Werbung

Nachricht vom 25.03.2021    

Besuch im Circus Rondel per Streaming-Show

Da auf Grund der nun seit über einem Jahr andauernden Situation der gesamte Veranstaltungsbereich lahmgelegt ist, hat sich der Projektcircus Rondel nun etwas Besonderes einfallen lassen.

Gala-Show: Trapez. Fotos: Circus Rondel

Region. Der Circus Rondel ist eines der renommiertesten Unternehmen seiner Art und begeistert mit seinen Circus-Projektwochen seit 27 Jahren Schulen und Einrichtungen der Jugendpflege. Der Aktionsradius erstreckt sich über ganz Nordrhein-Westfalen mit den Schwerpunkten in den Räumen Münster, Köln, Krefeld und Niederrhein sowie Siegerland und Sauerland, Mittelhessen und nördliche Teile von Rheinland-Pfalz.

Um mit seiner großen Fangemeinde in Verbindung zu bleiben und auch das wirtschaftliche Überleben zu sichern, geht das Unternehmen nun neue Wege. Erstmals gibt es einen „Home-Circus“ mit einer Streaming-Show an drei Terminen im April. Im Rahmen dieser Show sind die Zuschauer in den Alltag des Circus-Teams eingeladen. Sie erfahren interessante Details über das Leben hinter den Kulissen und auch darüber, wie man die seit über einem Jahr andauernden Herausforderungen gemeistert hat.



Der Stream dauert 80 Minuten und ist garniert mit spektakulären Einlagen aus den Bereichen Artistik, Clownerie und Zauberei. Die Daten: Karten und Ausstrahlung über die Internetseite: www.circus-for-kids.de zum Preis von 7,95 Euro (inklusive Bearbeitungsgebühr) Montag, 5. April 2021 – 16 Uhr; Sonntag, 11. April 2021 – 16 Uhr und Samstag, 17. April 2021 – 18 Uhr. (PM)



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Abteikirche Marienstatt (bei Hachenburg): Konzert mit Andreas Hartmann und Rolf-Dieter Arens

Hachenburg. Bei dem Konzert werden Werke von Schubert, Beethoven ("Frühlingssonate" op. 24), Liszt und Grieg (Sonate c-Moll ...

Kirmes, Karneval und Konzerte: Montabaur feiert den Sommer

Montabaur. Verena Schmitt und Oliver Krämer erleben schon jetzt eine heiße Zeit. Sie teilen sich ein Büro im Alten Rathaus, ...

Ausstellung Montabaur: Werke als Reaktion auf Krisen

Montabaur. Die Krisen der vergangenen Jahre berührten auch Künstler, die oft besonders feinfühlige Antennen für die Veränderungen ...

Orange Moon & Friend im Gewölbe

Montabaur. Das Zusammenspiel von Geige, Gitarre und Gesang geht „unter die Haut“, „trifft mitten ins Herz“ und ist Ausdruck ...

Exponate 2022 - Absolventenausstellung der Fachschule für Keramik

Höhr-Grenzhausen. Die vielfältig gestalteten Werkstücke werden erstmals der Öffentlichkeit zugängig gemacht. Dabei sind Arbeiten ...

Kooperation der Volkshochschulen - Die documenta und Kassel kennenlernen

Montabaur. Mit ihrem digitalen Vortrag am 7. Juni begeben sich die Kunsthistorikerinnen und documenta-Kennerinnen Karina ...

Weitere Artikel


Große Impfaktion in den Einrichtungen für Behindertenarbeit

Westerburg / Hachenburg. Geimpft wurde in der Wohnstätte ‚Altes Katasteramt‘ in Westerburg und parallel in der Tagesförderstätte ...

Fiona, ein Mädchen mit Down-Syndrom, hofft auf Hilfe

Montabaur. Die Liebe und Zuneigung benötigt Fiona auch tagtäglich, da sie mit dem Down-Syndrom oder auch Trisomie 21 zur ...

Ferdinand Ebert: Pfarrer, Historiker und Schriftsteller

Montabaur. Abgesehen von den derzeit gebotenen Einschränkungen geschah das in aller Stille, weil es dem Naturell des Verstorbenen ...

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert nach wie vor über 100

Montabaur. Der aktuelle Inzidenzwert liegt laut Berechnung des Landes bei 110 (Landesdurchschnitt 93,6). Es gilt die im Landkreis ...

Digitale Musikalische Andachten zu Karfreitag

Neunkirchen/Ransbach-Baumbach. Stattdessen laden Pfarrerin Anja Jacobi, Pfarrer Wolfgang Weik und Dekanatskantor Jens Schawaller ...

Hohe Beteiligung an der Fragebogenaktion zur "Zukunftswerkstatt Wirges 2030"

Wirges. Ursprünglich war hierfür eine Auftaktveranstaltung geplant, die dann aufgrund der Entwicklung rund um Corona nicht ...

Werbung