Werbung

Nachricht vom 23.03.2021    

Westerwälder Kabarettnacht erneut verschoben auf 13./14. August 2021

Auch die beunruhigendste Gegenwart wird bald Vergangenheit sein! Das gilt hoffentlich auch für die blöde Pandemie und das dann wiederauflebende Kulturleben in der Region. Ein wichtiger Teil davon ist die jährliche „Westerwälder Kabarettnacht“.

Mit künstlicher Intelligenz will sich Philipp Weber bei der diesjährigen Westerwälder Kabarettnacht am 14. August 2021 in der Stadthalle Montabaur beschäftigen. Foto: Veranstalter

Montabaur. Zu dieser wollte die Kleinkunstbühne Mons Tabor in Kooperation mit der Stadt Montabaur am 9./10. April einladen. Die aktuellen Fallzahlen und die geltenden Verordnungen lassen das leider noch nicht zu. Es gibt aber mit dem 13./14. August 2021 bereits einen neuen Termin für die bereits 28. Ausgabe. In welcher Form und ab wann es dafür Karten im Vorverkauf gibt, wird rechtzeitig bekannt gegeben.

An den beiden Abenden wird wie geplant ein interessantes und hochklassiges Kabarettprogramm geboten. Am Freitag, 13. August 2021 ist Rene` Sydow und am Samstag, 14. August 2021 Philipp Weber live zu erleben. An beiden Abenden spielt im zweiten Programmteil das Musikkabarettduo „Die Schwarze Grütze“ aus Berlin.

Bei der 29. Westerwälder Kabarettnacht im nächsten Jahr sind am 18./19. März 2022 HG Butzko, Nils Heinrich und das Trio „Schnaps im Silbersee“ dabei - dann wieder wie gewohnt in der Stelzenbachhalle in Oberelbert.



Wegen der mit der Pandemie verbundenen Einschränkungen wird die Veranstaltung in diesem Jahr ausnahmsweise in der Stadthalle Montabaur stattfinden. Dort sind die sicher auch im Sommer noch nötigen Hygienemaßnahmen besser umzusetzen und es dürfen mehr Kabarettfans dabei sein. Die Kleinkunstbühne Mons Tabor e.V. und die Stadt Montabaur freuen sich mit der NASPA und der EVM auf zwei Tage Kabarett und Musik. Beginn ist an beiden Abenden um 20.00 Uhr, Einlass um 19.30 Uhr.

Weitere Infos zum Ablauf und Kartenvorverkauf rechtzeitig in allen Lokalmedien oder gerne per Mail an uli@kleinkunst-mons-tabor.de sowie im Internet unter www.kleinkunst-mons-tabor.de. Dort gibt es auch Infos zu den weiteren geplanten Veranstaltungen der Kleinkunstbühne Mons Tabor. (PM)


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Buchtipp: „Freiheit meiner Daseinsfreude“ von Tina Hüsch

Dierdorf/Bad Marienberg. Für die Poetin ist klar, dass in jedem Menschen der Traum von der großen Freiheit lebt, der „der ...

Einladung zum Jazzbrunch im Stöffel-Park

Enspel. Der Jazzbrunch ist etwas für Liebhaber unterhaltsamer Jazzmusik, guten Essens und außergewöhnlicher Locations. Und ...

Kunst trotz Corona: Kunstschaufenster geht ins dritte Jahr

Altenkirchen. Das Kunstforum Westerwald betreibt das “Kunstfenster Bahnhofstraße 20“, welches sich in die beachtliche Kulturszene ...

Musikalischer Abendgottesdienst mit Cappella Taboris in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Im Februar setzt die Musikkirche mit der Cappella Taboris die neu gegründete Reihe der Musikalischen Abendgottesdienste ...

„Rock the forest“ in Rengsdorf - endlich kracht es wieder im Wald

Rengsdorf. Die Vorfreude und die Hoffnung sind groß, dass der geplante Termin Ende Juli 2022 tatsächlich durchgeführt werden ...

Erfolgreiches Neujahrskonzert der Musikkirche in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. “Es ist schon eine sehr große Variationsbreite an Klangspektrum, was die unterschiedlichen Gruppen an ...

Weitere Artikel


Westerwälder Rezepte: Lachs mit Kräutern und Linsen

Kräuterlachs aus dem Backofen ist schnell zubereitet. Während er gart, lassen sich die Westerwälder Linsen (zum Beispiel ...

Kantersieg am Heckenweg: Rockets schlagen Hamm mit 6:1

Diez-Limburg. Zwei Duelle gab es bereits im Saisonverlauf zwischen Rockets und Eisbären - beide in Hamm, beide hart umkämpft ...

Lebendige Gewässer erhalten und weiterentwickeln

Koblenz. Wo stehen wir beim Gewässerschutz? Hat sich die Qualität des Grundwassers, in den Seen und in Fließgewässern in ...

Tennis: Mit Abstand der beste Sport

Montabaur. „Wir freuen uns sehr, dass wir pünktlich zum Saisonstart, sobald es das Wetter zulässt, unsere Mitglieder wieder ...

SPD wählt Dr. Tanja Machalet zur Bundestagskandidatin

Montabaur. „Zusammenhalt, Solidarität und Respekt, das ist das, was uns als Gesellschaft stark macht“. Unter diesem Bogen ...

Gemeinderatssitzung wegen Corona-Pandemie abgesagt

Caan. „Ich möchte nicht die Gemeinderatsmitglieder nach der Landtagswahl erneut durch eine Gemeinderatssitzung der Gefahr ...

Werbung