libby“ stehen Titel verschiedener Genres für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung.

QR-Code zur App Libby von OverDrive. Foto: privat

Selters. Nutzer der Stadtbücherei haben mit ihrem gültigen Bibliotheksausweis der Onleihe kostenfreien Zugang zu dem neuen Angebot. Unter rlp.overdrive.com oder über die kostenfreie Overdrive-App „Libby“ (iOs oder Android) wählt man die Heimatbibliothek aus, loggt sich mit Nutzernummer und persönlichen Passwort ein und kann die digitalen Medien für sieben oder 21 Tage entleihen. Danach werden die Medien automatisch zurückgegeben. Oder man gibt sie vorzeitig zurück, damit sie von anderen genutzt werden können. Sollte ein Titel entliehen sein, kann man sich vormerken lassen. Die eBooks und Hörbücher können auf ein Gerät heruntergeladen und offline gelesen oder gehört oder auch direkt im Webreader gelesen oder gestreamt werden.



Mit der Onleihe Rheinland-Pfalz bieten rund 85 Bibliotheken in Rheinland-Pfalz schon seit einigen Jahren erfolgreich eBooks und Hörbücher zur digitalen Ausleihe an, aber auch Zeitschriften, Zeitungen und eLearning-Angebote. Wer noch nicht im Besitz eines Onleihe-RLP-Ausweises ist, kann diesen in der Stadtbücherei beantragen. Die 10 Euro Jahresgebühr für die Teilnahme an der Onleihe müssen vor Ort entrichtet werden.

Weitere Informationen: www.stadt-selters.de.

Zugang zu OverDrive Rheinland-Pfalz: rlp.overdrive.com
oder über die App „Libby“ (bei Google Play oder im Apple Store)
Libby-App im Webbrowser: libbyapp.com
Anleitungen und Hilfe: overdrive-hilfe.de (PM)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Schwerer Unfall auf L 281 - Eine Tote und ein Schwerverletzter

VIDEO | Am Mittwoch, 12. Mai, gegen 6:20 Uhr, ereignete sich in der Gemarkung Hachenburg auf der Landstraße 281 ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei wurde eine Fahrerin tödlich verletzt, ein weiterer Fahrer kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.


Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert sinkt weiter

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Mittwoch, den 12. Mai 6.992 (+32) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 459 aktiv Infizierte, davon 301 Mutationen.


Region, Artikel vom 12.05.2021

PKW-Aufbruch und gefährliche Randale in Nister

PKW-Aufbruch und gefährliche Randale in Nister

Die Polizei sucht Zeugen zu einem PKW-Aufbruch in Kombination mit gefährlichem Einbruch in den Straßenverkehr, weil nicht nur Sachen von und aus dem Auto entwendet, sondern auch die Bremsleitung durchtrennt und alle Radmuttern gelöst wurden.


Corona: Perspektivplan Rheinland-Pfalz beschlossen

Bündnis für sicheres Öffnen schaffen Hoffnung für Maifeiertage und Pfingstferien. Der Ministerrat hat sich am Dienstag, 11. Mai, mit Öffnungsperspektiven für die kommenden Wochen befasst und dabei die besondere Situation in Handel, Gastronomie, Tourismus, Kultur und Sport im Freien in den Fokus genommen.


Region, Artikel vom 12.05.2021

Schrottfahrzeug aus Osteuropa stillgelegt

Schrottfahrzeug aus Osteuropa stillgelegt

Am Dienstag, dem 11. Mai 2021 wurde um 11 Uhr ein Fahrzeugtransporter eines osteuropäischen Unternehmens auf der A 3, Rastplatz Heiligenroth kontrolliert, weil das Fahrzeug den Schwerverkehrskontrolleuren der Verkehrsdirektion Koblenz bereits im Vorbeifahren wegen des augenscheinlich schlechten technischen Zustands ins Auge sprang.




Aktuelle Artikel aus der Kultur


Wäller Helfen Charity Event: Top Location, Top Acts, Top Catering

Enspel. Es ist ein Nachmittag, um Danke zu sagen, die Gemeinschaft zu feiern, ein buntes Programm miteinander zu genießen ...

Ausstellung „Völker des Nordens“ im Kunstverein Montabaur

Montabaur. Am 16. Mai 2021 hätte die Vernissage der Kunstausstellung vom Kunstverein Montabaur im b-05 stattfinden sollen. ...

Buchtipp: „Frauen wie wir“ von Eva Klingler

Dierdorf/Karlsruhe. Nur der norddeutsche Dauerbesuch Gerda zeigt durch Fragezeichen-Reaktionen, dass manche Redewendungen ...

"Brothers in Arms" gaben eindrucksvolles Online-Konzert

Wissen. Live Konzerte mit Publikum sind wegen der Pandemie zurzeit leider nicht möglich, deshalb fand man den Ausweg, per ...

Django Reinhardt erhält Verdienstorden von Bundespräsident Steinmeier

Berlin/Koblenz. „Die Zukunft beginnt mit erinnern“. Dieser Satz von Aleida Assmann ist zweifellos ein gutes Leitmotiv für ...

Für Kinderchorland-Preis Rheinland-Pfalz bewerben

Region. Vom 27. August bis zum 9. September rollt der Kinderchorland-Sing-Bus durch Rheinland-Pfalz, sofern es die Zahlen ...

Weitere Artikel


Das Ev. Gymnasium Bad Marienberg verabschiedet seine Abiturient/innen

Bad Marienberg. Während in Rheinland-Pfalz und am Evangelischen Gymnasium die schriftlichen Prüfungen zwar noch ganz regulär ...

Martin-Butzer-Gymnasium: 97 Abiturienten feierlich verabschiedet

Dierdorf. Nach den schriftlichen und mündlichen Prüfungen war es Zeit, sich über die bestandenen Prüfungen und den verdient ...

Technische Mängel, Lenkzeiten nicht nachgewiesen und keine Transportlizenz

Deesen. Am Sonntag, 28. März 2021 kontrollierten Beamte der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz gegen ...

43 Schülerinnen und Schüler bestanden Abitur 2021 an der IGS Selters

Selters. Bereits in der Vorbereitungsphase wurden zahlreiche Überlegungen und Vorbereitungen getroffen, um alle Schülerinnen ...

Niederlage gegen Hamm: Aufholjagd wird nicht belohnt

Diez-Limburg. Dabei hatte die Partie zunächst ideal begonnen für die EGDL: Gleich die erste Überzahl-Situation nutzten die ...

Genossenschaftsanteile beim Wäller Markt eG zu gewinnen

Bad Marienberg. Das Ziel vom Wäller Markt ist es bis zum Ende der Osterferien am 17. April 2021 auf 1.000 gezeichnete Anteile ...

Werbung